1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KEINE Verbindung zwischen PC und SIEMENS-Box

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von heli_mb, 12. Februar 2005.

  1. heli_mb

    heli_mb Junior Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    20
    Anzeige
    Hallo,
    ich bekomme keine Verbindung zustande;
    Meine Hardware:
    PC mit WIN XP/SP2 - Netgear WLAN-DSL-Router

    Softwareversion der Box: 1.12.1

    1. Im Menü Netzlaufwerk 1 kann ich keinen Benutzernamen eintragen, warum nicht ?
    2. Benötige ich ein Standard- oder ein Crossoverkabel ?
    3. IP-Adresse manuell oder über DHCP vergeben ?

    4. Wenn die SIEMENS-Box im "Status" eine IP-Adr. anzeigt müsste man dann nicht
    mit einem Ping-Befehl vom PC aus die Box erreichen ?

    5. Einstellungen am PC/Router; könnte ich etwas vergessen haben ?

    Wer kann helfen ?

    Vielleicht gibt es irgendwo eine gute Anleitung/Beschreibung.

    Leider habe ich mit Netzwerksachen nicht soviel Erfahrung...

    Danke
    und Gruß aus HH
     
  2. Charlie24

    Charlie24 Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    929
    Ort:
    Regensburg
    AW: KEINE Verbindung zwischen PC und SIEMENS-Box

    "Netgear WLAN-DSL-Router ..."

    Eine Typangabe wäre gar nicht schlecht. Funktioniert der Router auch als Switch bzw. kannst du weitere LAN-Geräte per Kabel damit verbinden? Oder hast du zusätzlich zum Router einien Switch/Hub?
    Wenn du einen Switch benutzt, brauchst du nur ein Standardpatchkabel.

    Bezieht die Netzwerkkarte im Rechner ihre IP-Adresse automatisch oder sind feste IP-Adressen eingetragen?
    Das kann man bei der Lan-Verbindung unter Eigenschaften von TCP/IP nachsehen.

    Hilfreich könnte auch sein, dir deine derzeitige Netzwerkkonfiguration am PC anzeigen zu lassen.

    Dazu gibst du am PC unter Ausführen "cmd" ein und drückst die Eingabetaste. In der dann erscheinenden Eingabeaufforderung gibst du dann "ipconfig /all" ein und drückst erneut die Eingabetaste. Es werden dann alle IP-Adressen deiner PC-Netzwerkgeräte angezeigt.

    Dann kannst du auf dem Siemensreceiver eine feste IP-Adresse aus dem Adresskreis des PC einstellen.

    Wenn der PC zum Beispiel 192.168.1.2 hat, dann gibst du am Receiver meinetwegen 192.168.1.5 ein. Bitte nicht 192.168.1.1, da die in meinem Beispiel normalerweise Der Router hat. Die Subnetzmaske ist hierbei immer die 255.255.255.0.


    mfg
    Charlie24
     
  3. heli_mb

    heli_mb Junior Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    20
    AW: KEINE Verbindung zwischen PC und SIEMENS-Box

    Hallo Charlie24,

    Zunächst mal Danke für Deine Tipps,

    ich habe noch ein wenig herumprobiert und versucht mein Notebook
    am Port2 des NETGEAR-Routers (Model MR814) zu betreiben.
    Das ist mir auch gelungen >> Ordnerfreigabe auf beiden Rechnern...
    Datenaustausch in beide Richtungen ok.
    Das allerdings geht nur mit einem 3m Patch-Kabel.
    Ist mein selbst install. "Hauskabel" (CAT 5E, ohmsch geprüft, ca. 15m) dazwischen mit
    2 Patchkabeln (Gesamtlänge also ca. 20m) geht es nicht mehr !
    Überschreite ich damit eine Max-Länge ?

    Was ist zu tun ?

    Danke
    und Gruß aus HH
     
  4. Charlie24

    Charlie24 Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    929
    Ort:
    Regensburg
    AW: KEINE Verbindung zwischen PC und SIEMENS-Box

    Wie ich bei Netgear lese, hat dein Router einen integrierten 4-Port-Switch, ist also prinzipiell für den Receiveranschluss gut gerüstet.

    Die genannten Kabellängen dürfen überhaupt keine Problem machen.

    Wenn ich das richtig verstehe, hast du ein Strecke (mit Dosen, nehme ich an!) fest verkabelt, bekommst aber bei Verwendung von Patchkabeln auf beiden Seiten keine Verbindung.

    Was soll ich dazu sagen? Falsch verdrahtet? Nicht ordentlich geschossen?
    Da sind viele Ursachen denkbar und möglich, aber nicht die bescheidene Kabellänge von 15 oder 20 Metern.

    mfg
    Charlie24
     
  5. heli_mb

    heli_mb Junior Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    20
    AW: KEINE Verbindung zwischen PC und SIEMENS-Box

    Hallo Charlie24,

    Ich habe die Box mit einem 3m Patchkabel verbunden;
    was mit meinem langen Kabel falsch ist weiß ich noch nicht.
    Die Box hat die IP-Adr. 192.168.0.5 und läßt sich vom PC aus "anpingen".
    Das geht mit einem 1:1 oder einem Crossover-Kabel.
    Was ist nun das richtige ?

    Eingabedaten der Box:

    Gerätename: gigaset
    Subnetzmaske: 255.255.255.0
    Gateway-Adr. : 192.168.0.1 (wie PC)

    Netzlaufwerk1 :
    Benutzername: Achim (Anmeldename von XP)
    Passwort: ??? steht auf deactivate (versteh ich aber nicht wirklich...)
    Arbeitsgruppe: MSHEIMNETZ
    IP-Adr.: 192.168.0.2 (wie PC)
    Ordner: SIEMENS

    Im Media Locator erscheint ein Verzeichnis PC1;
    es läßt sich aber nichts weiter machen...

    Müßte nicht auf dem PC in der Netzwerkumgebung (Win-Explorer) die Gigasetbox zu sehen
    sein ?
    Im freigeschalteten Ordner auf dem PC liegen einige MP3-Files,
    ich sehe sie leider nicht.
    Wo könnte noch der Fehler sein ?

    Danke für die Hilfe...
    und Gruß aus HH
     
  6. klaus123

    klaus123 Junior Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2004
    Beiträge:
    23
    AW: KEINE Verbindung zwischen PC und SIEMENS-Box

    Sorry wenn ich mich einmische,

    wenn im Medialocator PC1 erscheint hast Du schon eine ganze Menge richtig gemacht. Die Frage ist , ist dieses PC1 schwarz und fett dargestellt, oder "greyscaled"? Wenn es greyscaled ist liegt es vielleicht an der Schreibweise des Ordners SIEMENS, freigegeben hast Du den Ordner bestimmt, oder? Ich war genauso weit wie Du, habe also das PC1 im Medialocator gesehen, bei mir war es dann halt nur der Ordner, den ich nicht korrekt angegeben habe. Man brauch auch keine LW Bezeichnung eingegeben, einfach nur genau so, wie der freigegebene Ordner auf dem PC heißt.

    War es das?
     
  7. Henryh

    Henryh Junior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2005
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Hamburg Langenhorn 10,00 E 53,66 N
    AW: KEINE Verbindung zwischen PC und SIEMENS-Box

    Versuch mal erst den Rechner hochzufahren und danach erst die Box. So geht es bei mir.

    Viel Glück
    Henry
    :)
     
  8. heli_mb

    heli_mb Junior Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    20
    AW: KEINE Verbindung zwischen PC und SIEMENS-Box

    Hallo,

    Die Verzeichnisse im Media Locator sind ausgegraut.
    Ich habe noch ein weiteres Netzlaufwerk definiert;
    nach Neustart der Box erscheint dann auch PC2,
    aber eben ausgegraut.
    Der Ordnername und der Freigabename auf dem PC sind gleich (SIEMENS740AV)
    Meine angeschlossene USB-Platte mit MP3-Files wird problemlos erkannt.
    Einschaltreihenfolge habe ich probiert, brachte nichts.
    Was könnte man noch kontrollieren ?
    Nochmal die Frage zum Kabel: normal oder Crossover ?

    Danke für eure Hilfe...
    und Gruß aus HH
     
  9. Henryh

    Henryh Junior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2005
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Hamburg Langenhorn 10,00 E 53,66 N
    AW: KEINE Verbindung zwischen PC und SIEMENS-Box

    Kabel ist ein normales, hängt an einem switch und der an einem router. Hab allerdings die Soft 1.18.
    Hab die externe Platte an den PC gehängt, die soft drauf und dann wieder an die box gehängt und software update durchgeführt.
    Keine Ahnung, ob das was bringt.
    Hab jetzt sogar die Lemmie soft drauf und kann jetzt vom PC auf die box zugreifen, einfach klasse.
    Nicht aufgeben, zum Schluß klappts schon, hat bei mir auch gedauert.
    Henry
     
  10. heli_mb

    heli_mb Junior Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    20
    AW: KEINE Verbindung zwischen PC und SIEMENS-Box

    Tja,
    habe nochmal das Softwareupdate auf 1.18 durchgeführt.
    Leider keine Veränderung...
    Die PC-Verzeichnisse bleiben ausgegraut.
    So langsam weiß ich dann nicht mehr...
    USB-HDD ok.
    Was mir noch auffällt beim Abspielen von MP3-Files:
    Titel wird kurz angezeigt, dann ist der TV dunkel.
    Soll das so sein ??


    Danke für die Hilfe...
    und Gruß aus HH
     

Diese Seite empfehlen