1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Keine privaten Sender

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von wArY, 19. September 2007.

  1. wArY

    wArY Neuling

    Registriert seit:
    19. September 2007
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Da ich leider nicht mehr weiter weiß, versuche ich nun hierüber eine Lösung zu finden. Folgender Sachverhalt:

    Vor einem Monat bin ich in meine neue Wohnung in Aachen gezogen. Zeitgleich habe ich bei Unitymedia das digitale Fernsehen bestellt. Ein paar Tage später kam auch schon der Reciever. Alles angeschlossen und das erste was mir auffiel war, dass die privaten Sender: RTL, Sat.1, Pro7, RTL2 usw.. beim Suchlauf nicht gefunden wurden.

    Daraufhin habe ich 2 Emails an Unitymedia geschrieben. Diese sind bis heute ca. 3-4 Wochen nicht beantwortet. Toller Kundensupport :-(
    Letzte Woche habe ich bei der Hotline angerufen. Nach 30 Minuten in der Warteschleife habe ich entnervt aufgelegt. Am nächsten Tag nächster Versuch. Nach 20 Minuten hatte ich jemanden dran. Dieser sagte mir nur das es an der Hausverkabelung liegt und ich mich an den Betreiber des analogen Kabelnetztes Primacom wenden sollte und hat mir deren Nummer mitgegeben.
    Als ich dann bei Primacom angerufen hab, stellte man erstmal fest, dass ich schwarz Fernseh gucke. Ich müsste doch den Kabelanschluss bei Primacom anmelden. Zusätzlich nochmal 20 Euro nochwas die zu den 3,90 von Unitymedia dazu kommen, was mir auch eher komisch vorkam.
    Nunja dann sprach ich sie noch auf das Problem mit den privaten Sender an und das einzige was sie sagen konnte war, dass Primacom noch etwas an der Hausverkabelung machen müsste, aber nicht sagen kann wann dies geschehen wird.

    Was soll ich nun machen? Bei Unitymedia kündigen, weil ich die versprochenen Leistungen nicht in benutzen kann? Geht das überhaupt so einfach? Ich bin leider ziemlich ratlos und über jede Hilfe sehr dankbar.

    Vielen dank im vorraus.

    mfg
    wArY
     
  2. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.655
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Keine privaten Sender

    Man erkundigt sich doch erst mal über welchen Anbieter Du Kabelfernsehen beziehst?

    Vermutlich handelt es sich bei Dir um dadrum das Primacom mit Filten bestimmte Frequenzen herausfiltert.
    Um die Primacom wirst Du nicht herumkommen denn das ist Dein Anbieter nicht UnityMedia, auch wenn über Primacom dessen Signale weitergeleitet werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2007
  3. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Keine privaten Sender

    ja, das ist oft so. ich empfange hier kabel deutschland, aber mein kabelbetreiber ist die KMG.
     
  4. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: Keine privaten Sender

    Kreisch prust.

    Hat Unitymedia nicht so eine Datenbank welches Haus mit Strasse Hausnummer wirklich zu ihnen gehört.

    Die wird doch beim Online Verkauf stets bemüht?

    Meine ich jedenfall, da ich den Unitymedia Bestelvorgang schonmal (mit mischobos Hilfe) durchsimuliert habe.

    Aber anscheinend ist bei deiner Bestellung dabei ein Fehler passiert.

    Auf das würde ich mich berufen, was noch nicht mal eine Kündigung von nöten macht, da ein Vertrag aufgrund dieses technischen Mangels nie zustande gekommen ist.

    Also das im 'Kündigungschreiben' in den Vordergrund stellen.
     
  5. wArY

    wArY Neuling

    Registriert seit:
    19. September 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Keine privaten Sender

    Ich war der Meinung, als ich den Verfügbarkeitscheck auf der Unitymedia HP gemacht habe, dass dies auch mein Kabelanbieter ist, aber das es da 2 gibt hätte zu dem Zeitpunkt nicht gedacht.

    Das heißt also, dass ich nur warten kann bis Primacom das umstellt.
    Dann hoffe ich mal das ich bei Unitymedia noch kündigen kann. Da wir sowieso fast nur RTL, Pro7, Sat.1 gucken lohnt sich das so jedenfalls nicht :-(

    und vielen Dank für die Antworten.
     
  6. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: Keine privaten Sender


    Nee es gibt immer nur ein Kabelanbieter pro Adresse (Haus), obwohl es hier Forumskollegen gibt die gerne 2-3-4 Anbieter hätten; wegen der Auswahl und Konkurenzpreisen.

    Also, wenn der Unitymedia Verfügbarkeitscheck ok gesagt hat, dann seid ihr doch Unitymedia.

    Das würde ich wiederum der Supprt (Warteschleife) bei Unitymedia erklären, wenn diese wieder auf Primacom verweisen.
     
  7. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.971
    Ort:
    Telekom City
    AW: Keine privaten Sender

    @wArY

    ... die Primacom leitet in Aachen das Signal von Unitymedia durch. Die digitalen Angebote können aachener Primacom-Kunden direkt bei Unitymedia bestellen (gleiches gilt für ewt-Kunde, die das Unitymedia-Signal erhalten). RTL & Co. werden auf Kanal S2 digital verbreitet, auch in Aachen. Die Ursache für dein Problem dürfte die Antennenanschlussdose sein, die Kanal S2 zu stark dämpft.
    Um den Mißstand zu beseitigen, solltest du von Primacom die Antennenanschlussdose austauschen. Das sollte für dich ohne Kosten sein, da die Primacom bis einschl. der Dose zuständig ist ...
     
  8. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: Keine privaten Sender

    Oder so.

    Ich sagte ja schon, das er doch bei Unitymedia ist.

    Also ist er kein Primacom Schwarzseher und er kann den Support (von wem auch immer) bemühen.
     
  9. wArY

    wArY Neuling

    Registriert seit:
    19. September 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Keine privaten Sender

    Wenn das so ist, werde ich nochmal bei Primacom druck machen, das die die Dose auswechseln :)

    Ist es denn trotzdem richtig, dass ich bei Primacom 20 Euro für den analogen Anschluss bezahle und dazu nochmal die 3,90 von Unitymedia kommen?
    Auf der Unitymedia Homepage steht etwas von 16,90 für alles wenn ich das richtig verstehe.
     
  10. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: Keine privaten Sender

    Sieht so aus, wenn ich mischobo richtig verstehe, das du den analogen Teil an Primacom zahlen musst und den nun Bestellten digitalen Smardcard an Unitimedia weiterleiten musst.

    Und ja rufe Support von Primacom an.
     

Diese Seite empfehlen