1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Keine neue Freischaltung für Premiere S02 im Alphacrypt-Modul

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von Hardy22, 16. November 2007.

  1. Hardy22

    Hardy22 Gold Member

    Registriert seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    1.048
    Anzeige
    Bislang hab ich in diesem Forum schon vielfach anderen Usern mit ausführlichen Antowrten geholfen, nun habe ich aber selbst ein Problem:

    Ich empfange Premiere mittels meines Topfield TF 5000 PVR mit Alphacrypt-Modul (classic, aktuelle Firmware drauf) und S02-Smartcard. Seit Beginn meines Abos im Frühjahr hat sich diese Konfiguration nicht geändert (bis auf FW-Updates für Receiver und Modul natürlich).

    Nun kann man ja im Alphacrypt-Menü unter Smartcard -> Berechtigungen nachsehen, welche Pakete bis wann freigeschaltet sind. Bei mir ist es aber so, dass dort alle Pakete nur bis 19.11. freigeschaltet sind. Trotz Durchlaufen-Lassens des Sportportals für mehrere Nächte und expliziten Anforderns des Freischaltsignals auf der Premiere-Homepage ist dort keine neue Freischaltung bzw. Verlängerung erfolgt. Als mein Premiere-Star-Schnupperabo noch lief, stand in dieser Liste auch dieses Paket drin, aber mit einer Freischaltung bis Mitte Dezember. Und das Abschaltsignal für P.Star am 1.11. ist auch angekommen. Auch ein P.Direkt-Abruf Ende Oktober hat funktioniert.

    Kennt jemand dieses Phänomen bzw. eine Erklärung dafür? Wird dann mein Bildschirm am Dienstag (20.11.) schwarz oder kommt die neue Freischaltung erst im letzten Moment?
     
  2. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.862
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Keine neue Freischaltung für Premiere S02 im Alphacrypt-Modul

    Brauchst nicht unberuhigt zu sein. Diverse Berechtigungen sind bei mir schon 1/2 Jahr abgelaufen, das Programm sehen kann ich trotzdem noch. Das ist entweder ein Bug im AC oder sonstwo.
     
  3. maliboy

    maliboy Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2005
    Beiträge:
    2.295
    Ort:
    Andernach
    Technisches Equipment:
    TOPFIELD CRP-2401 mit AlphaCrypt
    SONY KDL-85X8005B mit AlphaCrypt
    AW: Keine neue Freischaltung für Premiere S02 im Alphacrypt-Modul

    Wenn es nach der Liste geht, schaue ich schon seit 3 Jahren Schwarz.

    Ich vermute fast, das die Liste nur 8 Einträge darstellen kann. Meine Karte ist aber inzwischen so alt, das da noch viel mehr drauf sind.

    Außerdem kann es passieren, das die neue Freischaltung erst am Sonntag oder gar Montag geschickt wird. Also keine Panic.

    In der Regel klappt die Freischaltung im AC ohne Probleme...
     
  4. Hardy22

    Hardy22 Gold Member

    Registriert seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    1.048
    AW: Keine neue Freischaltung für Premiere S02 im Alphacrypt-Modul

    OK, dann harre ich mal der Dinge. Mir ist in der Übersicht übrigens auch noch aufgegallen, dass dort als CA-System 0x1702 angezeigt wird. Das ist meines Wissens das durch Nagravision getunnelte Betacrypt. Heißt das, dass mein Modul Premiere über Betacrypt entschlüsselt, obwohl das Modul doch eigentlich inzwischen voll Nagra2-kompatibel ist?
     
  5. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.862
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Keine neue Freischaltung für Premiere S02 im Alphacrypt-Modul

    ich will jetzt nix falsches sagen, aber ich glaub bei mr werden 11 Berechtigungen angezeigt (abzüglich 1 Zeile die leer bleibt, warum auch immer -> also 10 Berechtigungen effektiv hab ich drauf)
     
  6. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Keine neue Freischaltung für Premiere S02 im Alphacrypt-Modul

    Dein Modul hat mit der Bild- und Tonentschlüsselung nur indirekt etwas zu tun. Seine Aufgabe ist es (vereinfacht dargestellt), die vom Sender abgestrahlte Kartenabfrage bzw. Kartenbefehl aus dem Datenstrom herauszufiltern und zur Karte durchzuleiten, damit dort die Entschlüsselung vollzogen bzw. der Kartenbefehl ausgeführt werden kann. Entscheidend ist dabei für das Modul nicht, welches CA-System auf der Karte intern genutzt wird, sondern wie sie sich gegenüber dem Modul ausweist (siehe ISO 7816 + DVB ca_identifier_table). Alphacrypt-Module haben meines Wissens keine Nagra-Lizenz, daher dürften Karten mit ausschließlicher Nagra-Anmeldung (gegenüber dem Modul), z.B. Polsat, entavio, TV Cabo usw., nicht funktionieren. Da Alphacrypt-Module die Irdeto-Anmeldung verstehen (Betacrypt ist ein Derivat hiervon), mußte man die Alphacrypt-Software u.a. hinsichtlich der längeren Kartenbefehle bzw. -abfragen anpassen um weiterhin einen störungsfreien Betrieb mit Premiere-Karten gewährleisten zu können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. November 2007
  7. Hardy22

    Hardy22 Gold Member

    Registriert seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    1.048
    AW: Keine neue Freischaltung für Premiere S02 im Alphacrypt-Modul

    Danke für die Antworten! Dass die tatsächliche Entschlüsselung der Nutzdaten nicht im Modul stattfindet, wusste ich auch schon (auch wenn es immer noch einige User gibt, die behaupten, das sei so)

    Das leuchtet mir nicht ein. Ich hab hier im Forum vor ein paar Monaten gelesen, das Alphacrypt-Modul sei seit FW-Version 3.10 oder 3.11 vollständig Nagra2-kompatibel und man könne damit auch die Premiere-HD-Kanäle entschlüsseln, auf denen ja nun gar kein Irdeto/Betacrypt gesendet wird.
     
  8. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Keine neue Freischaltung für Premiere S02 im Alphacrypt-Modul

    Das ist eigentlich gar kein Widerspruch. Man muß fragen, was mit "Nagra-Kompatibilität" gemeint ist. Ist damit die Betriebsmöglichkeit aller Nagra-Karten aus dem Hause Kudelski gemeint oder aber ist damit gemeint, daß im Sonderfall Premiere nun auch mit diesem Modul sämtliche kudelski-eigenen Sicherheitsmerkmale einer solchen Karte unterstützt werden ?
    Im ersteren Fall würde Mascom recht sicher eine Nagra-Lizenz benötigen und sie (so vorhanden) ebenso sicher auch bewerben, genauso wie es bei den Conax- und Cryptoworks-Lizenzen der Fall war und ist.
    Es ist ja nicht aus der Luft gegriffen von einer vollständigen Kompatibilität zu sprechen, wenn das Alphacrypt-Modul nun auch wie jeder Premiere-IRD die vollständige Steuerung und Verwaltung aller Kudelski-Sicherheitsmerkmale ermöglicht. Wenn also über einen PID für den Nagra-Ident 1801 (siehe ca_pmt) Daten aufgenommen und mit einem Betacrypt-Header geparst werden, so würde dies dann den Betrieb einer Betacrypt-Karte bei einem Sender ermöglichen, für den gar keine Betacrypt-Abfragen gesendet werden.
     
  9. Hardy22

    Hardy22 Gold Member

    Registriert seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    1.048
    AW: Keine neue Freischaltung für Premiere S02 im Alphacrypt-Modul

    Danke! Wieder was gelernt!

    Über die Anzeige des Alphacrypt-Menüs beruhigt kann ich dem Dienstag jetzt auch entspannt entgegen sehen - hoffentlich bleibt's dann auch hell. Nochmals danke für eure Beiträge.
     
  10. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.862
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Keine neue Freischaltung für Premiere S02 im Alphacrypt-Modul

    Also ich hab jetzt nochmal nachgeguckt, es sieht bei mir so aus
    Bei Direkt-Bestellungen kommt noch eine Zeile dazu, die dann als Dauer anzeigt irgendwas 1997-1998
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. November 2007

Diese Seite empfehlen