1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kinokritik: SAW

Dieses Thema im Forum "Kino, Blu-ray und DVD" wurde erstellt von Nappi16, 31. Januar 2005.

  1. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    N/A
    Technisches Equipment:
    N/A
    Anzeige
    SAW
    Thriller/Horror - USA 2004
    102 Min. - Verleih: Kinowelt
    Start: 03.02.2005
    FSK: Beantragt ab 16, ich tippe eher auf FSK 18

    Kurzinhalt:
    Es dauert eine Weile, bis die zwei in einem grottigen Toilettenbunker festgeschmiedeten, nur mit einer Säge und einer Pistole bewaffneten Männer begreifen, dass sie beide Opfer des fürchterlichen Jigsaw Killers wurden. Dieser Serienkiller drängt seine Opfer in perfide Todesfallen und zwingt sie dann, selbst zu Mördern zu werden. Jetzt soll Dr. Gordon sein Gegenüber, den Fotografen Adam, töten, sonst geht es seiner Familie an den Kragen. Doch Gordon hat keine Lust, nach Wunsch des Unholds zu funktionieren.

    Kritik:

    So ich hab diesen Film heute bei uns in der Sneak gesehen. Duch viele gute Kritiken war meine Erwartungshaltung dementsprechend sehr hoch. Leider wurde sie nur Teils befriedigt.
    Die Schauspieler, der Schnitt und der Sound des Filmes waren Sehr gut. Die Story war eigentlich auch sehr gut, nur ich fand sie bis auf das wirklich Überraschende Ende vorhersehbar. Ich meine ich wusste schon nach der Hälfte des Filmes wer nicht der Richtige "Mörder" sein konnte, nur wer es wirklich war, war dann doch Überraschend. Naja ansonsten war der Film eigentlich gut, aber gesamt Sehr gut oder Spitze war er aus meiner Sicht nicht.

    Ich vergebe 7 von 10 Punkten. Überdurchschnittlich war er, mehr aber auch nicht.

    PS: Dieser Thread ist die KRITIK zum Film und nicht wie der andere eine Allgemeine diskussion, falls da Fragen aufkommen :winken:
     
  2. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: Kinokritik: SAW

    Ich werde ihn mir erst auf DVD anschauen, da bin ich zu zart besaitet. Der Trailer ist aber knackig, ziemlicher Psychohorror!
     
  3. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Blackwater Park
    AW: Kinokritik: SAW

    Ich habe ihm beim ofdb auch sieben Punkte gegeben und kann deine Kritikpunkte nur unterstreichen. Das Problem war echt zum Teil, daß sehr viele Leute äußerst begeistert vom Film waren, so daß man zuviel erwartet hat.
     

Diese Seite empfehlen