1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kfz-Branche fordert Abschaffung des Rundfunkbeitrags auf Autos

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. März 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.239
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Unzufrieden mit dem 2013 eingeführten Rundfunkbeitrag zeigt sich weiterhin die Kfz-Branche. Sie sieht in den Rundfunkgebühren eine unverhältnismäßig hohe finanzielle Belastung und fordert die Abschaffung des Beitrags auf Fahrzeuge.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.243
    Zustimmungen:
    1.244
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Deutsches Kulturgut - Weg mit dem Muselmannkram
    Man kann ja froh sein, dass für Autos keine GEMA anfällt, denn immerhin könnte ein quitschender Keilriemen beim Anfahren Ähnlichkeit mit einem geschützen Lied haben.
     
  3. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    40.597
    Zustimmungen:
    2.407
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    Bring sie auf keine Ideen ...
     
  4. timecop

    timecop Board Ikone

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    3.356
    Zustimmungen:
    1.029
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Golden Media 990 Spark Reloaded/Panasonic TX-39ASW654/Xoro HRT8770
    Mit der GEMA Vermutung kriegen die eh jeden.....[​IMG]
     
  5. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.831
    Zustimmungen:
    704
    Punkte für Erfolge:
    123
    Wie wäre es mit einer Abstimmung?
     
  6. AgentM

    AgentM Gold Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2016
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    1.213
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    9 mm Taurus 92
    Automatic Glock 19
    Seit wann ist so ein Auto ein Haushalt?
     
  7. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.643
    Zustimmungen:
    2.452
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Privathaushalte betrifft das ja eh nicht. Abgesehen davon das die Haushaltsabgabe ja eh jeden Haushalt trifft dürfte es eh kaum Haushalte geben die in der Wohnung keine Rundfunkgeräte oder Geräte die Webradio und IP-TV empfangen könnten, aber ein Auto mit Autoradio.

    Hier gehts wohl um Unternehmen. Je nach Betriebsgrösse gibs ein Kontigent an inkludierten Freifahrzeugen, aber Fahrzeuge die darüber hinausgehen müssen einzeln bezahlt werden.

    Autohäuser mit Vorführfahrzeugen, Taxiunternehmen, ... gefällt das natürlich nicht.
     
  8. Schnellfuß

    Schnellfuß Platin Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2011
    Beiträge:
    2.302
    Zustimmungen:
    5.314
    Punkte für Erfolge:
    273
    Gehört abgeschafft, wie Betriebsstättenabgaben etc. auch.

    In Betrieben und Kfz arbeiten bzw. sitzen Menschen, die schon ihre Haushaltsabgabe geleistet haben.
     
    DocMabuse1, KlausAmSee und Kai F. Lahmann gefällt das.
  9. everist

    everist Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    142
    Punkte für Erfolge:
    73
    Genau, das ist ein Doppelabzocken.
    Mit über 7Mrd Einnahmen sollte die Sender echt auskommen.
     
  10. AgentM

    AgentM Gold Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2016
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    1.213
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    9 mm Taurus 92
    Automatic Glock 19
    Das gefällt denen nicht, weil hier die blanke Abzocke zur Finanzierung der überteuerten ö.r. Fernsehsender deutlich wird.
    Wie wäre es bei Fahrradläden mit einem Strafbeitrag zur Mineralölsteuer da Fahrradfahren viele von der Nutzung eines Kfz und dem ö. Personen Nahverkehr abhält?
    Schäuble braucht momentan jeden Cent für unsere lieben Flüchtlinge.
     
    DocMabuse1 gefällt das.

Diese Seite empfehlen