1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KiKA und Nick in 4:3

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von Chris91, 30. April 2012.

  1. Chris91

    Chris91 Senior Member

    Registriert seit:
    5. September 2008
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Die Sender KiKA und Nick senden wieder im 4:3 Bildformat . Weiß jemand warum auf einmal wieder in 4:3 Format ausgestrahlt wird ?
     
  2. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    17.056
    Zustimmungen:
    1.010
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: KiKA und Nick in 4:3

    sei doch froh, dass NICK wieder 4:3 sendet
     
  3. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.329
    Zustimmungen:
    6.229
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: KiKA und Nick in 4:3

    Warum soll man da froh sein?
     
  4. ray23

    ray23 Junior Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2012
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Fernseher, Sat-Schüssel und alles was dazugehört
    AW: KiKA und Nick in 4:3

    Ohne den Sender jetzt gerade sehen zu können, vielleicht weil die Sendungen nunmal 4:3 hergestellt wurden, und die Sender anständig sind und diesen Inhalt nicht auf 16:9 aufzoomen? In HD sind die Balken schon (da HD nur in 16:9 geht) im Bild vorhanden, werden also vom Sender zusätzlich hinzugefügt.

    lg
     
  5. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.080
    Zustimmungen:
    447
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: KiKA und Nick in 4:3

    Nick sendet das ganze Wochenende schon 4:3 sieht mir nach dem selben Fehler aus, den MTV mal hatte.
     
  6. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.329
    Zustimmungen:
    6.229
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: KiKA und Nick in 4:3

    Richtig, bei Nick/CC wird dauerhaft in 4:3 gesendet obwohl 16:9 anliegt.
    Alle Figuren wirken dann gestreckt.
     
  7. Chris91

    Chris91 Senior Member

    Registriert seit:
    5. September 2008
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: KiKA und Nick in 4:3

    Bei KiKA glaub ich eher weniger das da 4:3 anliegt . Da das schon seit heute morgen so ist .
     
  8. TVfan91

    TVfan91 Board Ikone

    Registriert seit:
    2. November 2008
    Beiträge:
    3.166
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: KiKA und Nick in 4:3

    Ist doch gut. Besser als aufgezoomt. Hoffentlich handhabt das nun auch CC und VIVA, sodass u.a. Family Guy nicht mehr in 14:9 läuft.
     
  9. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.329
    Zustimmungen:
    6.229
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: KiKA und Nick in 4:3

    Bei KiKa sendet man nun ab heute in Pillarbox, das liegt an der HD-Einführung und betrifft 4:3 Material.

    Bei Nick fehlt schlicht das Schaltsignal und ist ein technischer Fehler.
     
  10. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.252
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: KiKA und Nick in 4:3

    Das liegt wohl daran das dein Receiver/Fernseher darauf eingestellt ist, 4:3 Sendungen automatisch auf 16:9 zu zoomen. Da aber nun in HD gesendet wird, werden die Balken vom Sender mitgesendet, daher sieht man die jetzt.

    Wundert mich nur, dass Du dann Nick in 4:3 vorliegen hast, denn der momentane Schaltfehler würde dann ausgebügelt werden. Ist z.B. bei meinem S1 so, der behebt damit Quasi das fehlende Schaltsignal.
     

Diese Seite empfehlen