1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

keine deutschen Sender über DVB-S/S2

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von bartoli23, 14. Februar 2010.

  1. bartoli23

    bartoli23 Neuling

    Registriert seit:
    14. Februar 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Nabend Leute,

    brauche mal eure Hilfe, komme nicht mehr weiter.... :confused::confused::confused:

    bin neuling was DVB-S/S2 angeht und wollte das ändern.

    Meine Kompunenten: Kahthrein S90 Schüssel, LNB Quad MultiConnect Inverto Black Pro, Digitales DVB-S 4fach LMB (no Name), DVB-S Reciver (Comag SL50/1ci) und DVB-S2 Reciver (I-set 1600HD)

    Ziel: Will über Astra 19,2 deutsches TV schauen. :winken:

    Problem: :mad: bekomme mit beiden Reciver unter der INFO Taste die Rückmeldung das ca. Signal Stärke 89% und Signal Qualität 75% bei ASTRA 19, 2 liegt. Wenn ich deutsche Sender wie ARD, ZDF, RTL, SAT1 usw. umschalte dann passiert garnix, aber zB. bei Pro7 zeigt er „kein Signal“ an und andere ausländische Sender ganz hinten zeigt er an oder sagt „Verschlüssel“. Habe die oben genannten Kompunenten untereinander gewechselt und sagen alle fast das selbe.

    Sat-Schüssel ist mit einem Sat-Finder ausgerichtet wurden, die Reciver wurden bei jedem neuen ausprobieren auf Werkseinstellungen gesetzt und dann Programmsuche. Kabellänge ist ca. 20m Telass 105 Koax Kabel.

    Zurzeit würde mir nur noch einfallen das vielleicht zuviel Signal an den Reciver kommt, habe mit einem KWS-Messgerät 90dB gemessen. Weiß das beim Kabelfernsehn von KDG die Signalstärke zwischen 60-80 dB sein darf sonst bekommt man ein schlechtes oder gar kein Bild.

    Kenne mich eben nur mit KDG Technik ein bisschen aus.
     
  2. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.328
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: keine deutschen Sender über DVB-S/S2

    Bist du sicher, daß du auf Astra bist?

    Was ist denn das für ein KWS-Gerät?

    :winken:
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: keine deutschen Sender über DVB-S/S2

    Mach einen Automatischen Sendersuchlauf, und poste die Sender die danach mit Bild und Ton empfangen werden.
    Mal sehen wo Du mit dem SAT Finder gelandet bist.
     

Diese Seite empfehlen