1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kinos drohen mit Boykott von "Alice im Wunderland"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. Februar 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.647
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mehrere europäische Kinounternehmen drohen mit einem Boykott des neuen Tim Burton-Films. Hintergründe ist die DVD-Politik von Disney.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.430
    Zustimmungen:
    1.375
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kinos drohen mit Boykott von "Alice im Wunderland"

    Hmmm...stand letzte Woche in der Zeitung
     
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.859
    Zustimmungen:
    3.089
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kinos drohen mit Boykott von "Alice im Wunderland"

    Wobei Avatar doch bewiesen hat, dass gerade hochwertige 3D Filme die Menschen ins Kino locken. Wer sich sonst sagt, "den schaue ich nur einmal im Kino, und dann lieber in ein paar Monaten auf Bluray", der sagt sich jetzt vielleicht, "lieber zweimal in 3D im Kino, als zuhause alles teuer umrüsten".
    Ich glaube jedenfalls dass die 3D Technik erheblich zum Erfolg von Avatar beigetragen hat, und der Zeitpunkt der DVD Veröffentlichung da nur unbedeutenden Einfluss drauf hat.

    Gruß
    emtewe
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.343
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Kinos drohen mit Boykott von "Alice im Wunderland"

    Dann lohnt sich das abfilmen ja garnicht mehr. Dann gibt es ja umgehend BD Rips.
     
  5. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: Kinos drohen mit Boykott von "Alice im Wunderland"

    Ganz einfach, wenn ein Kino einen Film den ich sehe will, aus diesem Grund nicht zeigt, werde ich das betreffende Kino in Zukunft boykottieren. Ich habe dafür überhaupt kein Verständnis. Und so sollten es die Zuschauer in den Niederlanden dann auch machen. Was erlauben sich eigentlich die Kinobesitzer? Sie sind ja schließlich von den Zuschauern abhängig und nicht umgekehrt.
     
  6. martyy

    martyy Senior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2007
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kinos drohen mit Boykott von "Alice im Wunderland"

    Vielleicht boykottieren die den Film auch nur, weil einer der Songs von Tokio Hotel kommt... ;)
     
  7. AnS66

    AnS66 Board Ikone

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kinos drohen mit Boykott von "Alice im Wunderland"

    Sehe ich komplett anders. Ich finde einen solchen Boykott aus Sicht der Kinos absolut gerechfertigt, auch als Kinozuschauer habe ich dafür Verständnis. Genau diese frühen DVD/BR Veröffentlichungen sind das Hauptproblem der Kinos, nicht die illegalen Kopien aus dem Internet.
     
  8. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kinos drohen mit Boykott von "Alice im Wunderland"

    Es gibt keinen Anspruch darauf ein Geschäftsmodel auf Ewig fortzuführen. Davon abgesehen haben es einige Kinos wohl deutlich zu weit getrieben. Solange die Medienbranche ihre Kunden als kriminell anzieht hält sich mein Mitleid in Grenzen.
     
  9. Commander_RUM

    Commander_RUM Gold Member

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kinos drohen mit Boykott von "Alice im Wunderland"

    [​IMG]correct finde ich auch ,man muss den Kinos die Möglichkeit geben ihre hohen Investitionen wieder einzuspielen und ein früher DVD Start ist nicht besonders förderlich
     
  10. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.540
    Zustimmungen:
    1.529
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kinos drohen mit Boykott von "Alice im Wunderland"

    Ich bin dabei. 3-D eine neue Kinodimension.:)
     

Diese Seite empfehlen