1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KEK hat keine Bedenken gegenüber RTL2

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 14. Dezember 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.232
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Das Programm des Privatsenders RTL2 wird den Fernsehzuschauern wohl auch in den kommenden Jahren erhalten bleiben. Zumindest die Kommission zur Ermittlung der Konzentration im Medienbereich (KEK) hat keine Bedenken, die Zulassung des Senders zu verlängern.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. DT125R-Tom

    DT125R-Tom Gold Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2003
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: KEK hat keine Bedenken gegenüber RTL2

    Schade das der Sender verlängert wird.
    Eines der größten Mistsender die es im Privat TV gibt.
     
  3. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.397
    Zustimmungen:
    310
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: KEK hat keine Bedenken gegenüber RTL2

    ... vielleicht sollte man sich erstmal über die Aufgaben der KEK informieren bevor man ein Kommentar zu dem Thema abgibt.
    Ob eine Sendelizenz verlängert wird oder nicht, liegt einzig und allein im Ermessen der zuständigen Landesmedienastalt, die dabei natürlich auch geltende Gesetz zu beachten haben.
    Die KEK begutachtet lediglich die Meinungsmacht die von einem Programm ausgehen, nicht mehr und nicht weniger.

    Ob es sich um Mistsender handelt liegt einzig und allein im Auge des Betrachters. Dank der Meinungsvielfalt gibt es genug Sender, aus denen man auswählen kann ...
     
  4. Jens72

    Jens72 Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2006
    Beiträge:
    5.407
    Zustimmungen:
    478
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony BRAVIA KDL-48W605 122 cm (48 Zoll)

    Funai T3A-A8182DB

    Entertain MR 500
    AW: KEK hat keine Bedenken gegenüber RTL2

    RTL 2 ist aber in der Tat ein ziemlicher Mistsender. ;)
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.267
    Zustimmungen:
    1.592
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: KEK hat keine Bedenken gegenüber RTL2

    Außer Big Brother, lief da bis jetzt nichts was ich mir anschauen würde.
     
  6. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.829
    Zustimmungen:
    703
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: KEK hat keine Bedenken gegenüber RTL2

    Von 1993 bis 2000 fand ich das RTL2-Programm gut, dann ging es rapide bergab.
     
  7. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.640
    Zustimmungen:
    2.441
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: KEK hat keine Bedenken gegenüber RTL2

    Auch wenn die Qualität bei RTL2 nicht gerade gross geschrieben wird, war eigentlich trotzdem klar das die Lizenz trotzdem verlängert wird.
     
  8. caScho78

    caScho78 Silber Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2009
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: KEK hat keine Bedenken gegenüber RTL2

    JA - leider.
     

Diese Seite empfehlen