1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kinowelt gibt HD-DVD-Unterstützung nicht auf

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. Januar 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.203
    Anzeige
    Leipzig - Der Filmverleih Kinowelt will die bisher angekündigten HD DVDs wie geplant herausbringen. Damit hält Kinowelt an der parallelen Veröffentlichungsstrategie für hochauflösende Filme fest.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Gordon Gekko

    Gordon Gekko Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    4.696
    Technisches Equipment:
    Siehe Signatur
    AW: Kinowelt gibt HD-DVD-Unterstützung nicht auf

    Endlich bekennen sich wieder welche zum besseren Format!
     
  3. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    AW: Kinowelt gibt HD-DVD-Unterstützung nicht auf

    Wohl die Meldung nicht richtig gelesen?
    Kinowelt veröffentlicht bis auf weiteres auf HD-DVD UND blu-ray.
    Ein Bekenntnis zu EINEM Format sieht anders aus. ;)
     
  4. klammeraffe

    klammeraffe Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    3.956
    AW: Kinowelt gibt HD-DVD-Unterstützung nicht auf

    "bisher angekündigt" = sobald die durch sind ist schluss.....
     
  5. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Ort:
    Köln
    AW: Kinowelt gibt HD-DVD-Unterstützung nicht auf

    Was in der Videothek liegt wird gewinnen wie damals die VHS.
    Bei uns liegt überall blu-ray in den Videotheken.
    Wer sich einen blu-ray Player dafür kauft kauft dann auch keine HD-DVDs im Laden egal was besser ist. ;)
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.353
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kinowelt gibt HD-DVD-Unterstützung nicht auf

    Dann ist die DVD der gewinner denn HD Medien findet man in den meisten Videotheken keine.:D
     
  7. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    AW: Kinowelt gibt HD-DVD-Unterstützung nicht auf

    Du solltest nicht unbedingt nur von den 3 Videotheken in deiner Umgebung ausgehen. ;)
    Sony hat hier schon einen gewissen Werbeaufwand getrieben, eine Zeitlang lag jeder ausgeliehenen Disc ein Werbeflyer für blu-ray bei.
    Aber bislang gibt es bei uns blu-ray UND HD-DVD zum Ausleihen, beides aber in sehr überschaubarer Stückzahl.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.353
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kinowelt gibt HD-DVD-Unterstützung nicht auf

    Alein wegen der Ausleihpriese kann man hier auch keine HD/Blu Ray Medien anbieten.
     
  9. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Ort:
    Köln
    AW: Kinowelt gibt HD-DVD-Unterstützung nicht auf

    Hättest du das auch am Anfang geschrieben als die DVD in den Videotheken an den Start gegangen ist?
    VHS der Gewinner weil es in Schweriner Videotheken keine DVDs gibt? :D
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.353
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kinowelt gibt HD-DVD-Unterstützung nicht auf

    Ich habe erst nach dem ich mir einen DVD Player gekauft hatte (2001) eine Videothek besucht, bei VHS machte das ja keinen Sinn.
     

Diese Seite empfehlen