1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kinojahrgang 2009

Dieses Thema im Forum "Kino, Blu-ray und DVD" wurde erstellt von kinofreak, 24. Dezember 2009.

  1. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.809
    Ort:
    Ostbayern
    Anzeige
    Hier ein Rückblick auf das Kinojahr 2009.
    Welche Filme habt ihr gesehen? Welche Filme haben euch besonders gut gefallen, welche Filme haben euch enttäuscht?

    Alle Filme auf meiner Liste starteten 2009 im Kino. nicht alle konnte ich im Kino sehen, da nicht immer alle Filme in meinem Kino laufen oder ich einfach nicht dazu gekommen bin. Bei 9 Filmen musste also die DVD herhalten. Wenn ich keinen Film vergessen hab, war ich also 20 mal im Kino.
    zum suchen, welche Filme den überhaupt 2009 im Kino liefen (es zählt dabei immer der Starttag, also Filme die Weihnachten 2008 anliefen, aber eine lange zeit dann 2009 noch im Kino liefen, werden dennoch 2008 zu gerechnet.)
    als Gedächtnisstütze verwende ich diese Seite, da werden alle Filme aufgezählt die mehr als 100.000 Zuschauer im kino hatten:
    Die erfolgreichsten Filme in Deutschland 2009

    Meine Einteilung spiegelt meinen persönlichen Geschmack. der ist ja bekanntlich bei jedem anders ;)

    Top:
    Avatar - Aufbruch nach Pandora
    Oben
    Hangover
    Inglourious Basterds
    Slumdog Millionär
    Star Trek
    THE INTERNATIONAL


    Gut:
    Gran Torino
    Ice Age 3 -Die Dinosaurier sind los
    Public Enemy No. 1 (2 Teile)
    Terminator - Die Erlösung
    X-Men Origins - Wolverine
    Milk


    Befriedigend:
    Harry Potter und der Halbblutprinz
    Illuminati
    2012
    OPERATION WALKÜRE - DAS STAUFFENBERG ATTENTAT
    Public Enemies
    Watchmen - Die Wächter
    District 9
    The Wrestler
    Che (2 Teile)
    Appaloosa (DVD Premiere)

    Ausreichend:

    WICKIE UND DIE STARKEN MÄNNER
    Knowing - Die Zukunft endet jetzt
    Der seltsame Fall des Benjamin Button
    Der Ja-Sager
    Der Kaufhaus Cop

    Flop:
    Reise zum Mittelpunkt der Erde
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Dezember 2009
  2. Raymus

    Raymus Gold Member

    Registriert seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    1.739
    AW: Kinojahrgang 2009

    Inglourious Basterds (Genial! Tarantino at his best!)

    Harry Potter und der Halbblutprinz (Ich mag die Bücher, die Filme sind okay, so wie auch dieser)

    Illuminati (Da ich die Bücher nicht gelesen hab, fand ich ihn ganz spannend,aber sicher nichts Weltbewegendes)

    2012 (Klasse Popcornkino - mehr aber nicht)

    Hangover (Sehr witzige Komödie. Erste Komödie, die ich seit längerem im Kino sah)

    Der Kaufhaus-Cop (Ich liebe Kevin James, von daher sehr unterhaltsam)

    Terminator 4 (Reicht bei weitem nicht an 1 und 2, und auch nicht an 3 heran. Arnie fehlt halt)

    Avatar 3D (Klasse Effekte - Ein Augenschmaus - Story imho eher mau)

    Gran Torino (Eastwood in Hochform - super Film)

    Saw VI (imho deutlich besser als 2-5, aber nicht so gut wie 1)

    Gesetz der Rache (Guter "Rape&Revenge"-Streifen)

    96 hours (Solider Actionfilm)

    Pelham 123 (Hat mir gut gefallen, das Psychoduell)

    My Bloody Valentine 3D (Mein erstes 3D Erlebnis im Kino...für mich als Splatterliebhaber natürlich aller erste Sahne)

    Transporter 3 (Der Saal in, welchem ich eigenlich Kurzer Prozess sehen wollte, fiel aus, also gingen wir in Transporter. Mochte schon 1 und 2 nicht, genauso verhält es sich mit Teil 3)

    Vorbilder (Ich mag Sean W. Scott. Solide Komödie)

    Diese Filme fallen mir (teilweise mit Hilfe der Liste) jetzt ein.
     
  3. Hoffi67

    Hoffi67 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.550
    Ort:
    Dresden
    Technisches Equipment:
    Philips 46PFL8008 + Humax HD Receiver
    AW: Kinojahrgang 2009

    Ich war nicht sehr oft 2009 im Kino.
    Das sind meine Filme 2009 die ich im Kino gesehen habe mit Bewertung!

    Kriterien

    Weltklasse 10/10
    Sehr gut 9/10
    Gut 8/10
    Mittelmaß 6/10
    Schwach 4/10
    Grottenschlecht 2/10



    Operation Walküre - 8/10
    Der seltsame Fall des Benjamin Button - 9/10
    96 Hours - 9/10
    Der Vorleser 8/10
    Defiance 6/10
    Fast and The Furious 4 4/10
    Inglourious Basterds 6/10
    Helen 9/10
    2012 8/10
    Avatar - Aufbruch nach Pandora 10/10

    Am meisten haben mich Helen und 96 Hours gefesselt.
    Helen ist ein grandioser Film über ein großes Tabuthema mit einer herausragenden Ashley Judd.96 Hours ist großes Actionkino mit Liam Neeson mal in einer ganz anderen Rolle.

    Mein Kinoereignis 2009 ist aber ganz klar Avatar kein Film sonst hat mich 2009 so fasziniert.

    Enttäuschend fand ich hingegen Defiance bin von Ed Zwick besseres gewohnt.
     
  4. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.809
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Kinojahrgang 2009

    guter Tipp mit 96 Hours, den werd ich mich nach Weihnachten gleich mal auf dvd ausleihen. Helen dann evtl. auf sky anschauen. Ashley Judd finde ich im übrigen rein optisch ziemlich stark :love:
     
  5. Hoffi67

    Hoffi67 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.550
    Ort:
    Dresden
    Technisches Equipment:
    Philips 46PFL8008 + Humax HD Receiver
    AW: Kinojahrgang 2009

    Ob Helen auf Sky kommt!??:winken:
     
  6. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.809
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Kinojahrgang 2009

    Terminator 4 gefiel mir gut wegen seiner endzeitstimmung. schaut man sich den Film an, als sei er kein Terminator Film, dann ist er wesentlcih besser als wenn man ihn mit seinen vorgängern verlgeicht. ;) ohne arni halt kein richtiger Terminator.

    ein weiterer richtiger Endzeitfilm erwartet uns im übrigen bald im kino:
    Book Of Eli | FILMSTARTS.de

    und weil ich grad bei Vorschau bin, dieser Trailer hat was:
    YouTube - Inception - Official Trailer [HD]
    Für mein Empfinden, einer der interessantesten Trailer den ich seit langer zeit gesehen hab.
     
  7. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.809
    Ort:
    Ostbayern
  8. stoni 3:16

    stoni 3:16 Talk-König

    Registriert seit:
    2. September 2006
    Beiträge:
    5.198
    Ort:
    Heppenheim
    Technisches Equipment:
    SKY 2TB Festplattenreceiver
    Ariva Ferguson TT
    Panasonic Full-HD TV
    Sony AV Verstärker 6.1
    AW: Kinojahrgang 2009

    Jetzt spontan Rückblickend, würde ich sagen 2009 war eher ein schwächeres Kino-Jahr, aber gehen wir in die Tiefe :LOL:

    Slumdog Millionär - 8
    War meiner Frau zuliebe drin, habe es aber nicht bereut, trotzdem ein klarer "Heim-Film"

    Watchmen - 7,5
    fand ich gelungen, gute Action, interessante Characktere, manchmal etwas zu...dramatisch

    Terminator 4 - 8,5
    Als T-Fan der 1. Stunde und auch Fan der Serie (ja ich bin der ;)) fand ich auch den 4. sehr gut. Klar sind 1 und 2 besser, aber den 3. schlägt er um längen und ich hoffe und glaube das der 5. und 6. stärker werden.


    Inglorius Bastards - 7
    Gut gemacht, hatte ihn mir anders vorgestellt, war aber gut.

    My Bloody Valantine 3D - 7
    1. 3D Film, fand sogar die Story für die Art Film gar nicht so schlecht. Und das 3D, der Hammer.

    Final Destination 3D - 4
    Nur 3D reicht dann eben doch nicht.

    Ice Age 3 3D - 7,5
    Ein schöner Familien Film, zudem der 1. Kino Film mit unserem Junior (4) als er da mit Brille und Popcorn saß, ein Bild das ich nie vergessen werde...herrlich, ach ja und der Film war auch gut, um einiges besser als der 2.

    Hangover - 9
    Würde sagen die Überraschung 2009. Habe lange nicht mehr so herzhaft im Kino gelacht und das ging wohl allen Besuchern so...Wunderbar

    Avatar 3D - 9
    Der bisher letzte Film 2009 (dürfte er auch bleiben ;))
    Bild, Ton und ja auch die Story, einfach top und macht Lust auf mehr :winken:


    Normalerweise (je nach Filmen natürlich) gehen wir ca. 12 mal im Jahr ins Kino.
    Dieses Jahr also drunter und Bloody Valentine und Final 4 war nur wegen 3D.
    Es gab natürlich mehr (vermeintlich) gute Filme, die mir aber auf Sky reichen (z.B. Wrestler, Gran Turino, 96 Hours, District 9, Public Enemys, Wolverine, Der seltsame Fall, Illuminati, Zweiohrkücken, Harry Potter)

    Kino muss schon was besonders sein.
    Mal sehen was 2010 bringt....im anderen Thread :D
     
  9. Master-D

    Master-D Guest

    AW: Kinojahrgang 2009

    Habe folgende Filme aus dem Kinojahrgang 2009 geschaut:

    Hangover 8/10

    Gran Torino 10/10

    2012 6/10

    Operation Walküre 7/10

    Der Ja Sager 6/10

    Der Kaufhauscop 6/10

    96 Hours 5/10

    Der beste war natürlich Gran Torino,weltklasse der Film!
     

Diese Seite empfehlen