1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kingsman - The Secret Service

Dieses Thema im Forum "Kinonews" wurde erstellt von Hoffi67, 5. März 2015.

  1. Hoffi67

    Hoffi67 Moderator

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.884
    Zustimmungen:
    550
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    Anzeige
    INHALT: Harry Hart (Colin Firth) ist ein britischer Geheimagent der alten Schule – cool, charmant und abgebrüht. Er arbeitet für einen der geheimsten Nachrichtendienste überhaupt: die Kingsmen. Die Agenten, die sich selbst als moderne Ritter verstehen, sind ständig auf der Suche nach neuen Rekruten. Eines Tages wird Harry auf den Straßenjungen Eggsy (Taron Egerton) aufmerksam, der, wie er findet, einiges an Potenzial zeigt. Allerdings liebäugelt Eggsy auch mit der Welt jenseits des Gesetzes und kennt keine Disziplin. Da Eggsys Vater Harry einst das Leben rettete, bewahrt der Agent den jungen Erwachsenen vor dem Gefängnis und schleust ihn in das harte Rekrutierungsprogramm seiner Organisation ein. Währenddessen untersucht er selbst das Verschwinden mehrerer hochrangiger Persönlichkeiten und gerät dabei an den Milliardär Richmond Valentine (Samuel L. Jackson), der bei einem ominösen Plan zur Rettung der Erde vor nichts und niemandem Halt macht.

    MEINE KRITIK: Kingsman: The Secret Service macht Bond Konkurrenz auf jeden Fall in Sachen Action. Der Cast ist absolut top, alt und jung geben sich die Klinke in die Hand.
    Die Action ist vom feinsten und natürlich teilweise sehr überspitzt, daß geht schon in Richtung Splatter. Der Film war keine Minute langweilig und die vielen Anspielungen auf die alten Bond Filme waren köstlich, aber am besten fand ich die auf James Bond, Jason Bourne und Jack Bauer. Hirn ausschalten, Darsteller und Action genießen, dafür gebe ich 7/10 Regenschirme!


    [​IMG]
     
  2. fallobst

    fallobst Gold Member Premium

    Registriert seit:
    1. September 2010
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    158
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Kingsman - The Secret Service

    Der Film läuft doch erst nächste Woche im Kino.Wo Hast du den geguckt?
     
  3. Hoffi67

    Hoffi67 Moderator

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.884
    Zustimmungen:
    550
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    AW: Kingsman - The Secret Service


    Lief gestern in der Preview im UCI. Diese Previews kommen sehr oft, meist eine Woche oder einen Tag vor dem eigentlichen Start!:winken:
     
  4. fallobst

    fallobst Gold Member Premium

    Registriert seit:
    1. September 2010
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    158
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Kingsman - The Secret Service

    Dann hast du aber ein gutes Kino.Bei uns kommt nur Müll in der Preview
     
  5. patissier1

    patissier1 Lexikon

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    22.041
    Zustimmungen:
    1.994
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sky De, BeIn Sports, nc+ Sky Italia Cinema
    AW: Kingsman - The Secret Service

    Meine letzte Preview im Dezember war John Wick, in Innsbruck. War sehr zufrieden damit, außer halt Pech daß ich den Film zuvor schon in Miami angeschaut habe.
    Nächste Preview Besuch wird im April sein.
    Kingsman Secret Service werde ich mir nächsten Freitag Abend anschauen, da spielt in der Buli eh nur Leverkusen-Stuttgart.
     

Diese Seite empfehlen