1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Keins Signal über hausanlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Spencer, 3. Juli 2004.

  1. Spencer

    Spencer Neuling

    Registriert seit:
    3. Juli 2004
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    HallO!
    Ich hab mir ne Vision DTV Sat gelauft, sie iengebaut und angeschlossen. Mein Problem:

    Ich bekomme überhaupt keine Signal herein! Die Hausanlage ist in ordnung, ein alternativ angschlossener digitalreciever funktioniert.

    Nur auf der Sat-karte kommt nicht an - also signalstäke wird 5% angezeigt, egal ob ein kabel dran ist.

    Kenn wer das problem? Ich hab alles eingabut und nach vorschrift angeschlossen. Stromeversorgung für LNB ist natürlich aus.

    Spencer
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Keins Signal über hausanlage

    Kannst du mal etwas mehr schreiben?
    -Was für eine Sat-Anlage ist installiert? (LNB, Multischalter, angeschlossene Receiver...)
    -
    Warum das?
     
  3. Spencer

    Spencer Neuling

    Registriert seit:
    3. Juli 2004
    Beiträge:
    4
    Strom für LNB? nuja, bei einer hausanlage ist schnell n kurzschluss mit schaden am multischalter drin, wenn der reciever oder die karte strom schickt und mann beim anstecken nicht aufpasst :(

    Ich hab der problem mit dem signal gelöst - die soundkarte war auf PCI-Bank 2 und die dtv auf 4, nachm austausch hats geklappt - warn wohl störungen drin durch die soundkarte.

    Anderes problem auch gelöst - der treiber der soundkarte hat sich net mit der DTV-KArte vertragen - auf deutsch die kartenspftware er konnt keinen ton abspielen und sich bei XP deshalb mit Bluescreen ( sic! ) verabschiedet.

    Jetzt geht nur nich die V`Fernbedienung net - hat wer ne idee was das problem sein kann? der empfänger wird sauber als USB-HID erkannt - aber das wars dann auch schon. Kennt wern programm, mit dem ich testen kann, ob über die Fernbedienung überhaupt was am empfänger ankommt? Bevor ich mich knietief in trieber etc. reinstürz würd ich gern chcken, ob die hardware auf funzt ...

    Spencer
     
  4. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Keins Signal über hausanlage

    Ohne Spannung bekommst du aber kein Horizontal. Und durch Spannung bzw. Kurzschluss kann nur dein Receiver kaputt gehen, der Multischalter kann dadurch keinen schaden nehmen.

    Blockmaster
     
  5. Spencer

    Spencer Neuling

    Registriert seit:
    3. Juli 2004
    Beiträge:
    4
    AW: Keins Signal über hausanlage

    Wir haben hier im haus genau eine andere erfahrung gemacht, nämlich das der multischalter und nicht der reciever kaputtgegangen ist - und es funktioniert ja auch mit deaktivierter spannungsversorgung - warum kann man die wohl abschalten - aber egal, jeder hat ein recht auf seine eigen meinung :)

    Nu ja, Da liegt ja auch nimmer das problem - bei mir funzt immer nochnet die fernebdienung - ich werd dafür wohln extra-thread aufmachen.

    Spencer
     

Diese Seite empfehlen