1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kinostarts: "Das Erwachen der Macht" und Schul-Komödie

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. Dezember 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.236
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    30 Jahre nach "Die Rückkehr der Jedi-Ritter" setzt der lang erwartete "Star Wars"-Film an, nun kommt "Das Erwachen der Macht" endlich auch in die deutschen Kinos. Währenddessen bezaubert Cate Blanchett in einer lesbischen Liebesgeschichte.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.643
    Zustimmungen:
    2.446
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    "Die Rache der Sith" liegt doch erst 10 1/2 Jahre zurück.
     
  3. Winterkönig

    Winterkönig Talk-König

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.755
    Zustimmungen:
    2.074
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    Ne ne, in diesen Fall stimmt die News. Du bist nämlich gerade einen Gedankenfehler auf den Leim gegangen. Es stimmt zwar das der letzte Star Wars Film vor ca. 10 Jahren im Kino lief. Es stimmt aber auch das dieser Star Wars Film der ab morgen in den Kinos läuft die Fortsetzung von den Film ist der vor 30 Jahren im Kino lief.

    Denn es liefen ja bekanntlich erst die Episoden 4-6 im Kino. Danach kamen erst die Episoden 1-3 die die Vorgeschichte von den Episoden 4-6 erzählten. Mit den Aktuellen Film kommt aber nun Episode 7 in den Kinos und dass ist die Fortsetzung von Episode 6.

    Verstehst du? :D
     
    Martyn gefällt das.
  4. fallobst

    fallobst Gold Member Premium

    Registriert seit:
    1. September 2010
    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    188
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ich freue mich riesig auf die Mtternachtsvorstellung.Werde heute dort sein.Wahnsinn 6 Kinosäle sind ausgebucht und das am Mitternacht.
     
  5. Kalle Anka

    Kalle Anka Silber Member

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung UE48JU7090, VU+ 4K, DM8000, CAS90 an Rotor (70° Ost - 15° West)
    Du machst aber auch einen Gedankenfehler.
    Denn die 30 Jahre haben mit dem Kinostart von Episode 6 nichts zu tun, das ist nämlich auch schon 32 Jahre her.
    Die 30 Jahre beziehen sich auf die im Star-Wars-Universum vergangene Zeit seit dem Ende der Handlung von Ep. 6.
    Wobei das natürlich nicht besonders aussagekräftig ist, ohne Angabe des Planeten.
     
    Martyn gefällt das.
  6. Winterkönig

    Winterkönig Talk-König

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.755
    Zustimmungen:
    2.074
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    Na ja, die 2 Jahre.;)
     
  7. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.643
    Zustimmungen:
    2.446
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Vorallem hab ich verstanden das ich keine Zugang zum Star Wars Universum habe.

    "Die Rückkehr der Jedi Ritter" hab ich als Kind (denke so um 1992 rum) am bei Freunden auf Video gesehen, aber ansonsten war die erste Triologie ja eigentlich lange vor meiner Zeit.

    "Die dunkle Bedrohung" hab ich 1999 im Kino weil es damals extrems gehypt wurde und ich somit quasi "gezwungen" wurde mitzugehen. Hat mir aber damals nicht sonderlich gefallen. Und ich kann mich garnicht mehr so ganau an den Film erinnern.
     
  8. Thomas_R

    Thomas_R Senior Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2013
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    298
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax iCordHD


    Vielleicht interessiert hier jemanden die Filmstarts-Kritik: http://www.filmstarts.de/kritiken/215097/kritik.html :whistle:

    Mein FrittenFett ist bereits am SiedePunkt angelangt nach diesen Review,und ich werde mir diesen Teil wohl dann doch im Kino anschauen.
    Vermutlich sogar in 3-D.
    Das dann auch mein erster StarWars KinoMoment, noch keinen der Filme überhaupt im LichtSpielHaus gesehen.
     
  9. Thomas_R

    Thomas_R Senior Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2013
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    298
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax iCordHD
    Haben ja nun schon sicher einige den Film gesehen, wie ist den Euer Feedback dazu?
     

Diese Seite empfehlen