1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Keine Probleme mehr, weitere Kabel kaufen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Demolition-Man, 5. Oktober 2015.

  1. Demolition-Man

    Demolition-Man Silber Member

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo!
    Ich habe nun seit ein paar Wochen mein 3x gestückeltes Billigkabel mit F-Schraubstecker, durch ein einziges Kathrein LCD 111 Kabel mit Kompressionssteckern ersetzt (hergestellt von antennenland.de), und habe nun keine Empfangsprobleme oder DECT-Störungen mehr.

    Die günstigen LNB`s und den DISEqC-Schalter lass ich erst Mal dran, funktioniert ja jetzt alles. Ich habe aber auch eines meiner DISEqC-Kabel getauscht gegen ein 125cm UV-stabiles mit Kompressionssteckern:
    (Sytronic 75100 AKZ)
    http://www.sytronic-kabel.de/resources/Professional+Series+A.pdf

    Die fertigen 125cm Kabel würde ich jetzt gerne bei allen Positionen einsetzen, um endlich mal ein bisschen Ordnung zu bekommen, und um die selbstgebauten Kabel (eins sogar noch CSS) ersetzen.

    Bevor ich jetzt eine Hand voll Sytronic 75100 AKZ bestelle, wollte ich mal wissen ob ihr was zu dem Kabel sagen könnt. Der Winter steht bevor, und ich will die Kabel nicht im Schnee bei -20°C wechseln müssen, weil die auch wieder schrottig sind. :winken:

    Sagt mal bitte was dazu!
    Gruß
    Kai
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2015
  2. salvator24

    salvator24 Senior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Keine Probleme mehr, weitere Kabel kaufen?

    iGude Kai,

    die technischen Daten hattest Du bereits selbst verlinkt. Was interessiert Dich daher noch an diesem Kabel ;) ?

    In Abhängigkeit Deiner Geamtleitungslänge und der zu versorgenden Geräte (DISEqC-Schalter, LNBs) könnte ggf. das LCD 115 mit etwas größerem Innenleiter (1,13 mm gegenüber 1,0 mm) aufgrund des noch geringeren Gleichstormwiderstands sein. Das kostet aber auch ein bißchen mehr.

    Beide Kabeltypen kannst Du Dir auch im oben geschriebenen Shop in Wunschlänge mit Konpressionsteckern fertigen und liefern lassen.

    Ansonsten habe ich das Sytronic-Kabel in der PVC-Version schon oft hier im Unitymedia-versorgten Kabel-TV-Gebiet gesehen.

    So 'pauschal' gesprochen wüßte ich also nicht, was gegen einen Einsatz dieses Kabels mit passenden und wasserdichten (!) Kompressionssteckern sprechen würde...
     
  3. Demolition-Man

    Demolition-Man Silber Member

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Keine Probleme mehr, weitere Kabel kaufen?

    Also lieber passende LCD 115er Kabel anfertigen lassen?

    Das mit dem Datenblatt ist ja schön und gut, aber ich kann damit nichts anfangen!

    Die wenigsten Kabel gehen hier doch als brauchbar-gut durch. Das LCD 111 schon, ein langes LCD 115er konnte ich wegen der komplizierten Verlegung nicht verwenden.

    Die 125cm haben exakt die passende Länge, die anderen maßgefertigten Kabel gibts nur in ganzen Metern.

    Also ist das Sytronic auch ok?
     
  4. salvator24

    salvator24 Senior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Keine Probleme mehr, weitere Kabel kaufen?

    Hai Kai :)

    Ja, das schwarze Sytronic (für den Außenbereich) kannst Du nehmen. Bitte achte nur darauf, daß Du die F-Stecker mit Gefühl weder zu fest aber auch nicht zu 'lasch' anziehst, um Kontakt- und Feuchtigkeitsproblemen gerade im Außenbereich vorzubeugen.

    Welche Kompressionstecker sind da eigentlich montiert? Sind das die Cabelcon F-56-CX3 4.9 (gelber Ring mit schwarzer Schrift) oder die Cabelcon F-56-CX3 7.0 QM Quick Mount Stecker (blauer Ring mit weißer Schrift)?

    Für Dich zur Info:
    Den Hersteller Sytronic hatte ich Anfang Juni diesen Jahres in einem anderen Beitrag aufgelistet => LINK
    Dort gab es - außer Kritik an mangelnder Übersicht von Kabel und passendem Kompressionsstecker - keine negativen Beiträge zu den aufgelisteten Kabeln...
     
  5. Demolition-Man

    Demolition-Man Silber Member

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Keine Probleme mehr, weitere Kabel kaufen?

    Die Stecker sind drauf: Cabelcon F-56-CX3 7.0 QM

    Und wie gesagt, ich lasse die Kabel anfertigen, bzw. sind fix und fertig. Damit kann menschliches Versagen meinerseits mal ausgeschlossen werden! ;)
     
  6. salvator24

    salvator24 Senior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Keine Probleme mehr, weitere Kabel kaufen?

    ... dann paßt das :) Und ein bißchen mehr Selbstvertrauen, bitte! ;)

    Grüße vom Main über'n Rhein,
    Salvator24
     

Diese Seite empfehlen