1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KirchPayTV braucht 100 Millionen Euro

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von oldmen, 25. Mai 2002.

  1. oldmen

    oldmen Neuling

    Registriert seit:
    13. April 2002
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Großenhain
    Anzeige
    Die Zukunft des Abosenders Premiere und dessen insolventer Mutter KirchPayTV wird sich voraussichtlich in knapp zwei Wochen entscheiden.

    WiWo/ap MÜNCHEN. Am 5. Juni verhandelten Banken und Unternehmen über die Bereitstellung eines Überbrückungskredits, zitierte das „Handelsblatt“ den vorläufigen Insolvenzverwalter Joseph Füchsl. Frisches Kapital von „100 Millionen Euro plus X“ sei nötig, um den hoch defizitären Bezahlsender bis zum Jahresende zu erhalten.

    An dem Treffen nehmen laut „Handelsblatt“ Füchsl und Premiere-Chef Georg Kofler teil. Von den Kreditinstituten seien die HypoVereinsbank, die Bayerische Landesbank und deren österreichische Tochter Bawag vertreten. Die Bayerische Landesbank habe an Kirch PayTV etwa 500 Millionen Euro verliehen. Der Kredit der HypoVereinsbank beläuft sich nach Angaben von Vorstandschef Albrecht Schmidt auf rund 250 Millionen Euro.

    Die „Süddeutsche Zeitung“ berichtete unterdessen, Premiere-Chef Kofler werde den Banken Mitte Juni seinen Wirtschaftsplan zur Rettung des Bezahlfernsehens präsentieren. Das Konzept sehe niedrigere Kosten, besseren Vertrieb und weniger Programme vor , spekuliere aber auch mit neuen Gesellschaftern. Vormalige Interessenten wie der Großverlag Bertelsmann oder der australo-amerikanische Medientycoon Rupert Murdoch, der an Premiere mit rund 22 Prozent beteiligt ist, winkten jedoch ab. Ein Erfolg bei der Investorensuche sei unwahrscheinlich.

    Dem Blatt zufolge wird deshalb in Murdochs Umfeld an einer Auffanglösung gearbeitet: PayTV und FreeTV sollten zusammengefasst werden, Premiere und Kirchs Senderfamilie ProSiebenSat1 sollten enger zusammenrücken. Die zentrale Rolle sei der ProSieben-Gruppe zugedacht. Als neuen Chef für die gesamte Einheit sehe der vertrauliche Plan Kofler vor. Den Premiere-Chef hielten viele Bankmanager und Investoren, darunter Rewe-Chef Hans Reischl, für den einzigen, der das weit verzweigte Kirch-Imperium strukturieren könne.

    Die „SZ“ berichtete weiter, bei dem Zusammenschluss sei es wahrscheinlich, dass eine neu zu bildende Dachgesellschaft Kirchs Mehrheitsanteile am werbe- und gebührenfinanzierten Fernsehen bündle. „Darüber wird nachgedacht“, zitierte die Zeitung einen beteiligten Banker.


    HANDELSBLATT, Freitag, 24. Mai 2002, 13:12 Uhr


    Ob das was wird ?????

    oldmen (52)

    <small>[ 25. Mai 2002, 10:44: Beitrag editiert von: oldmen ]</small>
     
  2. akte.x

    akte.x Senior Member

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    381
    Ort:
    Germany
    UND WAS IST AN DIESER MELDUNG NEU ??? (grins)
    breites_ breites_ breites_
     
  3. s.weber-online

    s.weber-online Senior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2001
    Beiträge:
    381
    Ort:
    Vechta
    @akte.x

    Und warum kann mann nicht einfach den Mund halten anstatt dumme Kommentare abzugeben? breites_ breites_ breites_

    Gruß Sawe

    <small>[ 25. Mai 2002, 13:17: Beitrag editiert von: Sawe ]</small>
     
  4. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    hi,

    eigenttlich hat akte.x recht, diese Meldung ist nicht neu, aber ich lasse den Beitrag trotzdem mal auf, sonst könnten manche das wieder als Einschnitt in die Meinungsfreiheit sehen.
    SG1 hatte schon mal den gleichen Thread eröffnet vor ein oder zwei Wochen.

    @oldmen: Bitte auch die SUCHE benutzen oder blättern. Danke.

    Ansonsten sch. WE.

    Grüsse,

    CableDX
     
  5. Braindead2

    Braindead2 Senior Member

    Registriert seit:
    5. April 2002
    Beiträge:
    366
    Ort:
    Mittendrin
    boah! Oh,... eine Meldung aus der Zukunft ?! breites_
     
  6. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    ... oder aus grauer Vorzeit (es steht ja kein Jahr dabei)? breites_
     
  7. akte.x

    akte.x Senior Member

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    381
    Ort:
    Germany
    Danke für Deinen Dummen Kommentar (grins)
    Außerdem halte ich ja meinen Mund, denn ich schreibe (grins)
    Noch nen schönen Sonntag !!! breites_
     

Diese Seite empfehlen