1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Keine Sender trotz 100% Signalstärke?!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Martin S, 21. Februar 2007.

  1. Martin S

    Martin S Neuling

    Registriert seit:
    21. Februar 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo!
    Ich habe trotz Bemühung der Suchfunktion und Lesen der Tutorials keine Lösung für mein Problem gefunden, weswegen ich mir das Starten eines neuen Threads gestatte.

    Ich kann an meinem DVB-S Geträt keine Sender empfangen, obwohl ich auf den vorgespeicherten Programmplätzen 80% Signalstärke und 100% Signalqualität angezeigt bekomme. Bei einem Sendersuchlauf findet er etwa 100 Sender, die ich allerdings noch nie in meinem Leben gesehen habe (darunter einige englischsprachige).
    Ich habe das LBN direkt mit meinem Reciever verbunden und keine weiteren Boxen oder Adapter dazwischen.
    Das System hat bis vor ein paar Monaten tadellos funktioniert und dann von heute auf morgen nicht mehr. Ich vermutete zunächst ein defektes LBN und habe dieses heute ausgetauscht. Allerdings brachte erst eine Neuausrichtung der Schüssel ein (teilweise) brauchbares Ergebnis.

    Frage: Wieso empfange ich keine Sender über Astra, obwohl mir das Gerät hervorragende Signalstärke anzeigt?

    Vielen DAnk!
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Keine Sender trotz 100% Signalstärke?!

    Bist du evtl. auf dem falschen Satelieten gelandet?
    Es könnte auch sein das dein Receiver verstellt ist (Falscher LNB Typ, flascher Sattelit konfiguriert).

    Nenn mal einige Sender die gehen?

    cu
    usul
     
  3. Martin S

    Martin S Neuling

    Registriert seit:
    21. Februar 2007
    Beiträge:
    3
    AW: Keine Sender trotz 100% Signalstärke?!

    Ich habe hier mehrere Dutzend "Sky" Sender, viele BBC und einige mit ganz komischen Buchstabenkombinationen.
    Ich kann mir schwer vorstellen, dass ich den falschen Satelliten habe, da ich wenn ich im Sendersuchlauf einen anderen Satelliten auswähle sofort 0% Signalstärke bekomme. Nur bei "Astra" und "Astra2" habe ich die 100%.

    Ich habe leider nicht sehr viel Plan von dieser Technik und weiß nur, dass es vorher funktioniert hat, ohne dass ich irgendwas eingestellt habe. Daher weiß ich leider auch nicht, ob ich den richtigen LNB Typ eingestellt habe oder wie ich den Satelliten konfiguriere (ist der nicht im Orbit und konfiguriert sich selbst? ;-) )

    Vielen Dank schon mal für die Hilfe!
     
  4. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.048
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Keine Sender trotz 100% Signalstärke?!

    Antenne weiter nach rechts drehen (von hinten gesehen). Du bist auf Astra2 willst aber bestimmt auf Asta1 (19,2°).
     
  5. Martin S

    Martin S Neuling

    Registriert seit:
    21. Februar 2007
    Beiträge:
    3
    AW: Keine Sender trotz 100% Signalstärke?!

    Großartig! Ich werde das morgen mal ausprobieren. Es wundert mich trotzdem, dass er auf "Astra" einige Sender findet. Vermutlich durchsucht er automatisch beide.
    Vielen Dank für die Hilfe, ich hoffe, ich muss mich hier nicht mehr zu Wort melden!
     
  6. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Leipzig
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: Keine Sender trotz 100% Signalstärke?!

    Um Deinen Astra2 Empfang bist Du zu beneiden! :D

    Mach's wie -Blockmaster- beschrieben hat. Du stellst Dazu einfach einen deutschen Kanal auf dem Receiver ein und beobachtest die Signalqualitätsanzeige, während Du die Schüssel langsam nach rechts drehst (wenn Du davor stehst, musst Du natürlich nach links drehen). Irgendwann sollte dann die Signalstärke wieder ansteigen und ein Bild kommen. Es liegen noch andere Satelliten zwischen Astra 28.8 und Astra 19.2, also nicht ins Boxhorn jagen lassen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2007
  7. jonnyjo

    jonnyjo Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2003
    Beiträge:
    816
    Ort:
    Heidelberg
    AW: Keine Sender trotz 100% Signalstärke?!

    Einige Transponder auf Astra 1 und Astra 2 haben die selben Daten, daher bekommst Du im Moment auch ein Signal, wenn Du Astra 1 einstellst.
     

Diese Seite empfehlen