1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Keine horizontalen Sender trotz Quattro LNB und Multiswitch

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von subversion.2000, 15. Februar 2011.

  1. subversion.2000

    subversion.2000 Neuling

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Keine vertikalen Sender trotz Quattro LNB und Multiswitch

    Hallo,

    ich habe folgendes Problem:
    Haben eine WISI-Schüssel mit Quattro-LNB auf unserem Hausdach und einen 5/6 Wisi DY56A Multiswitch im Hauswirtschaftsraum an dem 2 Kinderzimmer, Wohnzimmer, Schlafzimmer und Arbeitszimmer angeschlossen sind.
    Da das Haus Ende 2010 neu fertiggestellt wurde hat der Elektriker alles durchgemessen und konnte alle Sender in allen Räumen empfangen.
    Im Wohnzimmer haben wir ein Sony Fernseher mit Triple-Tuner, sodass wir da keinen Receiver haben.
    Jetzt wollte ich im AZ auch einen digitalen DVB-S2 Receiver von Avanit (SHD4) anschließen und bekomme aber dort keine Sender wie RTL, Pro7, Kabel1, ARD, ZDF usw.
    Also in den anderen Räumen probiert und dort genau das Selbe.
    Im WZ kommen auf unserem Fernseher aber komischerweise alle Sender ohne Probleme.
    Also die Anschlüsse vom WZ und AZ am Multiswitch getauscht und nochmal probiert.
    Ergebnis: Im WZ alle Sender empfangbar und im AZ wieder alles wie vorher.
    Also Elektriker angerufen und Problem geschildert. Der Elektriker kam, konnte es nicht glauben und probierte alles nochmal durch mit dem gleichen Ergebnis.
    Bis auf das WZ kommen in keinem Zimmer vertikalen Sender an.
    Wir haben beider ratlos geschaut und er sagte, er kommt mochmal vorbei und tauscht den Quattro-LNB.
    Ich hoffe ihr könnt mir bei der Fehlersuche weiterhelfen.
    Vielen Dank
    SG Jan
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Februar 2011
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.439
    Zustimmungen:
    4.148
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Keine horizontalen Sender trotz Quattro LNB und Multiswitch

    Hi,

    wenn die Anlage vom Fachbetrieb ist, dann sollte der sich auch darum kümmern.

    Die Fehlerbeschreibung lässt ja eigentlich nur 2 Möglichkeiten zu.

    1) F-Stecker in drei Räumen nicht richtig montiert

    2) Kabelfehler in 3 Räumen.

    Beides allerdings relativ unwahrscheinlich....

    Gruss
     
  3. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    1.505
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Keine horizontalen Sender trotz Quattro LNB und Multiswitch

    3) Gleichspannungspfad in den Dosen durchgebrannt, weil die Leitungen am Multischalter umgesteckt wurden, während die Empfangsgeräte eingeschaltet waren.

    Frage: gehen die vertikalen Sender im Highband?

    Klaus
     
  4. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.439
    Zustimmungen:
    4.148
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Keine horizontalen Sender trotz Quattro LNB und Multiswitch

    ...wenn es Dosen gibt...
     
  5. subversion.2000

    subversion.2000 Neuling

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Keine horizontalen Sender trotz Quattro LNB und Multiswitch

    Die Empfangsgeräte (Fernseher im WZ und Receiver im AZ) waren während des Umsteckens abgeschaltet und sogar die SAT-Kabel nicht in der Dose.
    Der Fachmann kommt nächste Woche und will den Quattro-LNB tauschen.
    Kabelfehler kann eigentlich nicht sein, das der Elektriker vor der Hausübergabe in sämtlichen Räumen und gemessen hat und auf dem Geräte auch alle Sender empfangen hat.
    Welche sind die vertikalen Sender im Highband.
    Ich empfange in allen Räumen die HD-Sender (Das Erste DH, ZDF, Einfestival,..) und sämtliche polnische, russische, türkische und andere sinnlose Sender.
    Der Elektriker vermutet das der LNB kaputt ist, der beim Multiswitch ein Eingangssignal von 106 dB anliegt.
    Er hat auch eine neue Dose mitgebracht und die im AZ getauscht aber ohne Erfolg.
     
  6. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Keine horizontalen Sender trotz Quattro LNB und Multiswitch

    Mal scharf nachdenken: Wäre der betreffende Ausgang am LNB im Eimer, wäre der Fehler an ALLEN Anschlüssen vorhanden...
     
  7. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.439
    Zustimmungen:
    4.148
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Keine horizontalen Sender trotz Quattro LNB und Multiswitch

    Empfängt der Avanit den im WZ alle Sender ? Das stand da nicht so eindeutig.

    Evtl. nochmal mit einem anderen Receiver testen. Oder mit dem TV in einem anderen Raum.
     
  8. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    1.505
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Keine horizontalen Sender trotz Quattro LNB und Multiswitch

    Mir fällt da spontan CNN ein.

    Trotzdem kann ich jetzt nicht wirklich nachvollziehen was nicht tut. Erst heißt es es ginge nur vertikal, dann kannst du aber "Das Erste HD" empfangen, was aber im Lowband horizontal gesendet wird. Wenn du Das Erste in SD empangen würdest dann wäre es horizontal high, dort wo auch RTL und Co laufen. "Eins Festival HD" läuft auch horizontal high, in SD auf horizontal low. Bitte geh mal auf z.B. lyngsat.com und versuche von jeder Polarisationsebene und jedem Band mindestens einen Sender zu empfangen, dann gibt es hoffentlich eine Systematik.

    "dB" ist kein Pegel, aber wenn es 106dBµV sind dann ist ganz sicher was kaputt. Wenn es ein C/N von 10,6dB wäre wäre es zu wenig.

    Habt ihr Terrestrik mit auf der Anlage? Wenn ja bitte versuchsweise mal vom Multischalter abstecken.
    Es gibt aber auch kuriose LNB-Fehler, nur müssten sich diese (wie beschrieben) auf allen Multischalterausgängen gleich bemerkbar machen.
    Ein Defekt im Multischalter wäre auch noch möglich, aber schauen wir erst mal nach den ZF-Ebenen.

    Klaus
     
  9. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Keine horizontalen Sender trotz Quattro LNB und Multiswitch

    Also Sender

    Horizontal High: RTL, Sat.1, ARD SD

    Horizontal Low: ARD HD, ZDF HD, Phönix, Einsextra

    Vertikal High: Dmax, Viva, Sport 1

    Vertikal Low: CNBC Europe (11597 V 22000)


    Würde sagen der Multischalter ist relativ sicher defekt.
    Elektriker sind keine Informationstechniker, war oft genug bei Kabel/Sat Anlagen welche Elektriker aufgebaut hatten und Fehler drinn waren....
    Das Lnb ist sehr wahrscheinlich nicht defekt.
     
  10. subversion.2000

    subversion.2000 Neuling

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Keine horizontalen Sender trotz Quattro LNB und Multiswitch

    Folgendes habe ich probiert:

    1. Avanit Receiver im WZ angeschlossen und über HDMI an den Fernseher --> Ergebnis: Wieder nur ARD HD, ZDF HD, arte HD, einfestival usw. keine RTL, Sat1, Prosieben

    2. Fernseher mit DVB-S Anschluß im AZ angeschlossen:
    --> Ergebnis: Alles i.O. - alle Sender kommen ohne Probleme

    Ich hab es nun auch mit einem Micro electronic m55 Digital Receiver probiert. Auch damit das selbe Spiel.

    Ich bin fast am verzweifeln.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Februar 2011

Diese Seite empfehlen