1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Keinen Einzigen Sender mit Dbox1 DVB 2000

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von JohnnyT, 21. September 2006.

  1. JohnnyT

    JohnnyT Neuling

    Registriert seit:
    21. September 2006
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo,
    ich brauche unbedingt hilfe. Ich kenn mich leider garnicht aus.
    habe mir eine dbox bestellt weil mein tuner von meinem fernseher die sender nicht mehr richtig empfängt. dachte ich kann mir dann gleich die digitalen sender holen. bin bei kabel deutschland. habe die dbox heute bekommen aber leider sind nur die voreingestellten programme von premiere drauf. habe sender suchlauf versucht aber in der programmliste sind nur die premiereprogramme. habe schon im forum gelesen dass man vllt eine smartcard braucht. bin eigentlich nur an den free-tv sendern interessiert.
    Das ist die Dbox die ich bestellt habe:

    http://www.dundwcom.de/dwshop/p_info.php?products_id=165&xID=327d63be6dcaa0174f32297d7548fb8d

    Liebe Grüße
    Johnny
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. September 2006
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Keinen Einzigen Sender mit Dbox1 DVB 2000

    Also der Suchlauf von DVB2000 findet nicht alle Programme automatisch.

    Du musst viele manuell suchen...

    Stelle dazu zunächst den "old mode" ein:
    - Hauptmenu (Taste "Menü" oder "Blau")/ Expert Menu (9) / General Setup (Taste "Mark" oder "Gelb") / misc Setup (7) anwählen
    - mit "1" auf old mode active stellen

    Anschließend suchst Du die Frequenzen manuell ab. Hier am Beispiel 354 MHz:
    - Hauptmenu (Taste "Menü" oder "Blau") / Tuner (6) aufrufen
    - zunächst (1) drücken (* erscheint hinter Frequ: ).
    - nun 3540 für 354 MHz (also immer eine 0 zusätzlich zur MHz Angabe) eingeben (kein * mehr da).
    - dann (3) drücken (* erscheint hinter Symb).
    - nun 06900 eingeben (kein * mehr da - aus 06900 wird automatisch 6900)
    - nun solange (4) drücken bis hinter QAM 64 steht (oder QAM 256 - je nachdem)
    - jetzt sollte ganz untern nicht 02 00 00 stehen. Wenn doch liegt da kein Signal vor und es werden im nächsten Schritt vermutlich keine Programme gefunden.
    - nun drücke (9). Nach einem Moment sollte eine Auflistung von gefundenen Programme gelistet werden.
    - nun drücke (OK) und dann (7) für Add all. Die neu gefundenen Programme werden der Kanalliste unten angefügt (und lassen sich später sortieren).


    Bei KabelDeutschland sind folgende Frequenzen belegt (alle Symb 6900):
    113 MHz, QAM 64
    121 MHz, QAM 64
    338 MHz, QAM 256
    346 MHz, QAM 64
    354 MHz, QAM 64
    362 MHz, QAM 64
    370 MHz, QAM 64
    378 MHz, QAM 64
    386 MHz, QAM 64
    394 MHz, QAM 256
    402 MHz, QAM 256
    410 MHz, QAM 256
    426 MHz, QAM 256
    434 MHz, QAM 256
    442 MHz, QAM 256
    450 MHz, QAM 64
    458 MHz, QAM 64
    466 MHz, QAM 64
    522 MHz, QAM 256


    Nur die Öffentlich Rechtlichen Programme sind übrigens digital wirklich free. Und die liegen jetzt teilweise auf ungünstigen Frequenzen, wo es häufig Signalprobleme gibt (113/121 MHz).

    Die sogenannten Privaten muss man sich von KabelDeutschland freischalten lassen. Früher einmalig für 14,50 - mittlerweile für eine geringe Monatsgebühr (zusätzlich zu den Kabelgebühren).
     
  3. JohnnyT

    JohnnyT Neuling

    Registriert seit:
    21. September 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Keinen Einzigen Sender mit Dbox1 DVB 2000

    Vielen Dank für die Hilfe, hab jetzt ZDF reinbekommen. aber wie gesagt mit signalproblemen.
    wären die signalprobleme weg wenn ich mir kabel digital freischalten lasse von KabDeu? is ja auch sinnvoller wenn ich dann mehr programme bekomme als die Öffentlich Rechtlichen.
     
  4. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Keinen Einzigen Sender mit Dbox1 DVB 2000

    Signalprobleme haben mit der Freischaltung nichts zu tun. Sie werden weder besser noch schlechter. Eine Karte mit Freischaltung entschlüsselt nur die verschlüsselten Datenströme von den verschlüsselten Programmen für die die Freischaltung halt ist. Darauf, in welcher Qualität und wie stark das Signal ankommt, hat sie keinen Einfluss.

    Wenn Du sagst Du bekommst das ZDF schon mit Störungen, nehme ich an, dass die ARD Programme (ARD, Dritte, etc.) auf 113 & 121 MHz gar nicht gefunden wurden. Das ist kein gutes Zeichen und Störungen beim ZDF Paket, welches eigentlich auf einer unkritischen Frequenz liegt, noch weniger. Laufen denn Premiere Win und das Premeire Direkt Portal (beide unverschlüsselt) störungsfrei oder kommen die auch gestört an. Sind die auch gestört, dann kommt das gesamte Signal bei der DBox1 vermutlich schon mies an. Dann sollte man sich mal die Bereiche Verkabelung zwischen Wandbuchse und DBox1 (DBox 1 sollte das erste Gerät im Antennenweg nach der Wandbuchse sein, auch Verteiler/Verteilungsstücke sollte es dazwischen (zumindest testweise) nicht geben), Hausverkabelung (Hausverstärker etc.) und Signal am Hausübergabepunkt sukzessive angucken.
     
  5. JohnnyT

    JohnnyT Neuling

    Registriert seit:
    21. September 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Keinen Einzigen Sender mit Dbox1 DVB 2000

    Cool, dankefür die tollen Tipps.
    Hat jetzt alles funktioniert! Einwandfreier Empfang......

    Liebe Grüße
    Johnny
     
  6. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Keinen Einzigen Sender mit Dbox1 DVB 2000

    :confused:

    Was war's denn ?
     
  7. Allgäuer

    Allgäuer Neuling

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Keinen Einzigen Sender mit Dbox1 DVB 2000

    Hallo!
    Ich hatte auch diese Probleme nachdem Kabel Deutschland die Kanalbelegung geändert hat. Vielen Dank für die guten Tipps insbesonders an Thrakhath. Hat alles bestens geklappt.:)
    Viele Grüße aus dem Allgäu
     
  8. Gameover

    Gameover Neuling

    Registriert seit:
    16. Oktober 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Keinen Einzigen Sender mit Dbox1 DVB 2000

    Hallo ich bekomme immer Error kein Signal angezeigt.Ich sehe Premiere Direkt ( ist ja offen ) aber sonst bekomme ich nichts rein. HILFE!!!
    Zudem habe ich noch einen Videorec + DVD Rec. wie verkable ich denn die ganzen Dinger miteinander. Für eure Hilfe - im voraus schon einmal vielen Dank ( eine Anleitung zum verkabeln wäre super )
     
  9. drdodrittle

    drdodrittle Neuling

    Registriert seit:
    15. Juli 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Keinen Einzigen Sender mit Dbox1 DVB 2000

    hallo!
    ich habe seit der umstellung bei kabel-deutschland auch probleme mit
    meiner dbox.
    leider kann ich keinen einzigen kdhome sender mehr empfangen,
    die hotline gab mir für sci-fi die frequenz 399,25 und sonderkanal s33.
    ach ja und alle sender sowieso qam256.
    ich habe nach Thrakhath´s beschreibung alle frequenzen manuell durchsucht.
    leider empfange ich keinen einzigen kdhome sender.394-442 hat die dbox garkeinen
    empfang. liegen in diesen bereich jetzt alle programme? wieso hat
    die dbox empfang bei 338 MHz, QAM 256 und die anderen nicht?
    hat jemand eine idee, wie ich sci-fi wieder empfangen kann? oder brauche
    ich einen anderen reciever zum streamen? hat jemand erfahrung?
    viele grüsse
     
  10. wolf_d1box

    wolf_d1box Silber Member

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    774
    AW: Keinen Einzigen Sender mit Dbox1 DVB 2000

    Bei Kabel kannst du den Fernseher direkt ans Antennensignal anschliessen.

    Bei Kabel und SAT hast du die drei Scartausgänge, einer fürs Fernsehen, der andere für den Videorecorder, der dritte für DVD. Die SCART Eingänge schaltest du bei DVB2000 mit der Hilfe Taste der Fernbedienung um. Die Eingänge / Ausgänge sind gemau bescrieben

    Die Sendersuchlauf
     

Diese Seite empfehlen