1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Keine Smartcard mehr einzeln erhältlich bei KDG??

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Denis, 30. Oktober 2006.

  1. Denis

    Denis Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hallo Leute,

    bei uns ist es nun endlcih soweit, morgen (31.10.) werden neue Leitungen in unserme Hausverlegt und neue Dose, sodass es hier endlich Kabel Digital gibt.

    Receiver ist schon da seit längerer Zeit (TechniSat Kabel NCI). Da ich aber auch Sat1, Pro7 und soweiter sehen möchte, brauche ich die Smartcard.

    Also ich eben schon mal bei Kabel Deutschland angerufen und gesagt, ich möchte die SmartCard einzeln ohne Abo halt für diese 14,50 € einmalig haben. Der Herr war sehr nett, jedoch auch nach überprüfen und nochmaligem Rückruf meinte er, er muss es erstmal weitergeben und fragen, ob es das noch gibt! Sonst müsste ich ein Abo machen --> günstigste 2,90 €...

    Naja er meint, bis morgen hat er eine Antwort und er ruft mich an bzw. ich rufe ihn an :D

    Nun meine Frage: Stimmt das? Also gibt es die Smartcard nicht ohne Abo mehr?

    Viele Grüße aus Berlin
    Denis
     
  2. prodigital2

    prodigital2 Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    14.955
    Ort:
    Aschaffenburg
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Keine Smartcard mehr einzeln erhältlich bei KDG??


    Leider ja! Mit Receiver 4,90 €, ohne Receiver 2,90 €. Ich würde mir eher Premiere Blockbuster oder Entertainment holen, als für Werbe-Sender zu bezahlen.

    NEIN; ICH ARBEITE NICHT FÜR PREMIERE ODER FÜR EINEN SATELLITENANBIETER!!!!!!!! :):):):):):):):):):love:


    Oder nimm gleich Kabel Digital Home (KDH), dass ist dann vom Preis-Leisungs-Verhältnis erheblich besser!!! 10,90 €/Monat ohne Receiver mit 32 zusätzlichen Programmen!


    :winken:
     
  3. Muck06

    Muck06 Gold Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.028
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Technisat, Panasonic
    Sharp, Clarke-Tech
    AW: Keine Smartcard mehr einzeln erhältlich bei KDG??

    Stimmt, soweit ich weiß. Die Freischaltung der Privatsender kostet pro Monat 2,90 Taler bei KDG. Im Abo für 10,90 (KD-Home) sind die Privaten allerdings
    enthalten.
     
  4. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Keine Smartcard mehr einzeln erhältlich bei KDG??

    Finde ich übrigens echt eine Frechheit das man jetzt min. 2,90 € pro Monat für die digitalen Free TV Kanäle berappen soll. :mad:
     
  5. Denis

    Denis Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Berlin
    AW: Keine Smartcard mehr einzeln erhältlich bei KDG??

    okay vielen Dank erstmal für eure Antworten! Dann werde ich es für die 2,90 Taler nehmen, weil es wirklich sonst zu teuer wird (Azubi ;) ) und ich ja nur die ganzen "Standardsender" in guter Quali sehen will...
     
  6. stefan18

    stefan18 Senior Member

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    202
    AW: Keine Smartcard mehr einzeln erhältlich bei KDG??

    2,90 für die Standard sender ist viel zu viel,sollte man nicht unterstützen.
     
  7. Denis

    Denis Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Berlin
    AW: Keine Smartcard mehr einzeln erhältlich bei KDG??

    ja aber wenns anders nicht mehr geht...home ist mir zu teuer...
     
  8. Prolan

    Prolan Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Keine Smartcard mehr einzeln erhältlich bei KDG??

    Jetzt nochmal für Doofe: Die bekommst einen neuen Kabelanschluss. Da du den analogen gar nicht mehr buchen kannst bekommst du wohl den digitalen für 16,90€ im Monat. Da ist meiner Meinung nach aber schon die digitalen Free-TV Sender enthalten. Oder habe ich da etwas falsch verstanden. Die Homepage ist leider nicht sehr informativ. Für 4,90€ im Monat kannst du laut Homepage deinen analogen Kabelanschluss in digital "umwandeln" (physikalisch ändert sich natürlich nichts, da die digitalen Signale auch schon beim analogen Anschluss mitgesendet werden). Bei dem Preis ist ein Decoder und eine Smartcard enthalten. Laut Forum kann man das gleiche für 2,90€ ohne Receiver erhalten. Offiziell kann ich dazu allerdings nichts finden. Ich kenne nur die Pressemitteilung (Ausschnitt):
    Für einen monatlichen Aufpreis von 2,77 Euro beziehungsweise 2,07 Euro in Bayern können Kunden vom analogen zum digitalen Kabelanschluss wechseln und bekommen den notwendigen Digitalreceiver sowie die digitale Zugangskarte kostenlos zur Verfügung gestellt.
    Für dich interessant:
    Der digitale Kabelanschluss ist für 16,90 Euro monatlich erhältlich und beinhaltet zusätzlich ein dreimonatiges Gratis-Abo für das Programmpaket Kabel Digital HOME, eine Universalfernbedienung für Fernseher und Receiver sowie kostenlos Zugang zu drei Pay-per-View Filmen.

    Für bestehende Kunden mit digitalem Kabelanschluss erfolgt die Freischaltung der neuen Sender automatisch und kostenfrei. Nach einem Sendersuchlauf stehen dem Kunden die zusätzlichen frei empfangbaren digitalen Programme zur Verfügung.
    Wenn du jetzt trotzdem 2,90€ im Monat zahlen sollst, würde ich Kabel Detuschland mal freundlich auf ihre eigenen Pressemitteilungen hinweisen.
     
  9. Denis

    Denis Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Berlin
    AW: Keine Smartcard mehr einzeln erhältlich bei KDG??

    ich weiß nicht so ganz - denn es wird bei uns über die nebenkosten abgerechnet - mal gucken, was der Typ morgen von KDG rausgefunden hat.
     
  10. Prolan

    Prolan Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Keine Smartcard mehr einzeln erhältlich bei KDG??

    Das interessiert mich auch. Ich bin schon drauf und dran Kabel Digital Home zu bestellen, weil das ja im Endeffekt nur 8€ zusätzlich im Monat kosten würde. Die Pressemitteilung verwirrt mich allerdings etwas.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2006

Diese Seite empfehlen