1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Keine Terrestrik mehr: RTL plant DVB-T-Ausstieg für 2015

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. Januar 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    91.262
    Zustimmungen:
    496
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    RTL plant den Ausstieg aus der DVB-T-Übertragung ab Anfang 2015. Laut Marc Schröder, Mitglied der Geschäftsleitung der Mediengruppe RTL Deutschland, ist das Geschäftmodell für die Kölner alles andere als rentabel. Zudem wird die generelle Zukunftsfähigkeit bezweifelt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Januar 2013
  2. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.340
    Zustimmungen:
    113
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Keine Terrestrik mehr: RTL plant DVB-T-Ausstieg für 2015

    Damit wird DVB-T auch in den restlichen Gebieten bedeutungslos werden. Dort, wo die Privaten nicht senden, nutzt es ja jetzt schon nahezu niemand, und ab 2015 wird dann auch der Marktanteil in Berlin, im Ruhrgebiet, etc. massiv zurückgehen.
     
  3. kabelanschluss

    kabelanschluss Platin Member

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    298
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    2x Samsung 4k (75) Zoll oled.
    AW: Keine Terrestrik mehr: RTL plant DVB-T-Ausstieg für 2015

    Dachte die wollen ihre hd programme bis dahin ueber dvbt2 bringen ala HD+.
    Das haette ich dann sogar abonniert.
    Aber bis dahin ist ja noch was zeit
     
  4. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.659
    Zustimmungen:
    1.969
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Keine Terrestrik mehr: RTL plant DVB-T-Ausstieg für 2015

    Oje. Kabel reibt sich schon die Hände...
     
  5. NFS

    NFS Institution

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    15.332
    Zustimmungen:
    842
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Keine Terrestrik mehr: RTL plant DVB-T-Ausstieg für 2015

    Hoffentlich bleibt das Programm bis dahin so schlecht.

    RTL - mehr als nur flüssig.
     
  6. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.340
    Zustimmungen:
    113
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Keine Terrestrik mehr: RTL plant DVB-T-Ausstieg für 2015

    Alle drei Alternativen (Satellitenempfang, Kabel und IPTV) werden profitieren. Wer kann/darf, wird zur Schüssel greifen und die übrigen zu Kabel oder IPTV.
     
  7. sno0oper

    sno0oper Senior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    T90, TBS-6922 PCIe
    AW: Keine Terrestrik mehr: RTL plant DVB-T-Ausstieg für 2015

    Schon komisch oder? Ob hier eventuell mit einer freien Marktwirtschaft wie am Satellitenhimmel abhilfe geschaffen werden könnte? Dieses T-Systems quasimonpol ist doch wohl der Hauptgrund für die Wucherpreise, welche übrigens auch auch viele Lokalsender davon abhalten via DVB-T zu senden.
     
  8. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.396
    Zustimmungen:
    555
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Telekom MagentaZuhause S
    EntertainTV Plus
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    ATV4 mit Netflix, Prime, Hulu, Zattoo Premium
    DVB-T komplett abschalten. Komplette Geldverschwendung :p
     
  9. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.340
    Zustimmungen:
    113
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Keine Terrestrik mehr: RTL plant DVB-T-Ausstieg für 2015

    Ich weiß nicht, ob es an einer Monopolisierung liegt, aber mir sagt schon der reine Menschenverstand, dass eine terrestrische Verbreitung deutlich teurer ist. Schau mal, wieviele Sender deutschlandweit gewartet und ständig mit Strom und dem Fernsehsignal versorgt werden müssen - die laufenden Kosten dürften insgesamt ganz erheblich sein.

    Ein bzw. einige wenige Satelliten versorgen dagegen ganz Deutschland, und der Strom kommt gratis von der Sonne.
     
  10. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Keine Terrestrik mehr: RTL plant DVB-T-Ausstieg für 2015

    Strom. Pro Sendeturm 50 kW eff Sendeleistung + 5 kW für Elektronik, Zuführung usw. Sind 482 MWh pro Jahr. 20ct pro kWh sind das pro Sendeturm 100.000 EUR. Nur für Strom.
     

Diese Seite empfehlen