1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Keine horizontale Sender

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von jk246, 21. Juli 2010.

  1. jk246

    jk246 Neuling

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo, sorry, ich bin neu in diesem Forum und von Satellitentechnik verstehe ich leider auch nicht viel.

    Ich habe folgendes Problem:
    Ich habe eine 68cm Satellitenschüssel mit einem vierfach LNB an dem ich drei Sat -Receiver angeschlossen habe. Ich benutze keinen Mulitischalter, der ist im LNB.
    Da einer meiner Receiver den Geist aufgegeben hat, habe ich mir heute einen HD+ Receiver von Humax gekauft.
    Nach dem anschließen habe ich festgestellt das der neue Receiver Sat1, Pro7 und noch einige andere Sender nicht anzeigt. Dies sind alles horizontale Sender. Der neue Receiver meldet ein zu schwaches Signal.
    Ein Tauschen der Kabel vom einen Receiver zum Anderen, hat auch nicht geholfen.
    Hier muss etwas richtig eingestellt werden, doch ich komme einfach nicht weiter.

    Gruß jk
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.702
    Zustimmungen:
    4.881
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Keine horizontale Sender

    Was für ein LNB hast du?(Typ/Bezeichnung)
    Haben die 2 andere Receiver Empfangsprobleme?
    Wie ist LNB Einstellung in deinen Humax?
     
  3. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.898
    Zustimmungen:
    2.087
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Keine horizontale Sender

    Das sind aber auch alles Sender die im Low Band senden, zumindest die HD Versionen.

    Klappt denn der empfang von Phoenix und Eins Festival ???
     
  4. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Keine horizontale Sender

    Sicherlich meint er die HD+ Programme (RTL HD, Sat1 HD, Pro7 HD, Vox HD, Kabel1 HD im LowBand) !

    Geht den DMAX, SuperRTL, Phoenix, Arte (SD) bzw. geht überhaupt ein Sender (welcher) ?

    Und dein 4er LNB mit dem "Multischalter eingebaut" nennt sich "QUAD-LNB" ! Schau aber mal echt vorsichtshalber ob das auch auf dem LNB steht, nicht das du ein Quattro-LNB hast und vorher die 3 Receiver einzeln auf den Ebenen angeklemmt hattest ohne es zu bemerken (naja, nach dieser Anfrage hier alles möglich).
     
  5. jk246

    jk246 Neuling

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Keine horizontale Sender

    Hallo KeraM
    =======

    LNB: Telesat
    0,1 dB Quad

    Input: 10.7 - 12.75 GHz
    L.O.: 9.75 / 10,6 GHz

    CE Warranty void
    If removed
    Multi-Focus

    Receiver: HUMAX
    Antennentyp: Feste Antenne
    Satellit: Astra1 19,2E
    LNB-Frequenz: Univesell
    22-kHZ-Ton: Auto
    DiSEqC-Versorgung: Deaktiviert
    LNB-Versorgung: Standard
    Transponder: 10729 V 22000 2/3

    Stärke 100%
    Qualität 90%

    Hallo Marc!?
    ========

    Ich habe die HD+ Karte noch nicht in den Receiver eingesteckt, ich wollte nur das der Receiver HD+ unterstützt.
    Phoenix und Einsfestival (ohne HD) funktionieren.

    Hallo Satmanager
    ===========

    DMAX, SuperRTL, Phoenix, Arte (SD) funktionieren.

    ===========================================
    Hier einmal ein Auszug aus den Programmen die nicht funktionieren:
    SAT1, Pro7, Kabel1, das vierte, DSF, N24, DW TV, Eins Festval HD, HSE24, WDR, Rhein-Main-TV, 9Live usw.

    Hier einmal ein Auszug aus den Programmen die funktionieren:
    Das Erste HD, Das Erste, ZDF HD, ZDF, Arte HD, Arte, RTL, Vox, RTL2, Super RTL, HR, MDR, SWR,
    Die regionalen von SAT1 & Pro7,
    Sat1 Österreich & Schweiz,
    Pro7 Österreich & Schweiz
    usw.

    Eines möchte ich noch anfügen. Ich habe neben dem Receiver einen Computer mit externer SAT-TV-Karte stehen, diese hängt mit eigenem Kabel am gleichen LNB. Hier habe ich überhaupt keine Schwierigkeiten und empfange alle Sender (keine HD-Sender da keine HD-Unterstützung).
    In meinen Wohnzimmer habe ich einen ca. 4 Jahre alten Philips HD-Receiver am gleichen LNB, der macht auch keine Schwierigkeiten und empfängt alle Sender einschließlich der freien HD-Programme.

    Gruß jk
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juli 2010
  6. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Keine horizontale Sender

    0.1db in der Angabe auf dem LNB sind 0.7db im "wahren Leben" !

    Übersetzt: "Wenn Garantiesiegel entfernt wird haben sie eine Multi-Focus Antenne aber auch Garantieverlust" !
    Wow, das man das so einfach machen kann ist mir neu :winken:
    => Achtung Quatsch...letzten Satz ignorieren, Spässele gemacht !

    Stimmt soweit !
    Ausser wenn du das Garantiesiegel entfernt hast und du jetzt ein "Multi-Focus-LNB" hast muss du noch die DiSEqC- Einstellungen vornehmen => Achtung Quatsch...letzten Satz ignorieren, Spässele gemacht !

    Dmax = oberes Frequenzband vertikal
    Phoenix + Arte SD = unteres Frequenzband

    Bunt gemischt durch alle Bänder !

    Bunt gemischt durch alle Bänder !

    Und das sagt doch jetzt aus das der Receiver einen ab hat !
    Stell ihn mal auf "Werkseinstellungen" zurück und mach ggf. mal ein Softwareupdate (Willkommen bei HUMAX alles zu finden wie das geht, steht aber auch in der Anleitung !). Und dann einfach einen neuen kompletten Sendersuchlauf drüber laufen lassen.
     
  7. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.702
    Zustimmungen:
    4.881
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Keine horizontale Sender

    Dein Humax kann manche horizontale empfange(z.B.RTL2, Super RTL, RTL, Vox,)
    Ich würde ein LNB Austausch vorschlagen,weil es ist möglich dass,dein Humax empfindlichen Tuner hat als die andere deine Receiver.Versuch mit einen Quad LNB von Alps.
     
  8. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Keine horizontale Sender

    Meinst du LNB ?

    Ich denke doch das ein Receivertuner eines Geräts der "neueren" Bauart empfindlicher ist als eine PC-Karte !

    Was man noch testen kann !

    Wechsle mal die Ausgänge am LNB, also den Ausgang für den Humax mit dem für die PC-Karte !
     
  9. jk246

    jk246 Neuling

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Keine horizontale Sender

    Habe ich gemacht, kein Unterschied.

    Gruß jk
     
  10. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Keine horizontale Sender

    Das auch gemacht ?

    Letzter "Test" (wenn möglich)
    Leih dir einen Receiver aus und schliese den mal an.
     

Diese Seite empfehlen