1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kinowelt TV will 3-D-Programme senden

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 14. April 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.666
    Zustimmungen:
    368
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Cannes - Der Pay-TV-Sender Kinowelt TV bereitet ein 3-D-Programmpaket vor. Die 3-D-Filme will der Spilefilmsender als besondere Programmhöhepunkte präsentieren.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.316
    Zustimmungen:
    6.167
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Kinowelt TV will 3-D-Programme senden

    Die sollen erst mal eine vernünftige SD-Bildqualität liefern.
    3D ist schon Nonsens, ohne HDTV-Ausstrahlung erst recht überflüssig.

    Im übrigen: Was wollen die in 3D senden?
     
  3. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Kinowelt TV will 3-D-Programme senden


    ehrlich. jeder springt auf den zug auf. nur denkt keiner daran wie überflüssig 3d für zu hause ist. kino ok...


    bin mal gespannt wann 9live sein statement zu dem thema abgibt.
    hier in deutschland sollte man erst einmal die digitalisierung durchführen, dann sich um hd kümmern. wenn das alles in den nächsten 50 jahren klappt, dann kann man über 3d sprechen.
     
  4. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.316
    Zustimmungen:
    6.167
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Kinowelt TV will 3-D-Programme senden

    Und wie gesagt, ohne HDTV macht 3D schon gar keinen Sinn.
    So gut die Inhalte von Kinowelt TV sind, technisch bekommen die weder ein gutes Bild hin noch einen guten Ton, von DD ganz zu schweigen.

    Im übrigen halte ich 3D für eine vorrübergehende Phase.
    Mir wurde schlecht im Kino, andere haben den Effekt gar nicht bemerkt und empfanden die Brille als lästig. Für mich ist ein Film sehenswert wenn er einen guten Inhalt hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. April 2010
  5. DigiBC

    DigiBC Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kinowelt TV will 3-D-Programme senden

    Ich stimme euch zu!

    Jeden Tag jetzt überflüssige Nachrichten zu diesem Thema, das nur die Geräteindustrie interessiert. :mad:

    Hersteller und Content-Provider sollten sich erst einmal darum kümmern, vernünftige HD-Inhalte anzubieten. Solange 1080p qualitativ noch nicht ausgereizt wird - es gibt nur wenige Ausnahmen - gibt es dort sehr viel Entwicklungs- und Verbesserungspotential.
     
  6. Bökelberger

    Bökelberger Talk-König

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    6.001
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kinowelt TV will 3-D-Programme senden

    Hab noch kein 3D im Kino gesehen. Vor Jahren waren wir allerdings mal im Phantasialand, da lief so ein 3D-Priratenfilm. Das war phänomenal. Man hatte das Gefühl mittendrin zu sein und als so ein großer Vogel auf uns zuflog, duckten sich alle unwillkürlich. Ich weiss nicht, ob man das mit den jetzigen 3D-Filmen im Kino vergleichen kann, aber das damals war schon echt ein Knaller.
     
  7. lotzik

    lotzik Silber Member

    Registriert seit:
    10. März 2006
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kinowelt TV will 3-D-Programme senden

    Genau das war mein erster Gedanke nachdem ich nur den Titel gelesen hatte.
    SD ist bei Kinowelt schon sehr schlecht.
    Kommt mir so vor als will man hier den zweiten Schritt vor dem ersten machen.
    Scheint aber gerade sehr IN zu sein auf den 3-D Zug aufzuspringen (Unitmedia usw.).
     
  8. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.654
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ATV4
    iP7 128GB
    iPad Pro 9.7 128GB LTE
    rMBP 13" Late 2016
    MB12" early 2016
    X-Box ONE
    Philips UHD 55"
    AW: Kinowelt TV will 3-D-Programme senden

    :LOL::LOL:

    Kinowelt sollte erst mal in HD Senden mit besseren Filmen....
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.597
    Zustimmungen:
    3.785
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kinowelt TV will 3-D-Programme senden

    Das sind meiner Meinung alles nur Marketingmachen um auch mitreden zu können (den letzten beissen ja bekanntlich die hunde). Ausserdem kommt man so kostenlos in die Schlagzeilen.
    Ich glaube ich das es bei Kinowelt eingeführt wird (und ebensowenig bei UM).
     
  10. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.343
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Kinowelt TV will 3-D-Programme senden

    Captain EO in Disneyland war auch genial. :D
     

Diese Seite empfehlen