1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KINECT: 3D-Gestik-Mimik & Sprachsteuerung für XBOX 360, Windows PCs & Handys

Dieses Thema im Forum "Spiele und Konsolen" wurde erstellt von Gordon Gekko, 11. März 2010.

  1. Gordon Gekko

    Gordon Gekko Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    4.696
    Technisches Equipment:
    Siehe Signatur
    Anzeige
    EDIT 01.03 2011:

    In nächster Zeit wird es wohl auch einige PC-Anwendungen geben.
    Golem meldet: Kostenloses Kinect-SDK für Windows kommt
    Hier gibts mehr Infos: #91

    EDIT Ende.



    Achtung: Viel Input!
    Aber ein komplett neues Thema, braucht auch viele Infos zum durchblicken.

    Wird mal Zeit für nen Thread zu Kinect (ehemals Project Natal).


    [​IMG]


    Die Entwicklung von Project Natal/Kinect wurde aufgenommen, als ein Microsoft Mitarbeiter den Film „Minority Report“ von Steven Spielberg sah.
    Man setzte sich mit Spielberg zusammen, und fing an Kinect zu entwickeln.
    Vorgestellt wurde das ganze auf der E³-Messe im Sommer 2009.

    Kinect wir nicht nur für Minispielchen (wie sie auf Wii haufenweise - aber nicht nur! - zu finden sind) genutzt, sondern (und das freut mich als Hardcorezocker besonders) auch für Hardcorespiele genutzt.
    Egoshooter, Rennsimulationen/Spiele usw.

    Wer aber will, kann auch zusätzlich Controller, Lenkräder usw. nutzen.
    Mann kann also zum Beispiel GEARS OF WAR (eine Idee von EPIC Games) mit Pad spielen, wenn man eine Granate werfen will, kann man sie per Kinect in die Richtung werfen, die man will.
    Dabei werden Wurfgrad, Wurfgeschwindigkeit usw. beachtet.


    Mal sehen, was außer Minispielchen auf uns zu kommt.
    Ein paar Ideen gibt es von diesen Hardcore-Hitproduzenten:
    Seven Japanese Developers Discuss Their Visions of Project Natal - Microsoft - Kotaku







    - Kinect kann mit JEDER XBOX 360 genutzt werden! (also auch mit der ersten XBOX 360 vom November 2005)
    - Kinect-Spiele kann man stehend/sitztend und komplett ohne Controller usw. Spielen. Also muss man nichts in der Hand halten.
    - Kinect soll auch für Windows PC's (Bill Gates: Project Natal auch für Windows - Golem.de) und Handy's (Project Natal coming to Windows Mobile?) erscheinen.
    Dann nicht nur zum spielen, sondern auch zur produktiven Nutzung.




    Natürlich kommen jetzt wieder die Schlaumeier, die sagen, dass das "alles von Eye Toy geklaut" ist... Stimmt nicht.

    1. ist Kinect viel mehr als ne einfache Kamerasteuerung wie es Eye Toy war.

    2. "DreamEye" für SEGA Dreamcast gab es lange vor Eye Toy.
    Das war die erste (erfolgreiche) Kamera-Bewegungssteuerung für Konsolen.
    Auf dem PC gab es sowas auch, wurde aber nur von wenigen (nicht abwertend gemeint!) Freaks genutzt.
    Mit SEGA DreamEye konnte man schon vor nem Jahrzehnt online-Videochats abhalten, Foto/Audio/Videonachtichten senden und zusammen online via DreamArena Spielen. Zum Beispiel "Planet Ring"
    Dreameye - Wikipedia, the free encyclopedia
    "Dreamcast Digital Video Camera Unveiled"





    Videochats mit Videokinect:
    http://www.youtube.com/watch?v=35KpZ8kPsb0&hd=1

    - Mit Videokinect, ist es möglich Audio/Videochats zwischen XBOX und XBOX, XBOX und PC (mit Windows LIVE Messenger /vorher MSN) und später auch XBOX und Handy zu führen
    - Videokinect funktioniert nicht nur mit Kinect, sondern auch mit der Xbox Vision Cam
    - Videokinect erkennt, ob man sich im Raum bewegt, und folgt einem
    - Wenn Leute dazukommen, erkennt Kinect dies, und stellt den Zoom so ein, dass alle Personen zu sehen sind




    (kommende) Hardcoregames:
    Bis jetzt gibt es leider nur ein Hardcorespiel, nämlich Fighters Uncaged:
    Infos und Videos: http://www.ubi.com/DE/Games/Info.aspx?pId=9093
    [​IMG]



    Anfang 2011 kommt (der REZ-Nachfolger) Child of Eden
    Infos und Videos: http://child-of-eden.de.ubi.com/

    [​IMG]




    2011 Forza Motorsport:
    http://forzamotorsport.net/en-us/Future_of_Forza/

    Gameplay Demo: http://www.youtube.com/watch?v=xw0sEywe3_4&hd=1
    Gameplay Demo mit mehr Details und Erklärungen: http://gamevideos.1up.com/video/id/29918

    [​IMG]


    Ende 2011 kommt STAR WARS
    http://www.youtube.com/watch?v=riV7jP26HkE&hd=1


    Project Draco
    Vom Meister der Videospiele höchtpersönlich!
    Yukio Futatsugi, der Mann hinter Panzer Dragoon, entwickelt für 2011 ein Spiel, wo man (wie bei Panzer Dragoon) Kampf-Drachen steuert/fliegt - kann nur gut werden!
    Project Draco Video Game, TGS 10: Debut Trailer (Cam) | Video Clip | Game Trailers & Videos | GameTrailers.com


    Steel Battalion: Heavy Armor.
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...box-360-windows-pcs-handys-3.html#post4917717
    Habe mir den ersten Teil damals mit Spezialcontroller für unglaubliche €300,- gekauft. War sehr stark Limitiert.
    Jetzt kommt die Kinect-Variante - KRASSER!
    Steel Battalion Video Game, TGS 10: Japanese Debut Trailer HD | Video Clip | Game Trailers & Videos | GameTrailers.com


    Codename D
    http://www.youtube.com/watch?v=ubAVei5JzYA
    Quelle: gamefront.de

    Zitat:
    ...

    - Die Entwicklung ist seit ein paar Monaten im gange und Codename D ist nur der Arbeitstitel, der in keinerlei Bezug zum Spiel steht.

    - Ob sich das Spiel nur mit Kinect oder auch einem normalen Controller steuern lassen wird, kann Suda noch nicht sagen. Er betont aber, dass man Codename D nur auf der Xbox 360 und keinem anderem System machen kann.


    Boris Schneider Johne von Microsoft beantwortet hier die meistgestellten Fragen:
    Kinect FAQs, Teil Eins: Aufstellung

    Von Boris, Do, 4. Nov 2010 15:50



    Kinect FAQs, Teil Zwei: Spracheingabe

    Von Boris, Fr, 5. Nov 2010 16:43


    Kinect FAQs, Teil Drei: Spieler, Bewegung und Lag

    Von Boris, Di, 9. Nov 2010 11:31





    Noch ein Paar interessante Dinge aus der Vergangenheit:

    Im Juni 2009 war z.B. schon Burnout Paradise mit Kinect spielbar.

    Ein paar Videos, wie das ganze abgeht, kann man sich hier ansehen:
    YouTube - Kanal von xboxprojectnatal


    Am besten finde ich die Hier:

    Balldemo (Ricochet) & Burnout Paradise: http://www.latenightwithjimmyfallon.com/video/clips/project-natal-demo-6109/1123102/
    (keine Ahnung, wieso die diese Orangenen Anzüge anhaben, hat wohl mit der Show zu tun)


    Xbox Project Natal Painting Demo
    YouTube - Kanal von xboxprojectnatal
    Ich als verkannter Künstler, finde das sehr geil!
    Hoffe, dass es nicht nur ein Demospiel bleibt.


    Das hier macht mir ein wenig Angst, ist aber trotzdem cool...
    Milo: http://www.youtube.com/watch?v=CPIbGnBQcJY

    ----------------------------------------------------------------


    Technisches:
    YouTube - Kanal von xboxprojectnatal
    YouTube - Kanal von xboxprojectnatal
    YouTube - First Look - Project Natal - Bloomberg


    Xbox.com | Spielen ohne Controller

    Project Natal

    Steven Spielberg (Regisseur von Minority Report, Mitentwickler von Natal/Kinect) in Äkschn:
    [​IMG]


    Der Regisseur Steven Spielberg präsentierte heute früh in Los Angeles die Möglichkeit, ohne Controller zu spielen. "Der nächste Schritt der interaktiven Unterhaltung ist das Verschwinden des Controllers", sagte der visionäre Regisseur und Produzent. "'Project Natal' wird Spiele vorstellen, die alle zusammenbringen, und das mit einer Technologie, die uns tatsächlich erkennt." Aber was ist 'Project Natal' eigentlich? Das erklären wir gerne.
    Project Natal ist der Codename für eine revolutionäre neue Art, auf der Xbox 360 Spiele zu spielen und Unterhaltung zu genießen. Kurz gesagt: Es wird kein Controller benötigt!
    Wenn dieses Baby geboren ist, könnt ihr Sportspiele spielen, singen und tanzen, kämpfen und alles andere genießen, das den besten Spieldesignern der Welt einfällt. Eure Aktionen und emotionalen Reaktionen werden von der Xbox 360 wahrgenommen.
    Diese unglaubliche neue Erfahrung wird durch den Project Natal-Sensor ermöglicht, der eine RGB-Kamera, einen Tiefensensor, ein Mehrbereichs-Mikrofon und einen maßgefertigten Prozessor für die Ausführung eigener Software in einem Gerät vereint. Bisherige Kameras und Controller verfolgen nur Bewegungen in zwei Dimensionen nach, doch Project Natal misst die gesamte Bewegung des Körpers in drei Dimensionen und reagiert auf Befehle, Anweisungen und sogar die Emotionen in eurer Stimme!
    Jeder kann problemlos Sprachbefehle erteilen, indem er sich vor den Project Natal-Sensor stellt. Und der Sensor versteht nicht nur Schlüsselwörter, sondern alles, was ihr sagt. Der Project Natal-Sensor erkennt außerdem euer Gesicht. Ihr könnt euch also bei der Xbox LIVE anmelden, ohne etwas sagen oder tun zu müssen. Außer Lächeln, weil ihr euch so freut.
    Mit Project Natal ist die einzige erforderliche Erfahrung die Lebenserfahrung. Es wird bald verfügbar sein und die Welt der Unterhaltung verändern. Exklusiv auf der Xbox 360.

    Steven Spielberg and Xbox Project Natal
    YouTube - Kanal von xboxprojectnatal

    ----------------------------------------------------------------------




    Ihr merkt schon, ich bin ziemlich begesietert!
    Das liegt aber wohl auch daran, dass mich (als Hardcorezocker) Wii zu sehr enttäuscht hat.
    Es gibt einfach zu wenig richtige (Hardcore) Games für Wii.
    Ich hoffe neben den vielen Minispielchen für Anfänger usw., auf viele Hardcore (Auch Core genannt, um nicht ins Pornosegment zu gelangen...) Games!
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. August 2011
  2. xifotds

    xifotds Gold Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.330
    AW: Project Natal: 3D-Gestik-Mimik & Sprachsteuerung für XBOX 360, Windows PC’s & Han

    Man muss abwarten wie das in der Wirklichkeit funktioniert, bspw wie groß die Verzögerung sein wird. Die letzten Meldungen, laut denen aus Kostengründen auf einen Prozessor verzichtet wird und die 360 die Berechnungen übernehmen muss deuten an das man wohl keine derzeitigen Spiele damit spielen kann.
     
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.027
    Ort:
    Ostzone
    AW: Project Natal: 3D-Gestik-Mimik & Sprachsteuerung für XBOX 360, Windows PC’s & Han

    -edit-
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2010
  4. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    33.314
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video
    AW: Project Natal: 3D-Gestik-Mimik & Sprachsteuerung für XBOX 360, Windows PC’s & Han

    Also wenn ich ganz ehrlich bin, ich brauch den Kram nicht, ob das Teil sich jetzt Nunchuck, Motion oder Natal nennt.

    Ich will einfach gemütlich vom Sofa aus mit nem Pad daddeln. Wenn ich mich bewegen will, geh ich raus an die frische Luft.

    Ich hab das mit dem Wii mal ausprobiert und finde es ehrlich gesagt affig, mich in den Raum zustellen und so zu tun, als ob ich nen Tennisschläger schwingen oder ne Bowlingkugel werfe.
     
  5. Jens72

    Jens72 Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2006
    Beiträge:
    5.375
    Technisches Equipment:
    Sony BRAVIA KDL-48W605 122 cm (48 Zoll)

    Funai T3A-A8182DB

    Entertain MR 500
    AW: Project Natal: 3D-Gestik-Mimik & Sprachsteuerung für XBOX 360, Windows PC’s & Han

    Hm, seh ich ein wenig anders - da das ganze zusätzlich ist und ich mir aussuchen kann, ob ich weiterhin ein Spiel auf der Couch mit Controller daddele oder eben vorm TV "rumhample" - ich finde das durchaus interessant (und kann mir den Kauf einer Wii sparen).
     
  6. AlBarto

    AlBarto Ich bin kein Mitarbeiter dieses Forums Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.155
    Technisches Equipment:
    TX-L42ETW60/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: Project Natal: 3D-Gestik-Mimik & Sprachsteuerung für XBOX 360, Windows PC’s & Han

    Gerade Punkt 5 und 6 sind sehr faszinierend. Ich als XBox360 Nutzer muss sagen: Geile Sache.

    Ich sehe in solchen Bewegungssensoren die Zukunft der Spiele. Man stelle sich vor man hat irgendwann mal sowas ähnliches wie ein Holodeck (siehe StarTrek :D). Das sind momentan nur die Anfänge.

    Was mich jetzt noch eher interessiert ist der Preis. So um die 200 Euro wird das Ding wohl kosten. Weniger als ein Spiel glaube ich nie im Leben. Es sei denn, man möchte das Ding pushen und ähnlich wie bei der 360 Verluste in Kauf nehmen.

    Ich bin schon sehr gespannt. :)
     
  7. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.027
    Ort:
    Ostzone
    AW: Project Natal: 3D-Gestik-Mimik & Sprachsteuerung für XBOX 360, Windows PC’s & Han

    Natal fatal ;)

    computerbase.de

    Heißt also nackig, bei Vollbeleuchtung (für die Nachbarn gegenüber :D) mit mind. 3m Abstand :winken:
     
  8. Gordon Gekko

    Gordon Gekko Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    4.696
    Technisches Equipment:
    Siehe Signatur
    AW: Project Natal: 3D-Gestik-Mimik & Sprachsteuerung für XBOX 360, Windows PC’s & Han

    Da bin ich mal gespannt, sind ja nur noch sechs Monate bis zum Start.

    Ich gehe davon aus, dass der Programmierer bzw. sein Team einfach nicht erfahren genug sind.
    Andere Entwickler haben ja bisher noch nichts negatives verlauten lassen.

    Vom 15. bis 17 Juni ist die E³, dann werden wir sehen :)

    E3 Expo: June 15-17 2010
     
  9. Gordon Gekko

    Gordon Gekko Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    4.696
    Technisches Equipment:
    Siehe Signatur
    AW: Project Natal: 3D-Gestik-Mimik & Sprachsteuerung für XBOX 360, Windows PC’s & Han

    Im Oktober ist es soweit, der Spiegel durfte schon mal rumfuchteln ;)



    Ein Paar Auszüge aus dem Spiegel-Artikel:



    Kompletter Artikel:

    Bewegungssteuerung für Xbox 360: Microsoft verblüfft mit Fuchtel-Interface - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Netzwelt

    ---------------------------------------------------------------------



    Echt super, wenn man wirklich die ganze Xbox mit Natal steuern könnte!
    z.B. schön durch die Audio, Video und Bildbibliotheken surfen, wie bei Minority Report :cool:

    Bin gespannt, und hoffe auch auf ein paar Titel für HARDCOREGAMER!
    Das viele Fitnes und Minispiele kommen, dürfte Klar sein, aber bitte auch an die GAMER denken, nicht nur an die Gelegenheitsspieler.

    Sonst landet Natal bei mir sehr schnell auf den Schrott oder zu eBay - je nach Gemütslage...



    EDIT: Couchkartoffel?Wie geil hat der Autor denn den Begriff Couchpotato eingedenglischt? :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2010
  10. Gordon Gekko

    Gordon Gekko Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    4.696
    Technisches Equipment:
    Siehe Signatur
    AW: Project Natal: 3D-Gestik-Mimik & Sprachsteuerung für XBOX 360, Windows PC’s & Han

    Ab Minute 19 Project Natal und PS Move:

    RTL Nachtjournal online sehen bei RTL NOW

    Noch ein Monat, dann wissen wir mehr :D


    PS: Finde ich blöd, dass das Ding jetzt weiß ist, schwarz passt viel besser in mein Wohnzimmer/zu meinen Geräten.
     

Diese Seite empfehlen