1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Keine Einigung zwischen Vodafone und Liberty

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 28. September 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.536
    Zustimmungen:
    394
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die sich über mehrere Wochen hinziehenden Gespräche zwischen Vodafone und Liberty Global sind am Montag ergebnislos beendet worden. Inhalt der Gespräche war der Tausch von Geschäftsteilen gewesen, auch über eine Übernahme war spekuliert worden.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. bolero700813

    bolero700813 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    4.892
    Zustimmungen:
    397
    Punkte für Erfolge:
    93
    Macht nichts. Einen solch großen Kabelriesen brauchen wir nun wirklich nicht.
     
  3. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.982
    Zustimmungen:
    2.748
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Keine Einigung zwischen Vodafone und Liberty

    Ist auch besser so, denn in den Ausbau der vorhandenen Netze (Mobilfunk, Festnetz und Kabel) ist das Geld besser aufgehoben als in weiteren Übernahmen. ;)
     

Diese Seite empfehlen