1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

King Kong

Dieses Thema im Forum "Kino, Blu-ray und DVD" wurde erstellt von Nelli22.08, 10. April 2006.

  1. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Anzeige
    Jetzt gibt es den Film ja auf DVD.
    Mein Resümee ist kurz.
    Tolle Hauptdarstellerin.
    Obwohl an ihrer Oberweite müsste sie noch arbeiten.
    Wie man sieht.
    [​IMG]]Tolle Spezialefekte
    [​IMG]
    [​IMG]
    das wars dann aber auch.
    Da man die Handlung schon kennt ist die Spannung raus.
    Zum Ende
    Ansehen Ja.
    Kaufen Nein.
     
  2. kinski2

    kinski2 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2002
    Beiträge:
    1.001
    Ort:
    Köln
    AW: King Kong

    Guter Film . Ich habe allerdings gelesen das es später noch eine wesentlich längere Fassung auf DVD geben soll wo unter anderem King Kongs Gefangennahme und Schiffspassage nach Amerika zu sehen ist ( fehlte in der KV gänzlich )
    Ich warte also noch mit dem Kauf
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: King Kong

    Die Gefangennahme wird gezeigt.
    Die Passage nach Amerika nicht.
    Eine limitierte Auflage mit 2 DVD gibt es seid dem 4.4.06
     
  4. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    AW: King Kong

    Die DVD wird einem ja inzwischen hintergeworfen: zuerst im Penny für 12,paar zerquetschte; "Geiz-und-Blöd-Markt" kontert jetzt mit 9,99 :eek:
    Habe mir auch vor kurzem mal das Original von 1932 aus der Videothek geholt.
    Für die damalige Zeit war er sicher genial. Also wenn ein Film ein Remake verdient hatte, dann dieser!
    Ich warte ebenfalls auf die "Special Extended Edition". :)
     
  5. Hoffi67

    Hoffi67 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.639
    Ort:
    Dresden
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    AW: King Kong

    Ich war im Kino und war schon ein wenig enttäuscht.
    Für mich war der Film eine Zusammenreihung von Actionszenen ohne emotionalen Tiefgang.

    Peter Jackson, King Kong war zwar Dein Kindheitstraum aber Herr der Ringe Dein Meisterwerk:winken:
     
  6. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    AW: King Kong

    Sollte es nicht eher heissen, an ihrer Oberweite sollte noch gearbeitet werden.
    Andererseits würden viele solches nicht als Arbeit auffassen... :love:
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2006
  7. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: King Kong

    also die Langfassung, sprich: Deluxe Extended Edition gibt es ja erst seit 30 Nov zu kaufen (Deutschland)
    die Gefangennahme wurde doch auch vorher schon gezeigt! auf Anhieb sind mir 2 weitere (längere) Szenen aufgefallen mit Dinos! die braucht man wahrscheinlich nicht wirklich und die Action Sequenzen auf Skull Island werden dadurch nur verlängert! aber intressant auf alle fälle! hier kann man auch nachschauen: (vorsicht, viele bilder!)
    http://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=3550&PHPSESSID=ffde68c215179acb0d37be2566c4f348

    also nach meiner Meinung tut es die Kinoversion diesmal auch! (anders als bei Herr der Ringe) natürlich das Bonusmaterial ist auch üpig, dort gibts dann noch mal viele geschnittene szenen (teilweise nicht fertig bearbeitet, was mir dann schon wieder nicht so gefälllt)

    mir gefallen bei King Kong die ersten 70 min sehr gut! also die gesamte Einleitung, die viele für zu lang halten! dagegen fand ich manche Action Szenen als zu lang! (zb. die Massen-Dino Flucht) da die Langfassung eigentlich nur ein paar Action szenen mehr bietet, ist sie für mich daher nicht so gelungen! allerdings hab ich auch nicht mehr erwartet und da ich mich vorher mit den kauf der dvd zurückgehalten hab, bin ich trotzdem zufrieden! :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Dezember 2006

Diese Seite empfehlen