1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kindersicherung

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von skatey8888, 24. Juli 2006.

  1. skatey8888

    skatey8888 Neuling

    Registriert seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Ist es möglich mit einem receiver bestimmte Programme zu sperren?

    Wenn ja,wie?Und an wen muss man sich da wenden?

    Für hilfreiche Antworten, wäre ich sehr dankbar!
     
  2. BoxIt

    BoxIt Senior Member

    Registriert seit:
    16. November 2001
    Beiträge:
    420
    Ort:
    München
    AW: Kindersicherung

    Hi skatey,

    is bei sehr vielen Receivern möglich.
    Was hast Du denn für einen?

    Gruß

    BoxIt
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Kindersicherung

    Ja. Ich meine Nein.

    An die Bedienungsanleitung deines Receivers.

    Hilfreiche Antworten brauchen hilfreiche Fragen. Du solltest zumindest sagen was für einen Receiver du hast. Das macht nämlich jeder Hersteller anders.

    BTW: Das ist auch keine Neuigkeit. Das ist alles schon länger bekannt. Aus diesem Grund ist es in "News Talk" IMHO einwenig fehl am Platz.

    cu
    usul
     
  4. skatey8888

    skatey8888 Neuling

    Registriert seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    10
    AW: Kindersicherung

    Bisher habe ich ja noch keinen...

    Bin am überlegen ob ich wegen der Kindersicherung einen anschaffen soll.

    Trotzdem danke!
     
  5. Egon Olsen

    Egon Olsen Senior Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    229
    AW: Kindersicherung

    Kindersicherung ist immer zu empfehlen, gerade bei dem vielen Schund welcher heute gesendet wird.
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Kindersicherung

    Ah, unter dem Gesichtspunkt liest sich deine Frage auch wesentlich sinvoller ;-)

    Generell gibt es zwei Methoden:
    1. Der Sender sendet die Information zur Altersfreigabe mit. D.h. der Receiver weis dann immer genau für welches Alter die laufende Sendung ist und kann sie gegebenenfalls sperren. Wenn dan der Receiver z.B. auf ein Alter von bis 12 eingestellt ist und die Sendung hat eine Freigabe ab 16 dann bleibt der Bildschirm schwarz.
    Allerdings sendet aktuell nur Premiere sowas mit (und dann AFAIK auch nur das absolut gesetzlich notwendige (d.h. wenn was ab 18 ist)). Die anderen Sender sehen wohl leider keinen Grund diesen Service zu bieten. Wobei das bei den öffentlich Rechtlichen schon sehr entäuschend ist. Die bekommen ja schließlich genug Kohle. Da sollte einwenig für den Jugendschutz überig sein.

    2. Man sperrt Sender komplett (evtl. in bestimmten Zeiträumen) am Receiver.



    Einen bestimmten Receiver kann ich dir leider nicht empfehlen. Aber so als Tip: Du kannst eignetlich von allen Receivern die Bedienungsanleitungen im Web runterladen. Somit solltest du wenigstens vor dem Kauf feststellen können ob ein bestimmtest Model sowas kann und wenn wie.


    BTW: Ich nutze die D-BOX2 unter Neutrino. Dort geht die Kindersicherung basieren auf der Altersfreigabe die die Sender senden ODER man kann generell Sender sperren.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juli 2006

Diese Seite empfehlen