1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

keine Sender mehr

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Stephi, 26. Oktober 2014.

  1. Stephi

    Stephi Neuling

    Registriert seit:
    25. Oktober 2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo!

    Seit einigen Tagen findet mein Fernseher keine Sender mehr. Vorher ging alles einwandfrei, dann aufeinmal hatten sich Bild und Ton verzerrt und dann ging irgendwann gar nix mehr. Hab das Kabel überprüft und den Fernseher sogar auf Werkseinstellung zurück gesetzt. Trotzdem findet er weder digitale noch analoge Sender.
    Kann mir irgendjemand helfen oder sagen an wen ich mich bei sowas wenden kann?
    Vielen Dank im Voraus.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    112.016
    Zustimmungen:
    3.942
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: keine Sender mehr

    Und Deine Nachbarn? Haben die noch Empfang? Wenn ja leihe Dir mal einen Receiver von den aus und probiere ihn Bei Dir aus.
     
  3. captaindyck

    captaindyck Silber Member

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: keine Sender mehr

    Prinzipiell an den, an den Du die Kabelgebühren bezahlst. Das ist dann je nach Wohnsituation der Vermieter (Zahlung über Nebenkosten) oder die Störungsstelle der Kabelgesellschaft (direkter Vertrag zwischen Dir und denen).

    Aber Vorsicht: wird ein Techniker rausgeschickt und dann wird festgestellt, dass der Ausfall seine Ursache in einem Defekt hinter dem Übergabepunkt hat, dann wirst Du den Technikereinsatz zahlen müssen. Der Übergabepunkt ist im Mietfall in der Regel die Antennendose in der Wohnung, im Falle des Eigentums am Hause dagegen gleich im Keller der erste Kasten.

    Daher am besten Gorcons Rat beherzigen und Nachbarn fragen (insbesondere Mitbewohner im selben Haus) und ggf. einen geliehenen Receiver oder ein anderes TV-Gerät bei Dir testen bzw. Dein TV-Gerät an einem mit Sicherheit funktionierenden Anschluss. Denkbar wäre ja auch, dass sich der Tuner vom TV-Gerät verabschiedet hat.
     

Diese Seite empfehlen