1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kinokritik: "In Time"- Edeltrash im Zeitalter der Finanzkrise

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. Dezember 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.058
    Zustimmungen:
    380
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Popstar Justin Timberlake baut seine Karriere als Filmschauspieler weiter aus. Im Thriller "In Time - Deine Zeit läuft ab" findet er sich in einer Welt wieder, in der niemand älter als 25 wird.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.207
    Zustimmungen:
    288
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kinokritik: "In Time"- Edeltrash im Zeitalter der Finanzkrise

    Hab den Film am Freitag gesehen und fand ihn ganz unterhaltsam. Die Idee dahinter ist auf jeden Fall gut, verfällt dann aber doch zu sehr in das typische Popcorn-Kino und auch das Ende ist etwas seltsam. Aber allein Amanda Seyfried macht den Film auch bis zum Schluss sehenswert. ;)
     

Diese Seite empfehlen