1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Keine deutschen Sender

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Tetrapack, 26. Juli 2013.

  1. Tetrapack

    Tetrapack Neuling

    Registriert seit:
    28. Juni 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin total neu auf dem Gebiet und habe auch wenig Ahnung davon.

    Wir haben zwei Fernseher, einen von Samsung und einen von PEAQ, in beiden ist der Receiver bereits eingebaut.
    An dem Samsung laufen alle Programme hervorragend in sehr guter Qualität.
    Nun habe ich an dem PEAQ einen Sendersuchlauf gestartet und empfange nur ausländische Sender, kein ARD etc.
    Woran kann das liegen?

    Kann der Fernseher nicht einfach irgendwie nur noch den deutschen Sendern suchen, die jeder Mensch brauch?

    Ich poste gleichzeitig eben Bilder, wie es aussieht, wenn ich den Sendersuchlauf starten möchte.

    http://oi42.tinypic.com/28akc5d.jpg

    http://oi41.tinypic.com/1smww6.jpg

    Ich hoffe, ihr könnt mir irgendwie helfen. DANKE!!
     
  2. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: Keine deutschen Sender

    Ein Suchlauf nur nach deutschen Sendern ist nicht möglich. Es bringt aber schon viel, beim Suchlauf nur nach "freien" Sendern zu suchen. Damit werden solche Pay-TV-Sender wie auf deinem Bild gar nicht erst in die Senderliste aufgenommen.
    Ansonsten hilft nur sortieren. Bei vielen Geräten kann man die Senderliste auch nach den Anfangsbuchstaben des Sendernamens durchsuchen, so findet man dann auch "Das Erste", dass sich vielleicht auf Programmplatz 1576 versteckt. Nach "ARD" lohnt es sich nicht zu suchen, da es keinen regulären Sender mit diesem Namen gibt.
     
  3. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.512
    Zustimmungen:
    240
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Keine deutschen Sender

    Der PEAQ scheint nur Sender aus low-vertical (= Frequenz < 11700 MHz, Polarisation vertikal) zu empfangen. Als Testtransponder ist nach Bild 1 auch einer aus LV eingestellt. Oder sind doch irgendwelche Programme außerhalb des Feldes LV dieser Liste empfangbar?

    Wenn der Fernseher von PEAQ auch am normalerweise für den Samsung genutzten Anschluss (+ Anschlussleitung) nur LV-Sender empfangen könnte, wäre das ein Hinweis darauf, dass der PEAQ keine Steuerspannung ausgibt > falsch konfiguriert (eher unwahrscheinlich, weil man die LNB-Versorung bei TVs meist nicht abschalten kann) oder kaputt :(.
     

Diese Seite empfehlen