1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Keine NBA mehr bei Premiere?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von SiriusB, 16. Juli 2002.

  1. SiriusB

    SiriusB Gold Member

    Registriert seit:
    11. März 2001
    Beiträge:
    1.425
    Ort:
    Schweinfurt
    Anzeige
    Ist mir gerade beim surfen auf der Premiere-Homepage aufgefallen. Klickt doch mal auf den Bereich US Sport. Dort wurde heimlich, still und leise der NBA-Link gelöscht.
    Zur Erinnerung: Genauso hat es Premiere mit der Serie A gemacht, dort wurde auch der Italien-Link aus dem Bereich "Fußball international" gelöscht.
    Darf man jetzt auch davon ausgehen, dass wir in der kommenden Saison auf Live-Basketball aus der NBA auf Premiere verzichten dürfen?

    <small>[ 16. Juli 2002, 18:43: Beitrag editiert von: SiriusB ]</small>
     
  2. TylerKint

    TylerKint Senior Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2002
    Beiträge:
    304
    Ort:
    Rödermark
    Richtig, der Link ist weg.
    Falls deine NBA-Vermutung zutreffen würde, würde ich mich gezwungen sehen, mich auf meine d-box zu übergeben.
     
  3. Elmo

    Elmo Gold Member

    Registriert seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    1.837
    Ort:
    Hattingen
    Sollte das der Fall sein, ist es nach der Streichung der IRL, dem 19Uhr-Spiel der NFL und dem nicht mehr übertragenen Superbowl das Faß für mich endgültig voll. Nicht nur, daß das Filmangebot immer schlechter wird, nein, jetzt heben sie mal kurz mächtig die Preise an und streichen den US-Sport nach und nach aus dem Programm. Vom internationalen Fußball red ich besser erst gar nicht... w&uuml;t

    Ich kann nur hoffen, daß die die Seite nur überarbeiten und es nur ein falscher Alarm ist... entt&aum

    w&uuml;t w&uuml;t w&uuml;t

    <small>[ 17. Juli 2002, 01:50: Beitrag editiert von: KarstenN ]</small>
     
  4. Maik

    Maik Talk-König

    Registriert seit:
    20. Januar 2001
    Beiträge:
    5.318
    Ort:
    Deutschland
    Na super wenn das Stimmt

    NFL kürzung (ich bin kein NFL Fan deshalb rege ich mich nicht so auf)

    aber wenn jetzt NBA wegfällt na dann Prost Mahlzeit als nächstes kommt dann noch das die,die NHL noch streichen Langsam reicht es.

    Das ist dann nicht mehr das Programm zu dem ich damals mein Vertrag unterschrieben haben ES REICHT MACHT ENDLICH DEN LADEN DICHT ICH WILL EIN ANDEREN ANBIETER HABEN.

    Gruß
    Maik

    PS.:Bisjetzt hat mich die ganze kürzungsgeschichte nicht Aufgeregt aber langsam stinkt es zum Himmel.
     
  5. TylerKint

    TylerKint Senior Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2002
    Beiträge:
    304
    Ort:
    Rödermark
    Also bevor jetzt jemand schreibt - "Das ist doch nichts sicheres! Da fehlt doch nur mal ein Link, beruhigt euch!"
    Das mag stimmen, es spricht aber insgesamt gegen die Firmenpolitik von Premiere, dass ihnen zahlreiche Kunden so eine Vorgehensweise zutrauen würden.
     
  6. pierrelli

    pierrelli Junior Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2001
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Dortmund
    Wenn ich mich recht entsinne, sah die Firmenpolitik von Premiere doch bisher so aus, dass auf den Kunden keine Rücksicht genommen wurde. Weshalb sollte es im Fall von NBA nun anders aussehen?
     
  7. svenska

    svenska Junior Member

    Registriert seit:
    20. August 2001
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Ladbergen
    Ich denke schon, dass es keine NBA mehr auf Premiere gibt. Auf der Homepage unter US-Sport von Premiere steht nämlich folgendes:

    MLB, NFL, NHL und NFL-Europe live und exklusiv nur bei PREMIERE. Bestellen Sie noch heute Ihr Wunschpaket:

    Und auch da wird die NBA nicht mehr erwähnt. Ich denke also die Kürzung ist amtlich.

    Ich denke die Strategie die Kofler fährt ist nun klar, nach Ablauf der Verträge wird es gar kein US-Sport mehr auf Premiere geben. Vielleicht gibt es ja dann einen Nischenanbieter der sich auf die größen amerikanischen Sportarten konzentriert. Wegen meiner kann es auch Pay-TV sein, wenn das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.
     
  8. Maik

    Maik Talk-König

    Registriert seit:
    20. Januar 2001
    Beiträge:
    5.318
    Ort:
    Deutschland
    Ich habe mal ne Mail an Premiere geschickt und bin mal gespannt was als Antwort kommt.
     
  9. TylerKint

    TylerKint Senior Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2002
    Beiträge:
    304
    Ort:
    Rödermark
    @maik
    vermutlich sieht die mail so aus:

    "Wir freuen uns, dass sie an unserem Sport-Angebot Interesse haben. Leider können wir ihnen momentan keine genaue Auskunft geben.
    Wir möchten unseren Kunden ein möglichst ansprechendes Sportprogramm anbieten und versicheren ihnen, dass dies auch in den nächsten Monaten der Fall sein wird.
    Wir werden sie im Programheft und auf www.premiere.de auf dem laufenden halten.

    Mit freundlichen Grüssen
    Mister X"

    Also, ist mal eine Vermutung. So in etwa ist deren Wortlaut zu etwa 75%. ;-)
    Melde dich aber auf jeden Fall wenn du Antwort bekommst - wäre cool.
     
  10. flubber

    flubber Senior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2001
    Beiträge:
    193
    Ort:
    Gengenbach
    Also das wär echt der Hammer. Dann können die ja gleich den Laden dicht machen.
    Quasi nur wegen der Bundesliga holen sich nicht sonderlich viele das Sportpaket. Da kann ich ja auch locker ein paar mal in die nächste Kneipe gehen und es mir dort angucken. Alles andere kann ich ja aber nur zuhause angucken. Wer geht schon nachts in die Kneipe? Zumal welche Kneipe zeigt US-Sport?

    Bin mal gespannt, wie es kommende Saison nun wirklich aussieht. Ich mein die können ja viel schreiben vonwegen NHL,NFL usw. Entscheeidend ist doch die Häufigkeit der Übertragungen. Was nützt es mir, wenn die vielleicht nur ein Spiel pro Woche zu ungünstigen Zeiten zeigen? BIn auch mal gespannt, wie das mit der DEL weitergeht. So wie es aussieht ist auch da noch nix sicher.
     

Diese Seite empfehlen