1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Keine Deutschen Sender, es liegt nicht am DECT Telefon.

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Dennis_1, 16. Juli 2005.

  1. Dennis_1

    Dennis_1 Neuling

    Registriert seit:
    16. Juli 2005
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo ,
    Ich habe erst gestern von nem freund , Ein digitalen Satelliten Receiver (Schwaiger dsr 1001) und ein LNB natürlich auch Digital (Quad LNB) bekommen.
    Nun jetzt ist mein problem , das ich die ganzen sender zwar gesucht habe , aber nur wenig gefunden habe und , dass die voreingestellten Sender nicht funktionieren, ich habe auch schon ausprobiert unser Telefon abzustöpseln , aber blieb immernoch dabei....Kein Signal oder Kein Videosignal.
    Ich habe an dem LNB noch 3 weitere Fernsehr Analog laufen und bei denen passt alles.
    Ich habe es mit allen möglichen Einstellungen ausprobiert....
    Könnt ihr mir iwie weiterhelfen ,
    Brauche eure Hilfe dringend.!!!
     
  2. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Keine Deutschen Sender, es liegt nicht am DECT Telefon.

    Welche Sender sind denn digital zu empfangen? Ist der Receiver richtig eingestellt? Was für ein LNB wird verwendet, genau Bezeichnung?!
     
  3. Badula82

    Badula82 Platin Member

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    2.387
    AW: Keine Deutschen Sender, es liegt nicht am DECT Telefon.

    Hast du mal probiert, den digitalen Receiver an einen von den anderen drei Anschlüssen zu testen.
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Keine Deutschen Sender, es liegt nicht am DECT Telefon.

    Hallo,

    bei den Receivereinstellungen sollte stehen:

    Astra1
    Universalband-LNB
    22 KHz "ein"
    10,75 - 11,75 LOF 9,750
    11,75 - 12,75 LOF 10,600
    DiSEqC "aus"

    digiface
     
  5. Dennis_1

    Dennis_1 Neuling

    Registriert seit:
    16. Juli 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Keine Deutschen Sender, es liegt nicht am DECT Telefon.

    danke für die schnellen Antworten , die frage mit dem receiver wurde schon im ersten beitrag geklärt.Es ist ein schwaiger dsr 1001.
    Ein Quad LNB, die gibts billig bei ebay .
    Danke für die antworten , ich gehe gleich testen.
    Ich habe keine richtige ahnung davon welche sender es ditgital geben soll , aber wenn es was weiter hilft, ich wohne im Harz , im unterharz.
     
  6. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Keine Deutschen Sender, es liegt nicht am DECT Telefon.

    Hallo,

    diese Sender gibt es auf Astra, und das ist in ganz Europa gleich :) .

    digiface
     
  7. Dennis_1

    Dennis_1 Neuling

    Registriert seit:
    16. Juli 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Keine Deutschen Sender, es liegt nicht am DECT Telefon.

    so, habe erst jetzt gecheckt , das ich noch nen 2en LNB habe , für polnische sender und den dazwischen geschaltet habe , ohne den gehts , nur das problem ist , das mit polnische sender sehr wichtig sind , was soll ich tun, damit das weiterhin funktioniert.?
     
  8. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Keine Deutschen Sender, es liegt nicht am DECT Telefon.

    Was ist bei Deinem Sat-Receiver eingegeben unter dem Menüpunkt "DiSEQC" oder "Multischalter"?
    Zwischen Deinem Sat-Receiver und der Sat-Schüssel müßte irgendwo ein DIseqc-Schalter sein, richtig?
     
  9. Dennis_1

    Dennis_1 Neuling

    Registriert seit:
    16. Juli 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Keine Deutschen Sender, es liegt nicht am DECT Telefon.

    ja , da ist irgend so ein teil mit 3 ein bzw. ausgängen.
    Ist das dieses gerät, das ist oder war mit dem 2en Lnb verbunden , danach mit dem receiver und danach mit dem digitalen Lnb.
     
  10. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Keine Deutschen Sender, es liegt nicht am DECT Telefon.

    Bei diesem Teil andelt es sich um einen 22kHz-Schalter. Dieser muss durch einen DiSEqC-Schalter (z.b. SAR212) ersetzt werden, damit das mit einem digitalen Receiver funktioniert. Ein analoger Receiver kann an diesem Kabel aber keine Umschaltung auf den zweiten Satelliten mehr vornehmen, falls er nicht auch DiSEqC-tauglich ist.
     

Diese Seite empfehlen