1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Keine DD erkennung vom Humax 5900

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Dj Chappi, 4. Oktober 2002.

  1. Dj Chappi

    Dj Chappi Junior Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Rhede
    Anzeige
    Tach zusammen!

    Seit ca. 2 Wochen bin ich im Besitz eines Humax BTCI 5900 (SAT). Dazu nutze ich den Denon Dolby Digital Receiver AVR 1802. Jetzt zu mein Problem: Selbst nach dem neuen Humax Software Update wird das Dolby Digital Signal von mein Decoder nur ganz selten erkannt. Das erfordert natürlich erst mal das mehrmalige anwählen von z.b. Pro7. Wenn dann mal DD erkannt wird, ist es nach wenigen Minuten auch schon wieder vorbei. Natürlich ist beim Humax DD im Menü eingeschaltet und der Denon DD Decoder steht wie immer auf automatische erkennung.
    Nach meiner Information sollte das Problem seit letzten Montag behoben sein. Wisst ihr mehr darüber?

    DANKE für eure mithilfe
    MFG Michael
     
  2. zopek

    zopek Neuling

    Registriert seit:
    15. Juli 2002
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Seewalchen
    Hi,
    ich habe ebenfalls den Denon 1802. Auch mit der neuen Software von gestern habe ich die gleichen Probs wie du. Außerdem sollte lt. Handbuch ein DD-Symbol zu sehen sein. Das ist aber bei mir nicht der Fall. Abgesehen von der automatischen 16:9-Umschaltung, die wirklich fällig war, bin ich jetzt schon sehr enttäuscht. Lt. Hotline von Humax sollten bei dieser Softwareversion die DD-Probs behoben sein.
     
  3. silbo

    silbo Junior Member

    Registriert seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Aachen
    Hi,

    auch ich bin etwas enttäuscht, hoffentlich legt Humax demnächst nach.
    Könnt ihr denn DD manuell anwählen? Dann meine ich, dass DD funktioniert bis auf Aussetzer alle 10-15m. Die Aussetzer treten aber bei Pro7 bei nicht DD-codiertem Material nicht auf, obwohl es eine DD-Spur gibt.
    Ich vermute mal, dass Humax wegen der Probleme mit dem Ton die Reihenfolge der Tonspuren (normalerweise DD wenn vorhanden, dann Stereo) getauscht hat.

    gruss

    silbo
     
  4. kdl

    kdl Senior Member

    Registriert seit:
    24. April 2001
    Beiträge:
    330
    cl
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Dezember 2007
  5. zopek

    zopek Neuling

    Registriert seit:
    15. Juli 2002
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Seewalchen
    Ich habe zwar in den Einstellungen DD aktiviert, muß aber trotzdem immer mit der Opt-Taste händisch auf DD umstellen. Außerdem fehlt bei mir das DD-Symbol wenn ein Film in DD ausgestrahlt wird.
     
  6. Dj Chappi

    Dj Chappi Junior Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Rhede
    Also das DD Symbol wird beim umschalten auf Pro7 angezeigt. Wie schon gesagt, ich muss mehrmals mit der Opto Taste dolby digital anwählen bis es dann endlich mal für zehn Minuten funktioniert. Hatte bis vor kurzen noch ne D-Box2 womit mit ich in Sachen DD nie Probleme hatte. So wird es wohl nicht an Denon liegen.
     
  7. Dj Chappi

    Dj Chappi Junior Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Rhede
    Übrigens sagte die Humax Hotline gerade zu mir das genau dieses Problem nach dem Update am nächsten Montag behoben sein soll.
     
  8. zopek

    zopek Neuling

    Registriert seit:
    15. Juli 2002
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Seewalchen
    Also, langsam blick ich da nicht mehr durch. Soll das jetzt bedeuten, daß am Montag noch ein Update kommt?
     
  9. Dj Chappi

    Dj Chappi Junior Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Rhede
    Genau das soll es heissen! Laut Hotline!
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Irgendwie habe ich das gefühl das die Programierer der Humax Receiver nicht hier in Deutschland sitzen und das es daher bei allen Humax geräten DD Probleme gibt weil sie es nicht getestet haben.
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen