1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Keine umstrittenen Telefongewinnspiele mehr im niederländischen Fernsehen

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von lagpot, 24. November 2007.

  1. lagpot

    lagpot Gold Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.128
    Ort:
    NRW
    Anzeige
    (pk) Im niederländischen Fernsehen werden die umstrittenen Telefongewinnspiele ("Call-in-TV") nicht mehr ausgestrahlt.


    Nach RTL Niederlande habe auch die Sendergruppe SBS die sogenannten "belspelltejes" eingestellt, berichtete die "Frankfurter Rundschau" (Samstagsausgabe). Die RTL-Sender hatten die Telefonspiele schon zu Beginn des Monats abgesetzt. Wie der Privatsender sei auch SBS einer Aufforderung der Staatsanwaltschaft gefolgt, die "unrechtmäßigen Spiele" einzustellen, hieß es.

    Warum nicht bei uns????????
     
  2. user75

    user75 Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2007
    Beiträge:
    229
    Ort:
    Austria
    AW: Keine umstrittenen Telefongewinnspiele mehr im niederländischen Fernsehen

    Da geht ein Land mit gutem Beispiel voran :D
     
  3. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Blackwater Park
    AW: Keine umstrittenen Telefongewinnspiele mehr im niederländischen Fernsehen

    Ich vermute, weil der Staat zuviel dran mitverdient. Leider.

    Ich kann nur hoffen, dass dies nun ein Trend wird, denn immerhin gab es auch in Großbritannien schon einige wirkungsvolle Einschränkungen, so dass es dort fast kein Call in mehr gibt.
     
  4. hasi2007

    hasi2007 Neuling

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    17
    AW: Keine umstrittenen Telefongewinnspiele mehr im niederländischen Fernsehen

    Wen interesiert denn die Niederlande in Deutschland?
     
  5. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Blackwater Park
    AW: Keine umstrittenen Telefongewinnspiele mehr im niederländischen Fernsehen

    Was willst du uns damit sagen?
     
  6. quarks

    quarks Silber Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    819
    Ort:
    amsee
    Technisches Equipment:
    Edision Argus Mini 2in1
    Nokia Sat 2xI
    AW: Keine umstrittenen Telefongewinnspiele mehr im niederländischen Fernsehen

    Der Staat selbst sicher nicht, nur ein paar Leute bei den entsprechenden Stellen.

    9Live und Co. betreiben ja kein Glücksspiel an sich, bei dem der Staat extra satte Steuern abkassiert wie bei Casinos, Wetten oder Lotto, sondern bekommt lediglich Steuereinnahmen wie von jedem anderen Unternehmen auch. Also praktisch nach allen Steuertricks und Hauptsitz Verlagerungen nichts.

    Der Staat hätte sicher mehr davon wenn die Anrufer was anderes mit ihrem Geld machen würden, z.B. Rauchen (Tabaksteuer)(nicht ganz ernst gemeint), einen Saufen gehen (Alkoholsteuer), Lotto spielen oder zur Not halt auch Produkte des täglichen Lebens kaufen, denn dadurch bekommen sicher mehr Menschen Arbeit und entlasten das Sozialsystem, als die paar Hanseln bei 9Live.
     

Diese Seite empfehlen