1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Klötzchenfilm und Tonsalat

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Marsailles, 7. August 2008.

  1. Marsailles

    Marsailles Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2008
    Beiträge:
    31
    Anzeige
    Hallo,
    gestern habe in Arte zwei Filme aufgenommen. Der eine wurde fehlerfrei aufgezeichnet. :D
    Der Zweite (eigentlich der wichtigere Film) war ein einziger fortlaufender Klötzchenhaufen. :wüt:

    Dasselbe Phänomen (in diesem Fall mit fortlaufenden Tonaussetzern Klicks und dergl.) habe ich auch schon des Öfteren bei Radiosendungen gehabt, dann aber auf nahezu allen Kanälen.

    Hat jemand solche Phänomene schon einmal bei einer Aufnahme bzw. Radiosendung gehabt, oder weiß jemand woran es liegen könnte. :winken:
    Anmerkung: Zurzeit verwende ich die Relax Version 2.0.

    Gruß Marsailles

    Gerät: MS/EP, 400GB, DVB-C
     
  2. HolliHH

    HolliHH Silber Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    839
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    DVC3000 / Enterprise MAX BluRay / Enterprise
    Samsung UE40C7700
    Astra / Eutelsat Anlage
    AW: Klötzchenfilm und Tonsalat

    Klötzchen deuten meist auf Empfangsfehler hin.
    Drück doch mal beim TV-Empfang die Info-Taste und danach die DVD-Taste.
    In der dann erscheinenden Tafel ist der unterste Wert die Empfangsstärke
    der darüberliegende die Fehlerhäufigkeit
    Fehler am besten 0, bis 4 stellig sollte kein Problem sein
    Empfang am besten um die 90, bis 60 sollte auch kein Problem sein


    Gruß Olaf
     
  3. Marsailles

    Marsailles Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2008
    Beiträge:
    31
    AW: Klötzchenfilm und Tonsalat

    Hallo,
    die Aussage von HH ist im Grunde richtig und mir nicht unbekannt. Nur nützen tut Sie nichts. Oder steht jemand um zwei Uhr nachts auf um die Messwerte der aufnahme zu überprüfen. Es sei denn man könnte dies auch nachträglich prüfen.
    Aber bei zwei Filmen quasi hintereinander (einmal gut und einmal unbrauchbar) scheint mir ein anderer Fehler vorzuliegen.
    Gruss Marsailles
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Klötzchenfilm und Tonsalat

    Nein, es reicht da schon ein Gewitter oder das Dein Signal grenzwertig ist. (ich tippe laut der Beschreibung oben auf letzteres)
     
  5. HolliHH

    HolliHH Silber Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    839
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    DVC3000 / Enterprise MAX BluRay / Enterprise
    Samsung UE40C7700
    Astra / Eutelsat Anlage
    AW: Klötzchenfilm und Tonsalat

    wär auch aufschlussreich, wie stark/schwach der Empfang jetzt ist.
    Wenn er jetzt schon schwach ist, dann reicht ein Regenguß damit
    der Empfang aussetzt.

    Gruß Olaf
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Klötzchenfilm und Tonsalat

    Ein Regenguß wird das Signal kaum so verändern das es ausfällt. Da ist eher das Kabelsignal zu schlecht.
     
  7. HolliHH

    HolliHH Silber Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    839
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    DVC3000 / Enterprise MAX BluRay / Enterprise
    Samsung UE40C7700
    Astra / Eutelsat Anlage
    AW: Klötzchenfilm und Tonsalat

    das meine ich ja, wenn das Signal schon sehr schwach ist, dann langen geringfügige
    schwankungen im Signal damit es das untere Limit unterschreitet.

    Deshalb ruhig mal die Werte nachsehen auch wenn es gerade mal geht.

    Gruß Olaf
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Klötzchenfilm und Tonsalat

    Aber wenn ein kleiner Regenschauer kommt hat das überhaupt keine Auswirkungen auf den Pegel.
     
  9. HolliHH

    HolliHH Silber Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    839
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    DVC3000 / Enterprise MAX BluRay / Enterprise
    Samsung UE40C7700
    Astra / Eutelsat Anlage
    AW: Klötzchenfilm und Tonsalat

    Das Kabelfernsehen hat doch kein Kabel in die verschiedenen Sendezentralen gelegt.
    Das wird ganz normal mit Sat-Antennen empfangen und das Signal unterliegt
    schwankungen, auch wenn KabelD etc. geregelte Verstärker habe ist das Signal
    ständig mal mehr mal weniger stark, zumindestens in unserem alten Hamburger Kabelnetz.

    Gruß Olaf
     

Diese Seite empfehlen