1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

keine EPG mehr bei Kabel 1 und Pro 7

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von goto2, 8. Juli 2013.

  1. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    wir haben seit geschlagenen zwei Wochen keine EPG mehr hier auf DVB-T
    auf den TV Sendern Kabel 1,Pro 7 an mehere Geräten.

    leider kann man sich jetzt auch nicht mehr informieren was auf diesen TV Sendern läuft, Kabel 1 vor einer Woche angeschrieben und darauf Hingewiesen keine EPG mehr
    " man will es an die Technik weiter geben"
    heute am 8.7.2012 immer noch keine EPG
    "und soll am Kunden Resivern liegen als Antwort ?"

    hääää was für ein Kunden Resiver?
    wir haben hier im Haus mehrere LED TVs Telefunken, Samsung und meiner ist ein Panasonic überall ist die EPG weg von Kabel 1,Pro 7 es werden immer nur zwei Sendungen in der Vorschau angezeigt.

    ich meine das eine EPG mal ausfällt kommt ja mal vor das die 1 bis 2 Tage weg ist aber
    Zwei Wochen ?

    Eigentlich leben wir doch heute 2013 nicht mehr in der Stein Zeit wo man grade DVB-T 2004/2005 Neu eingeführt hat und es Anfangsprobleme geben kann?
    in heutiger Zeit Neuer LED TV Standard, Standard ist ja das man sich über die Programm Zeit Schrift "EPG" informiert was auf dem TV Sender den Abend läuft über das Internet jedesmal zu kucken ist zu umständlich jedesmal extra dafür den PC anschalten zu müssen nur weil man kucken möchte
    was um 20:15 läuft auf Kabel 1, Pro 7 läuft.
    Sat1 funktioniert übrigens ganz normal .

    bis heute wurde leider der Fehler Kabel 1 und Pro 7 nicht behoben ? das sind jetzt jetzt über 2 Wochen ich habe dadurch viele Sendungen und Filme ganz verpaßt
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2013
  2. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.055
    Zustimmungen:
    3.607
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    AW: keine EPG mehr bei Kabel 1 und Pro 7

    Also wenn du nur DVB-T schaust verpasst du doch noch viel mehr.

    Zur Not kannst du dir die komplette Programmvorschau ja aus dem Netz holen.
     
  3. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: keine EPG mehr bei Kabel 1 und Pro 7

    zum Glück hatte meine letzten Kaufentscheidungen so ausgelegt das die Neunen Gerät auch Kabel HD tauglich sind, Kabel hätte ich schon längst gemacht es scheitert daran das ich keine Bohrmaschine habe um das Kabel zu verlegen mit dem SChaubenzieher komme ich nicht durch eine 15 cm dicke Wand und klar währe es auf dauer bei Kabel einfacher wenn da mal so was passiert
    wendet man sich einfach an Kabel Deutschland.

    das ist auch zu umständlich damit kann ich aber keine TV Aufnahme am LED TV USB PVR Rec. vor programmieren und am HDD Recorder auch nicht und manuell ist zu umständlich bei diesen vielen Geräten und Sendungen , ich programmiere seit ca. 10 Jahren immer alle Sendungen vor damit ich diese ncht verpasse.
    ich könnte zwar den HDD und den Panasonic TV auf Rovi on umstellen, der Telefunken TV kann kein Rovi nur normale EPG , bei Rovi on fehlen aber genereller immer die Daten von ZDF.Neo ab 20.15
    ZDF.Neo kucke ich sehr oft und bei Rovi on sind meinst immer die Programm Infos falsch da werden Sendungen angezeigt die es gar nicht gibt das aktualisieren dauert mir auch einfach zu lange , daher habe ich alles auf normaler EPG laufen.

    PS: Jahrelang also von2004 an war ich mit DVB-T sehr zufrieden kurz danach hatte ich mich hier angemeldet um Erfahrungen mit anderen darüber auszutauschen (hat Spass gemacht) , aber so langsam ist es nicht mehr zu gebrauchen, erst die TV Störungen "siehe anderes Thema Mitte 2012" jetzt das mit der EPG
    und dann das mit RTL

    wohl bald auf Kabel gehen müssen ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2013
  4. stefsch

    stefsch Silber Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2012
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: keine EPG mehr bei Kabel 1 und Pro 7

    Du bekommst dein Signal doch auch aus Hannover? Habe das EPG-Problem bei K1, P7, N24 gar nicht bemerkt, weil ich "Privat" selten gucke. Bei Sat1 ist der EPG aber voll da, stimmt. Und auch auf Satellit ist der EPG bei den 3 Programmen voll da. Ist bestimmt ein Zulieferproblem von P7S1 an MB.
    Aber ist nicht die Funktion "Aktuelle Sendung/Nächste Sendung" auch eine andere Funktion als der "gesamte EPG"? Einige Empfänger habe dafür auch getrennte Tasten.
    Und wenn der EPG beim "Sender" ausfällt kann auch der Kabelanbieter nix machen.....

    stefsch
     
  5. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.688
    Zustimmungen:
    169
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: keine EPG mehr bei Kabel 1 und Pro 7

    Keine Ahnung wo Du die Sender empfängst, aber hier in Berlin (von DVB-T Kanal 44) hat mein Samsung-TV auf diesen beiden das Programm bis Samstag 02:00 Uhr drin.
     
  6. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: keine EPG mehr bei Kabel 1 und Pro 7

    nicht zu verwechseln mit GUIDE Plus+ Rovi das ist was völlig anderes ich meine die normale EPG der TV Sender , sind insgesamt 3 Sender K1,Pro7 und N24 da ist nur noch die Vorschau von 3 Sendungen und man kann nicht mehr kucken was in 4 Stunden oder morgen läuft , morgen sind es 3 Wochen 3 Sender ganz ohne EPG, was ich so aus den Inhalt entnommen habe bleibt das wohl so Kabel 1, Pro 7 und N24 haben offenbar kein Interesse mehr an DVB-T dehnen ist es offenbar auch egal ob in einigen Regionen noch geht oder nicht mehr geht? mir kommt es so vor als wollen die sich auch von DVB-T zurückziehen sonst würde man sich ja um diesen Mangel kümmern,
    meine Nachbarin hat auch keine EPG mehr von diesen Sendern.

    Samsung hat auch zwei Arten von EPGs 1 x die GUIDE Plus+ Rovi und 1x die von Samsung ,die
    von Samsung ist die normel der TV Sender, ich habe aber normale EPG überall seit Jahren schon
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2013
  7. stefsch

    stefsch Silber Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2012
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: keine EPG mehr bei Kabel 1 und Pro 7

    Ich würde das mal nicht so hoch hängen, P7S1 verkündet ja gerade die Ausweitung des Engagements für DVB-T. Ich halte das für ein regionales Problem beim DVB-T Hannover/Braunschweig. Warscheinlich gehen die Daten bei der Konvertierung von Sat auf DVB-T irgendwo bei der MB in Hannover "verloren" und keiner hat´s gemerkt. Gibt es eigentlich eine "Entstörungshotline" von MediaBroadcast? Oder wer ist zuständig.
    Wahrscheinlich ist aus Kostengründen die "Signalüberwachung" ausgedünnt worden....:(

    stefsch
     
  8. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: keine EPG mehr bei Kabel 1 und Pro 7

    bei uns und auch in braunschweig seit 3 wochen keine epg
    kabel 1 weis davon seit 2 wochen
    das habe ich schriftlich.
    reicht das?
    wir haben auch noch die neuen tv stoehrugen seit mitte 2012 das haben mehere der zustaendige dafuer wimmelt ab und sagt das sei ein einzelfall
    wir sind alle einzel faelle.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2013
  9. stefsch

    stefsch Silber Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2012
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: keine EPG mehr bei Kabel 1 und Pro 7

    Habe jetzt mal der "Störungshotline" von MB die "Fehlersituation" gemailt und bin nun gespannt wann oder ob überhaupt etwas passiert....

    stefsch
     
  10. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: keine EPG mehr bei Kabel 1 und Pro 7 DVB-T nun am ende ?

    warte mal ab .. vielleicht kommt denn so was wie es würde an der Antenne liegen ,oder machen sie mal ein FW Update , kennen wir... wir haben es aufgegeben da überhaupt noch was zu melden kann auch gut sein das andere es da auch aufgegeben haben und keiner mehr was da milden will ?
    Störungen nicht mehr weitergegeben werden.

    vielleicht hast du ja mehr Glück ?

    Edit 15:23 deine Email hat wohl was bewirkt oder andere haben mit gelesen?
    ich hatte K1 es 3 x gemeldet schön per Fax damit man nicht dich gespammt wird also das nicht so einfach ist , Aktuell also jetzt geht es wieder
    N24, K1 und PRo7 wieder EPG nach geschlagenen 3 Wochen ohne,
    K1 bis Sonntag 2.00 h wirklich eine Leistung die überzeugt, RTL und ARD/ZDF immer schön 7 Tage.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2013

Diese Seite empfehlen