1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Keine Frage sondern 1. Wie die PW-Hotline arbeitet und 2. Geräusche bei Nokia-DBoxen

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Fernbedienung, 2. Juni 2001.

  1. Fernbedienung

    Fernbedienung Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2001
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Deutschland
    Anzeige
    Moin
    Also, für alle: Bei PW arbeiten (entweder direkt oder in Call Center) 5.000 Leute, und zwar folgenderweise: Jeder Hotline-Mitarbeiter hat einen PC, in dem ungefähr 500 vorgefertigte Antworten stehen, die per Stichwort-Eingabe angezeigt werden. Beispiel: Der Kunden klagt über schlechtes Bild, der PW-MA gibt "schlechtes Bild" in seinen PC ein und erhält 25 mögliche Gründe, die er alle der Reihe nach dem Kunden vorliest bzw. ihn abfragt. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Kunde bereits zum 6. Mal anruft. Dieses System hat 2 Haken (ungefähr in der Größe eines Schiffsankers): 1. ist diese Datenbank nicht vollständig, sondern nur die wahrscheinlichsten (häufigsten) Fehlerquellen sind verzeichnet, und 2. wenn diese Datenbank wirklich vollständig wäre, stünde im PW-Rechenzentrum wahrscheinlich der größte Serverpark der Welt, und jedes Gespräch mit einem PW-MA würde mehrere Stunden dauern. (Vielleicht wäre das für PW eine Möglichkeit, endlich aus den Miesen herauszukommen...).
    Alle Probleme, die nicht per Datenbank gelöst werden können, können getrost als nicht lösbar bezeichnet werden und enden meistens im Austausch der Box oder einem Besuch der PW-Techniker (dies ist wieder eine andere Geschichte, aber nach meinen Erfahrungen sind diese Techniker 1. kompetent und 2. freundlich, falls sie denn wirklich mal auftauchen), es sei denn, amn findet in einem Board eine Antwort auf seine Frage, so wie z.B, jetzt: Geräusche aus der DBox, die wie eine leise Festplatte mit Lagerschaden klingen, stammen von einem nicht perfekt mit der DBox zusammenarbeitenden LNB. Abhilfe: 1. Multischalter mit eigenem Netzteil, 2. Filter am Eingang an der DBox oder 3. anderer LNB.
    Ich hoffe, ich habe einen wertvollen Beitrag geleistet.
     
  2. Telefonmann

    Telefonmann Silber Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    645
    Ort:
    Göttingen
    Soso, für PW arbeiten also nur verbale FrontEnds für eine grosse Datenbank.
    Die Tatsache, einen denkenden Menschen am Telefon zu haben, der sich möglicherweise nicht nur mit der Datenbank, sondern auch Abläufen, Technik etc. auskennt, geht bei deinem Statement leider ein wenig unter.
    Und es ist zu hoffen, dass Leute mit dem gleichen Problem dieselben Fragen gestellt bekommen.
     
  3. Markus S

    Markus S Guest

    Meine geliebte D-Box II Nokia macht auch so schöne Geräusche. Ist die nun hinüber oder was ?
    Ich habe ein Quattro LNB mit eingebauten Multiswitch von Hirschmann. Am Anfang war alles in Ordnung....dann fing plötzlich die D-Box an zu "Schleifen". Hört sich so an wie ein zurückspulender VCR. Nur ein wenig leiser :eek: :eek: :confused: :confused:

    [ 03. Juni 2001: Beitrag editiert von: Markus S ]

    [ 03. Juni 2001: Beitrag editiert von: Markus S ]
     
  4. Fernbedienung

    Fernbedienung Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2001
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Deutschland
    Ich streite nicht ab, daß dort Leute arbeiten, die sich damit auskennen. Ich möchte gerne wissen, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, daß man an so jemand gerät, wenn man da anruft. Ich glaube, ein gelernter Radio- und Fernsehtechniker, der dort anfängt zu arbeiten, sehnt sich recht bald nach seinem früheren Job zurück...
     
  5. S[a]scha

    S[a]scha Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    277
    Ort:
    auch das....
    Also das mit Deiner Datenbank-Geschichte ist absolut aus der Luft gegriffen. Wo bitte kommen solche Informationen her? Ich als Mitarbeiter kann das beurteilen und bleibe auf dem Standpunkt (auch wenn das einige nicht galuben mögen) das in der Hotline doch meist qualifizierte Menschen arbeiten. (Auch wenn sie nicht alle den gleichen Wissenstand haben, was bei dieser Anzahl aber auch schwer zu erreichen ist) Auch Deine Angabe der Mitarbeiteranzahl ist inkorrekt. Deine "Geräusch-Lösung" ist zwar korrekt, passt aber 1. nicht in diesen Beitrag und ist 2. längst bekannt.
     
  6. Fernbedienung

    Fernbedienung Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2001
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Deutschland
    Da fühlt sich aber jemand persönlich angegriffen...wollte Dir nicht zu nahe treten, möchte nicht mit Dir tauschen. Die MA-Anzahl habe ich von n-tv, da war ein Bericht über PW, das mit der Datenbank ist meine persönliche Erfahrung, und ich glaube, viele andere werden das ähnlich einschätzen. Und ich bezwifle fest, daß die überwiegende Anzahl der PW-MA einen professionellen Background haben.
    ;)
     
  7. S[a]scha

    S[a]scha Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    277
    Ort:
    auch das....
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<HR>Original erstellt von Fernbedienung]... das mit der Datenbank ist meine persönliche Erfahrung, und ich glaube, viele andere werden das ähnlich einschätzen.</STRONG>[/quote]

    Deine persönliche Erfahrung.... also handelt es sich um eine (falsche) Theorie, und nicht um eine Tatsache. Ich finde es nur langsam nervend, daß alle meinen PW Mitarbeiter sind die letzten Dummköppe die nix können. Wer das meint, den lade ich gerne zu einer kleinen Diskussion ein... ;) ;) ;)
     
  8. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Ort:
    MD
    Ich will keinen Kommentar abgeben sondern nur mal eine Mail von PW posten:

    Meine Frage:

    Empfang via Kabelempfang
    TV: Philips 32PW9616
    Video:
    Sat:
    Software Version:
    eMail: 1.6

    Die Frage zur Technik:
    Hallo PW,

    habe mich nun doch noch mit einem Sonderangebot zur Vertragsverlaengerung
    "breitschlagen" lassen.
    Das Bild ist aber auch mit meinem neuen Philips Fernseher ("Fernseher des
    Jahres 2000/2001") immer noch bescheiden. Muss doch an einer zu niedrigen
    Datenrate liegen...

    Allerdings ist bei mir gestern mit meiner Nokia
    DB-2 ein neues Problem aufgetaucht:
    Ich moechte das RGB-Signal von einem neuen Grundig GDV-130 DVD-Player durch
    die DB-2 schleifen. Das funktioniert auch, aber nur wenn die Box
    eingeschaltet ist. Wenn die Box im Standby ist fehlt eine Farbe (ich glaube
    Rot). Im Deep-Standby geht es ueberhaupt nicht. Die Box bootet sofort, wenn
    ich den DVD-Player einschalte.

    Ich bitte um Abhilfe.

    Noch eine Frage: Falls ich mir bai eBay (PW verkauft ja keine mehr) eine
    DB-1 besorge, tauschen Sie die SmartCard dann um ?? Dolby Digital soll ja
    mit DVB2000 jetzt auch gehen.


    Die Antwort:


    vielen Dank für Ihre e-Mail.

    Ihre schlechte Bildqualität wird sicher nicht an den Datenraten liegen,
    unsere Datenrate liegen teilweise sogar bei 5,6 Mbit/sec.

    Sie könnten / sollten Ihre DVD-Player und die d-box parallel, mit einem
    Y-Kabel, an Ihren Fernseher anschließen,
    diese sollte das von Ihnen beschriebene Problem beheben.

    PREMIERE WORLD wird nur für die d-box II und die d-box I ( DVB 9500 )
    freigeschaltet,
    da nur sie wichtige Features, wie die Jugendschutzvorsperre und die
    Multifeed-Optionen, vollständig abbildet.
    Andere Decoder sind dazu nicht in der Lage.

    Da wir laut Rundfunkstaatsvertrag gesetzlich dazu verpflichtet sind,
    mittels einer Vorsperre den Jugendschutz zu gewährleisten,
    dürfen wir die PREMIERE WORLD Karte nicht auf anderen Decodern freischalten.

    Ein schönes Wochenende wünscht Ihnen aus Hamburg...


    Natuerlich habe ich gleich zurueckgemailt mit erklaert, was ich mit "DB1" meine ;-).
    Ich poste gerne die Antwort, wenn ich sie habe.

    -zahni
     
  9. gordon

    gordon Junior Member

    Registriert seit:
    23. März 2001
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Lud
    @zahni

    ich glaube schon, daß die bei PW(gerade in HH) ganz genau wissen, was eine DB1 und DVB2k sind. genau wie die auch wissen, daß mit der DVB2k der Jugenschutz nicht aktiv ist und die Multifeed unterstützung nicht geht(die einzelnen Feed´s werden ja als kanäle gespeichert). somit ist deine frage doch völlig richtig beantwortet worden. :confused:

    gruß Blaine
     
  10. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Ort:
    MD
    Dann haetten sie es doch schreiben koennen.
    Multifeed interessiert mich nicht, da ich einen Kabelanschluss habe.

    -zahni
     

Diese Seite empfehlen