1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Keine neuen Ideen? ARD reanimiert nächste TV-Show

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Oktober 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.019
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die ARD bastelt an einer neuen Show für den Samstagabend und holt dabei einmal mehr eine Idee aus dem Archiv: In "Kampf der Nationen" will der Sender das Konzept von "Spiel ohne Grenzen" wiederbeleben. Mit dabei: eine App für die Zuschauer und offenbar auch Jörg Pilawa.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    1.362
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Deutsches Kulturgut - Weg mit dem Muselmannkram
    AW: Keine neuen Ideen? ARD reanimiert nächste TV-Show

    Solange die Zwangsbeiträge sprudeln wird sich daran auch nichts ändern.
     
  3. stargazer01

    stargazer01 Platin Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    263
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Keine neuen Ideen? ARD reanimiert nächste TV-Show

    wow der nächste Quotenrenner......
     
  4. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.204
    Zustimmungen:
    288
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Keine neuen Ideen? ARD reanimiert nächste TV-Show

    Jörg Pilawa als Moderator? Revolutionär, so ein unverbrauchtes Gesicht hätte ich der ARD nicht mehr für einen Moderationsposten zugetraut, erst recht nicht in einer Gameshow in der ARD. Jetzt hab ich noch eine verrückte Idee: Lasst nur Prominente spielen! :eek:
     
  5. kulik

    kulik Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    Nicht ständig die gleiche "Sülze" hier auftragen!
    Einfach ein neues Spielshowkonzept entwickeln, und dann ab zu ARD und ZDF!
    Mir fällt jedenfalls nichts Neues ein - und darum meckere ich auch nicht ständig!
     
  6. rorathi

    rorathi Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Keine neuen Ideen? ARD reanimiert nächste TV-Show

    Aber den Titel " Kampf der Nationen" müsste man ändern das geht ja gar nicht :eek:

    Wenn die Armut in Europa weiter so ansteigt wird ein " Kampf der Nationen" eher kommen als manchem lieb ist.

    Wie man eine Spielshow so nennen möchte kann ich nicht verstehen ,was haben die alle nur in der Birne :rolleyes:
     
  7. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    5.357
    Zustimmungen:
    1.709
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Keine neuen Ideen? ARD reanimiert nächste TV-Show

    Die Zahl der Showideen ist eben endlich. Was wollt ihr, noch eine Casting-Show. Spiel ohne Grenzen war ein geniales Format und ist in aktualisierter Form sicher einen Versuch wert. Jörg Pilawa ist Geschmackssache.
     
  8. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.153
    Zustimmungen:
    4.970
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Keine neuen Ideen? ARD reanimiert nächste TV-Show

    Naja.... das wäre so zu sagen, wenn die Straßen voller Schlaglöcher sind obwohl man KFZ Steuer zahlt, und man beschwert sich man die Antwort kriegt: saniere doch selber die Straße.

    Die Sender kriegen ne Menge Geld dafür, dass sie Leute bezahlen, die sich was einfallen lassen. Arbeitsteilung. Wenn man sich nur über das beschweren darf was man selbst kann, funktioniert dieses Prinzip nicht mehr.
     
  9. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.204
    Zustimmungen:
    288
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Keine neuen Ideen? ARD reanimiert nächste TV-Show

    Neuauflagen sind gar nicht der Störfaktor, wenn sie gut gemacht sind. Das Problem ist für mich auch weniger Pilawa selbst als vielmehr die Tatsache, dass der für die ARD jetzt scheinbar alles in Richtung Show weg moderieren soll. Als gäbe es in ganz Deutschland keinen mehr, der sonst noch in der Lage wäre eine Show zu moderieren. Fehlt wirklich nur noch die Ankündigung, dass "Spiel ohne Grenzen" auch wieder nur mit Prominenten stattfinden soll. Wenn das auch noch so kommt hätte ich auch schon heiße Kandidaten: Christine Neubauer, Rolando Villazon und Jan Josef Liefers, die spielen nämlich auch in gefühlt jeder dieser Promi-Spielshows in der ARD mit.

    Es ist durch die ewig gleichen Besetzungen halt alles auch komplett austauschbar. Ein Gesicht das zu einer Sendung gehört, wie Jauch zu "Wer wird Millionär" oder Ulla Kock am Brink zur "100.000 Mark Show" gibt es gar nicht. Stattdessen gibt's den Pilawa oder den Kerner, die einfach alles moderieren.
     
  10. rorathi

    rorathi Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Keine neuen Ideen? ARD reanimiert nächste TV-Show

    Die ÖR Sender bekommen 7,68 Milliarden Zwangsgebühr.

    Man muss sich das mal vorstellen : 7680 Millionen Euro :eek:

    Und dann haben die keine Ideen um neue Formate zu entwickeln und müssen sich bei den ollen Kamellen bedienen :confused::eek:

    Und jetzt kommt noch die Autobahnmaut ,aber der deutsche Michel lässt sich mit Freude ausnehmen :D
     

Diese Seite empfehlen