1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kino mit Atmos

Dieses Thema im Forum "Kino, Blu-ray und DVD" wurde erstellt von AlBarto, 30. November 2013.

  1. AlBarto

    AlBarto Ich bin kein Mitarbeiter dieses Forums

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    1.297
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    Anzeige
    Hallo,

    wollte mal fragen wer schon einmal in letzter Zeit von euch in so einem Kino war? Könnt ihr Erfahrungen dazu schreiben? Lohnt es sich?

    Eröffnung Zoo Palast: Nostalgie, Charme und Dolby Atmos - Golem.de
     
  2. Winterkönig

    Winterkönig Talk-König

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.744
    Zustimmungen:
    2.030
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
  3. chris1969

    chris1969 Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Januar 2013
    Beiträge:
    3.387
    Zustimmungen:
    363
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kino mit Atmos

    Dolby Atmos lohnt sich defenitiv. Man hört viel mehr Details auch über dem Kopf und das Tonsystem klingt einfach am besten. Natürlich sollte der Kinofilm auch in Dolby Atmos abgemischt sein.
     
  4. AlBarto

    AlBarto Ich bin kein Mitarbeiter dieses Forums

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    1.297
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: Kino mit Atmos

    Das ist klar. Gibt ja nur zertifizierte Kinos. ^^

    Aber von mir zu weit weg um einfach einen "Abstecher" zu machen. Ich schau mal. Vielleicht nehme ich es in Kauf.
     
  5. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.967
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Kino mit Atmos

    Also, ich war in drei Kinos mit Dolby Atmos und das ganze hört sich wirklich klasse an !
    Man hat wirklich auch vom Ton her gesehen ein "mittendrin" Gefühl.


    Ist ein Film in Atmos abgemischt hat man da sogar durchaus einen "Mehrwehrt" im Ton, den man so nicht erwartet.


    Aber, Dolby Atmos hat noch einen langen Weg vor sich, es gibt im Moment durchaus auch Konkurrenz Produkte im Tonbereich die sich auch nicht schlecht/schlechter anhören. Und ein weiteres Problem, des kostet mal richtig was.... das muss günstiger werden und sich mal wieder als "quasi Standard" durchsetzen, dann könnts was werden ;)
     
  6. chris1969

    chris1969 Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Januar 2013
    Beiträge:
    3.387
    Zustimmungen:
    363
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kino mit Atmos

    Im Bereich 3D-Kinosound gibt es nur noch das Tonsystem Barco Auro 11.1 Sound. Das System kann es aber bei weitem nicht mit Dolby Atmos aufnehmen. Alles andere ist nur eine Frage der Zeit.
     
  7. Winterkönig

    Winterkönig Talk-König

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.744
    Zustimmungen:
    2.030
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    AW: Kino mit Atmos

    Bei uns wird ja demnächst ein neues Multiplexkino gebaut. Vielleicht haben die dann auch ein Saal mit Dolby Atmos dabei, dann werde ich das dort malt testen.

    Wenn nicht kann ich das ja mal in Nürnberg testen.
     
  8. lookiDigi

    lookiDigi Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kino mit Atmos

    Ja Nürnberg hat mitlerweile vier Säle mit Dolby Atmos.
    Echt gut.
    Und es kommen immer mehr Filme damit.

    Das einzige, man darf sich nicht nur auf Effekte freuen.
    Mich begeistert vor Allem der natürliche Sound. Da ist mehr Fülle.
    Natürlich gibt es auch coole Effekte, aber das ist nicht alles.

    Immer wieder ein Erlebnis.
     
  9. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.967
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Kino mit Atmos

    Naja, es kommen zwar immer mehr Filme, aber ob jetzt immer mehr Kinos damit ausgestattet werden ist mal die Andere Frage, da Dolby ja "netter Weise" nun auch seit kurzem Dolby Atmos "für zu Hause" im Angebot hat.


    Wenn es schlecht läuft wird es wie bei der THX Norm damit enden, dass die Kinos sich dagegen entscheiden, da es keinen "Vorteil" dem Heimkino gegenüber mehr gibt.....




    Mein Chef wollte einen unsere Kinosäle damit ausstatten, hat es aber erstmal wieder verworfen als er von der Heimkinovariante gehört hat.... und so schaut es durchaus auch bei anderen Kinos aus.....


    Auch wenn es, wie schon mal erwähnt ein klasse Mehrwert sein kann !
     
  10. lookiDigi

    lookiDigi Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kino mit Atmos

    das stimmt,
    werde ich mir auch für zu hause zulegen,
    aber Kino ist numal Kino ....
    :)

    Groesser, schoener, mehr Atmos Kanaele.
    Weil, 64 boxen werde ich mir a: nicht zulegen,
    b: wird es so schnell keinen receiver fuer zu hause damit geben, geschweige denn vom kontent
     

Diese Seite empfehlen