1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kino auf Abruf (aufnehmbar auf DVD-Recorder)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Franky, 24. Dezember 2007.

  1. Franky

    Franky Silber Member

    Registriert seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    694
    Anzeige
    Leider kenne ich mich nicht so aus!

    KINO AUF ABRUF bei UnityDigtal,

    laut Unitymedia habe ich ein kostenlosen Freifilm, ich würde mich intressieren, ob die Sendung sehen kann, Spiegel Digtal TV scheint ein anderen Sender verschommen durch.

    Kann ich auch ein Film von Kino auf Abruf aufnehmen oder geht das nicht wegen Kopierschutz?

    Ich muß zwar erst mal noch unter dieser Tel: 01805/663 500 regestieren lassen.

    Hat man in Herdecke rote oder auch schwarze Uhrzeit http://www.unitymedia.de/Download/Kino-Planer_19.12.-08.01..pdf
     
  2. karlmueller

    karlmueller Silber Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    936
    AW: Kino auf Abruf (aufnehmbar auf DVD-Recorder)

    Mit einer zertifizierten Kiste dürfte das wohl net gehen (wegen Kopierschutz) mit jedem "normalen" nicht zertifizierten Gerät kannste die PPVs aufnehmen wie jeden anderen Sender auch.

    mfg

    karlmueller
     
  3. Franky

    Franky Silber Member

    Registriert seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    694
    AW: Kino auf Abruf (aufnehmbar auf DVD-Recorder)

    Keine Ahnung ob die zertififizierten Kiste ist? Technotrad Mico-TT 264
     
  4. BrainKoeln

    BrainKoeln Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2006
    Beiträge:
    543
    Ort:
    München
    AW: Kino auf Abruf (aufnehmbar auf DVD-Recorder)

    ist zertifiziert
     
  5. Libuda

    Libuda Senior Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2004
    Beiträge:
    266
    AW: Kino auf Abruf (aufnehmbar auf DVD-Recorder)

    Gibt es eigentlich auch die Möglichkeit den Film per Internet freischalten zu lassen?
     
  6. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.981
    Ort:
    Telekom City
    AW: Kino auf Abruf (aufnehmbar auf DVD-Recorder)

    ... derzeit nur telefonisch der per SMS.
     
  7. Franky

    Franky Silber Member

    Registriert seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    694
    AW: Kino auf Abruf (aufnehmbar auf DVD-Recorder)

    Zum Beispiel unter dem Speicherplatz 165 ist eigentlich der Sender Help TV gespeichert, dieser Sender kommt bei mir nicht durch. Ich sehe dort etwas sehr sehr sehr verschommen ARD - Das Erste Programm durch.

    Deswegen habe ich eine Frage ob das auch mit Kino auf Abruf klappen wurde?
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kino auf Abruf (aufnehmbar auf DVD-Recorder)

    Bei Digitalfernsehen kann aber kein Sender "durchkommen" oder "verschwommen" sein, sowas gibts nur bei analog.
     
  9. Franky

    Franky Silber Member

    Registriert seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    694
    AW: Kino auf Abruf (aufnehmbar auf DVD-Recorder)

    An Gorcon:
    URL=http://img4.imagebanana.com/view/9e3yznde/Bild394.jpg][​IMG][/url]

    So sieht bei z.B. Cartoon Network aus. Wo kann das dran liegen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Dezember 2007
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kino auf Abruf (aufnehmbar auf DVD-Recorder)

    Zu schlechtes Signal.
     

Diese Seite empfehlen