1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Keinen Empfang im Low Band bei einem Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von DJFaze, 12. April 2012.

  1. DJFaze

    DJFaze Junior Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen.

    Ich bin seit ein paar Tagen am verzweifeln und dachte, ihr könnt mir evtl. weiterhelfen...

    Ich habe einen Sony Bravia und einen Edision Pingulux Receiver.
    Während ich mit meinem internen Tuner im Bravia alle Sender ohne Probleme empfange (Astra 19.2E), habe ich mit meinem Pingulux Receiver keinen Empfang im Low Band Bereich.
    Habe schon mehrere Firmwares auf dem Pingulux probiert, aber immer keinen Empfang im unteren Bereich.
    Weiß bis jetzt leider auch noch nicht, welche Sat-Anlage, LBN wir haben, da ich in einem Mehrfamilienhaus wohne.
    Woran kann es denn liegen? Ergibt für mich irgendwie keinen Sinn, dass ein Receiver geht, ein anderer aber nicht...

    Nachtrag: Im Bravia Tuner hab ich bei den Kanälen im Low Band nur ca. 80 bis Signalqualität und Signalstärke 30 oder 50. Trotzdem keine Probleme mit dem Tuner auf den Kanälen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2012
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.740
    Zustimmungen:
    4.963
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Keinen Empfang im Low Band bei einem Receiver

    Hast du dein Pingulux Receiver an diesen Anschluss getestet, wo dein Sony funktioniert?
     
  3. panamera

    panamera Senior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2009
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Loewe Individual 52 Compose FULL-HD+
    AW: Keinen Empfang im Low Band bei einem Receiver

    Schwaches Low-Band kann auch am Billig-LNB liegen.
    Am besten ist es Du schaust mal nach und beschreibst die Anlage hier genauer.
    Aufbau und Modelle ?
     
  4. DJFaze

    DJFaze Junior Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Keinen Empfang im Low Band bei einem Receiver

    Nachdem ich noch ein bisschen rumprobiert habe, bin ich noch auf etwas Interessantes gestoßen (jetzt wirds etwas kompliziert :) ):

    Sobald ich mit dem Bravia-Tuner auf einen Low-Band Sender schalte, habe ich im Pingulux auch Empfang im Low-Band. In diesem Fall habe ich aber keinen Empfang auf vertikalen Sendern im High-Band!
    Wenn ich dann im Bravia auf einen vertikalen High-Band Kanal schalte, habe ich im Pingulux wieder keinen Empfang im gesamten Low-Band, aber wiede rim gesamten High-Band. Irgendwie merkwürdig.
    Wie gesagt, mit dem internen Tuner vom Bravia habe ich sonst null Probleme. Wodran kann es denn liegen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. April 2012
  5. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.861
    Zustimmungen:
    269
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Keinen Empfang im Low Band bei einem Receiver

    Hmm,
    Auf das High-Band wird umgeschaltet, wenn ein 22 kHz Signal auf dem entsprechenden Eingang des LNB bzw. des vorgeschalteten Multischalters aufgeschaltet wird.
    Da könnte das Signal auf dem einen Eingang auf den anderen Eingang einstreuen, und Störungen verursachen.

    Vielleicht einmal die Geräte am jeweils anderen Antennenkabel anschließen.
    Wandert die Kontrolle über die LOW-HIGH-Umschaltung mit dem Gerät, oder bleibt sie am selben Antennenkabel?
     
  6. sat-ale

    sat-ale Neuling

    Registriert seit:
    18. April 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Keinen Empfang im Low Band bei einem Receiver

    Ich hab auch einen Sony-Bravia, da geht alles, und auf dem 2. Kabel einen Humax-HD-Nano, da gehen keine HD-Sender (außer einsvestival-HD, Tele5-HD) und keine ARD-Untersender (ZDF-Untersender schon). Vertauschen der Sat-Kabel bringt nichts, der Sony geht immer.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2012
  7. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.861
    Zustimmungen:
    269
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Keinen Empfang im Low Band bei einem Receiver

    Gehen die anderen Empfängern auch nicht richtig, wenn der Sony-Fernseher komplett von der Antennenanlage getrennt ist?
     
  8. sat-ale

    sat-ale Neuling

    Registriert seit:
    18. April 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Keinen Empfang im Low Band bei einem Receiver

    Ja genau, nach Trennung des SAT-Kabels am Sony geht auch am Humax kein HD.
     

Diese Seite empfehlen