1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Keine EPG Aufnahmen mehr möglich

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Ofenmeistereins, 15. Januar 2009.

  1. Ofenmeistereins

    Ofenmeistereins Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    - Macrosystem DVC 1500 mit BD
    - Denon AVR 1910
    - Technisat HDTV 40 Plus
    Anzeige
    Hallo,
    habe ein Problem was mich jetzt seit vier Wochen echt zur weißglut treibt.
    Ich habe die Version. 2.2 inkl. Bogart SE soweit so gut, die Ente funzzt auch wie sie soll, bis auf eine "Kleinigkeit".

    Wenn ich eine Sendung via EPG - zur Aufnahme programmierung akzeptiert die EP Max das auch (die Sendung wird rot makiert), wenn ich dann später das Filmarchiv aufrufe, finde ich die Aufnahmen auch, jedoch mit der Spielzeit von 0 Minuten und dem Hinweis:

    "Die Aufnahme konnte nicht (vollständig) aufgezeichnet werden,
    da zum Zeitpunkt der Aufnahme (zeitweise) kein Empfang vorhanden war."

    Unsinn!
    Denn ich habe an meiner Matrix vier Ausgäge (für jeden Receiver einen),
    und zu dem besagten Zeitpunkt war bestimmt keine Empfangsstörung.
    Noch dazu "wäre immer dann eine Empfangsstörung" wenn ich via EPG etwa programmiert hätte.

    Wenn ich aber die Sendung (mit der FB) manuell starte, dann wird die Sendung ganz normal und ohne Probleme aufgenommen.

    Hat noch jemand das Problem?
     
  2. HolliHH

    HolliHH Silber Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC3000 / Enterprise MAX BluRay / Enterprise
    Samsung UE40C7700
    Astra / Eutelsat Anlage
    AW: Keine EPG Aufnahmen mehr möglich

    hast Du nach dem Softwareupdate mal die erstinstallation mit Suchlauf durchlaufen lassen?

    Gruß Olaf
     
  3. Henning 0

    Henning 0 Guest

    AW: Keine EPG Aufnahmen mehr möglich

    Vielleicht ist nur eine der zwei Antennenleitungen OK. Mal im Betrieb umstöpseln, dann siehst du, ob auf beiden ein Signal kommt.
    Wenn beide OK sind, beide wieder anstöpseln und eine Empfangsanalyse machen. Dann ggf. nochmal die Erstinstallation mit Sendersuchlauf.
     
  4. Ofenmeistereins

    Ofenmeistereins Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    - Macrosystem DVC 1500 mit BD
    - Denon AVR 1910
    - Technisat HDTV 40 Plus
    AW: Keine EPG Aufnahmen mehr möglich

    Habe die Antennenkabel umgestöpselt und habe den selben Effekt.
    Signalqualität "0" Signalstärke: "100"
    Was die Erstinstalation betrifft so habe ich seit dem Kauf mit der Version 1.5a immer nur Backups gemacht, die einzige Erstinst. fand durch MS statt als ich meine EM zu EP Max aufrüsten lies.
    Wenn ich mich nicht täusche, werden alle Archive bei der Erstinstallation gelöscht.
    Und da ich kein Gallilio habe, würde ich die Archive aber dabei alle verlieren.
     
  5. Henning 0

    Henning 0 Guest

    AW: Keine EPG Aufnahmen mehr möglich

    Bei Durchlaufen der Erstinstallation aus dem Menü Einstellungen heraus, verlierst du gar nichts.
    Nur wenn du neu von der DVD installierst, wird alles gelöscht.
     
  6. Ofenmeistereins

    Ofenmeistereins Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    - Macrosystem DVC 1500 mit BD
    - Denon AVR 1910
    - Technisat HDTV 40 Plus
    AW: Keine EPG Aufnahmen mehr möglich

    Habe die Erstinstallation inkl. Sendersuchlauf durchgeführt (Programme TV: 911 Radio: 228)
    Das Ergebnis:
    Wie vorher: bei einer Sofortaufnahmen nimmt die EP Max auf
    aberbei EPG oder Timer Programmierung kommt wieder die alte Fehlermeldung das die Auhhnahme nicht gestartet werden konnte. :-(

    Vielleicht sollt ich mir doch Galilieo zulegen (auch wenn ich 99,-- nur für den Freischaltcode doch recht happig finde - aber wenn ich bedenke was mich die Kiste bis jetzt gekostetst hat..) und dann bei der nächsten RV eine Neuinst. durchühren. Den es kann echt nicht sein das ich eine mehrere Tausend teure Multimediakiste keine Timer Programmierten Sendungen aufnehmen kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Januar 2009
  7. Henning 0

    Henning 0 Guest

    AW: Keine EPG Aufnahmen mehr möglich

    Jetzt widersprichst du dir aber selbst!
    Bist du sicher, dass du weißt, was du tust bzw. hier schreibst?

    Lösch doch mal alle Einträge aus der Timer-Liste und probier's dann nochmal.
    Und schreib, wenn, dann die komplette Fehlermeldung auf.
     
  8. Ofenmeistereins

    Ofenmeistereins Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    - Macrosystem DVC 1500 mit BD
    - Denon AVR 1910
    - Technisat HDTV 40 Plus
    AW: Keine EPG Aufnahmen mehr möglich

    Hallo Henning:
    also ich habe deinen Rat befolgt und die Erstimtallation (aus dem Menü) gemacht, inkl. Sendersuchlauf (wieder 911 TV & 228 Radio Programme).
    Danach habe die ich die Timerliste KOMPLETT gelöscht.

    Wie gesagt der TV Betrieb und auch die Sofortaufnahmen funzzen völlig Problemlos.

    Dann habe ich gestern Nacht und heute Vormittag einige EPG Programmierungen vorgenommen (auf verschiedene Sender verteilt), nun sehe ich in das Filmarchiv. Die Sendungen stehen mit der Laufzeit auch drin. Jedoch steht bei jeder Aufnahme oben (in der Inhaltsangabe) folgendes:

    Der Name der Sendung, aufgezeichnet am, um und der Sendername:

    Doch dann kommt es:

    Hinweis 6: Die Aufnahme konnte nicht (vollständig) aufgezeichnet werden,
    da zum Zeitpunkt der Aufnahme (zeitweise) kein Empfang vorhanden war.
    Danach kommt gleich eine Inhaltsangabe um was es in der Sendung geht.

    In der Timerliste werden alle programmierten Sendungen "gelb" dargestellt und habe auch jeweils den selben Text: Hinweis 6:....

    PS: An meiner Satanlage denke ich das das Problem liegt, da ich nur Qualitätsware verarbeitet habe (SAT + Stecker = Kathrein - Matrix = Schwaiger - Satkabel = Interkabel).

    Was nun?
     
  9. HolliHH

    HolliHH Silber Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC3000 / Enterprise MAX BluRay / Enterprise
    Samsung UE40C7700
    Astra / Eutelsat Anlage
    AW: Keine EPG Aufnahmen mehr möglich

    hast Du mal mit Info und dann DVD nach dem Sendersignal geschaut?

    Gruß Olaf
     
  10. Ofenmeistereins

    Ofenmeistereins Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    - Macrosystem DVC 1500 mit BD
    - Denon AVR 1910
    - Technisat HDTV 40 Plus
    AW: Keine EPG Aufnahmen mehr möglich

    Ja, hier sind die Daten:

    Signalqualität: "0"
    Signalstärke: "100"
     

Diese Seite empfehlen