1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Keine Privaten Sender !Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Spitfire52249, 13. April 2008.

  1. Spitfire52249

    Spitfire52249 Neuling

    Registriert seit:
    13. April 2008
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hallo, ich habe folgendes Problem:
    Und zwar bekomme ich mit meinem Digital Receiver (Humax PR-FOX C) keine Privaten Sender (RTL, Pro7...). Wenn ich den Receiver ausschalte, dann habe ich alle Sender.Also wenn ich ganz normal über Analog gucke. Der Receiver findet die irgendwie nicht wenn ich auf Suchlauf gehe.
    Woran kann das liegen ? An der Kabelsteckdose ? Ist die vllt zu alt. Oder am Receiver ?
    Habt ihr vllt ne Ahnung? Weiß einfach nicht woran es liegen könnte!
    Danke !

    Gruß Spit
     
  2. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Keine Privaten Sender !Hilfe!

    Hi,

    die Privaten sind digital verschlüsselt. Hast du vielleicht beim Suchlauf eingestellt, dass er nur nach den unverschlüsselten suchen soll? Falls ja, diese Option umstellen, so dass auch die verschlüsselten Sender in die Senderliste mit aufgenommen werden, dann sollte alles klappen.

    The Geek
     
  3. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: Keine Privaten Sender !Hilfe!

    An der Geldgier deines Kabelproviders und der grossen Privatsender ? Nach meiner Kenntnis sind bei den grossen Kabelgesellschaften mit Ausnahme von z.Z. Ka BW nur die ö.r. Programme nicht verschlüsselt.
    Die "Privaten" sind grundverschlüselt und du musst zusätzliche Gebühren bezahlen um eine Smartkarte zu bekommen die sie entschlüsselt. Das ganze wird als "kabel digital" vermarktet.
    Bei kleinen Kabelanlagen - Ortsgeeinschaftsanlagen ist dies nicht der fall.
     
  4. Spitfire52249

    Spitfire52249 Neuling

    Registriert seit:
    13. April 2008
    Beiträge:
    11
    AW: Keine Privaten Sender !Hilfe!

    Nein ich bezahle ja die privaten Sender. Ich hab Unitymedia Digital TV Plus.
    D.h. en paar PayTV Sender und die normalen Privaten. Also bezahle den normalen Kabelanschluss und nochmal für Digitales Fernsehen. Die digitalen Programme bekomme ich, aber wie RTL und Pro7 nicht komischerweise. ARD, ZDF bekomme ich. Aber halt keine Privaten Sender.
    Darum hab ich gedacht das liegt vllt an der Kabelsteckdose oder am Receiver selbst. Aber der ist ja noch nicht so alt.
     
  5. bta98

    bta98 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.801
    AW: Keine Privaten Sender !Hilfe!

    -> http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showpost.php?p=2743012&postcount=29

    Die Privaten werden digital bei KDG und Unity (und zwar nur dort) halt schlicht und ergreifend als PayTV vermarktet! Das ist der Grund! OHNE Abonnement des dazugehörigen Pay-Paketes bleibt der Bildschirm schwarz!:winken:
     
  6. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Keine Privaten Sender !Hilfe!

    Nein, das ist nicht der Grund. Es spielt keine Rolle ob man eine SmartCard besitzt oder nicht, gefunden werden müssen die Sender trotzdem!

    Ob man sie hinterher gucken kann oder nicht, ist ein anderes Problem, das betrifft aber den Suchlauf nicht.

    Wie ist es denn jetzt mit so einer "Nur FTA"-Option? Mal deaktiviert?

    The Geek
     
  7. Spitfire52249

    Spitfire52249 Neuling

    Registriert seit:
    13. April 2008
    Beiträge:
    11
    AW: Keine Privaten Sender !Hilfe!

    Also hab gerade mal was ausprobiert und zwar: Ich habe den Digital Receiver unten (Erdgeschoss) bei meinen Eltern angeschlossen und da bekommt der Digital Receiver alle Programme. Sprich auch (RTL,Pro7...) die laufen dort einwandfrei.
    Wenn ich zu mir nach oben gehe 1 Etage, und dann Receiver mit den selben Einstellungen hier anschließe, dann findet er die Privaten Sender nicht.
    RTL z.b. ist noch eingespeichert von meinen Eltern unten. Wenn ich das dann auswähle sagt der Receiver: " Kein oder schlechtes Signal". Wenn ich jetzt neuen Suchlauf machen, findet er garkeine Privaten Sender.
    Liegt es vllt nicht doch an der Steckdose ?
    Meine Eltern haben ja den gleichen Anschluss wie ich.
    Was kann das nur sein !?
     
  8. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Keine Privaten Sender !Hilfe!

    In dem Fall dürfte das Problem in der Hausverkabelung liegen. D.h. irgendetwas dämpft oder stört das Signal. Das können die Kabel selber sein (vom Typ unpassend, beschädigte Schirmung (bröckelt, geknickt, gequetscht, vom Hausnager angefressen)) oder für die Hausverkablung falsch dimensionierte Wandbuchsen (richtige Auskoppel-, & Durchgangsdämpdung hängt von der Anzahl der Buchsen und den Kabellängen ab). Evtl. ist auch einfach der Hausverstärker am Hausübergabepunkt schon zu schwach dimensioniert. Die physikalischen Verstärkungseigenschaften eines Hausverstärkers sind frequenzabhängig, ebenso ist die Dämpfung durch die Übertragungsmedien (z.B. Kupferkabel) frequenzabhängig. Deswegen kommen noch einige Frequenzen mit digitalen Programmen ausreichend oben bei Dir an und andere nicht mehr. Ich würde mal vermuten, dass die analogen Programme auch nicht alle glasklar ankommen, sondern einige mehr oder weniger leichtes "Griseln" bzw. "Schnee" zeigen.
     
  9. Spitfire52249

    Spitfire52249 Neuling

    Registriert seit:
    13. April 2008
    Beiträge:
    11
    AW: Keine Privaten Sender !Hilfe!

    Genau über analog laufen en paar Sender gut(Bildqualität) und ein paar nicht. Aber ist nur en kleiner Unterschied.
    Soll ich ne neue Kabelsteckdose mal holen oder ?
    Weil möchte mir bald en Full HD TV holen und möchte halt alles über Digital gucken. Weil die Bildqualität ist ja schon besser.

    Was meint ihr soll ich jetzt machen ? Eine Firma kommen lassen, die sich das mal anschaut. Weil soviel Ahnung hab ich jetzt auch nicht von irgendwelchen Verstärkern usw.
     
  10. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Keine Privaten Sender !Hilfe!

    Ohne zu wissen, was für Kabel, Buchsen und Hausverstärker verbaut sind, wie lang die Kabel von einer zur nächsten Buchse sind, wieviele Buchsen es sind und wie Signalpegel und -qualität am Hausübergabepunkt ist, kann man ganz schlecht sagen "mache dies" oder "mache das". Man kann Glück haben und genau die richtige Fehlerquelle erraten. Aber das kann auch daneben gehen. Und die Sachen kosten ja Geld.

    Eins würde ich aber als erstes prüfen. Ist ein Hausverstärker am Hausübergabepunkt verbaut?
    Wenn ja, welcher Frequenzbereich wird verstärkt. Alte Hausverstärker verstärken nämlich manchmal nur bis ca. 450 MHz, wobei die Verstärkungsleistung auch vorher meist schon etwas abfällt. Diese Hausverstärker sind für das digitale Fernsehen ungeeignet, was immer mehr zum tragen kommt, je weiter man kabelmäßig vom Hausübergabepunkt entfernt ist.
     

Diese Seite empfehlen