1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

keine bestimmten Programme

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von cjoerns, 1. April 2003.

  1. cjoerns

    cjoerns Neuling

    Registriert seit:
    1. April 2003
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Hannover
    Anzeige
    Hallo zusammen!
    Ich bin neu hier und auch neu im Bereich DVB. Vor einem Jahr bin ich in ein Haus mit dig. Sat-Schüssel gezogen und habe mir nun eindlich einenen dig. Receiver (medion mds 4000) gekauft.

    PROBLEM: ich bekomme nur einen Bruchteil der Programme rein. Einige laufen (Sat1, Pro7 ... - (Transponder 48) andere (ARD, ZDF...) nicht. Die Sat-Schüssel ist nicht beweglich, also fest auf ASTRA eingerichtet. Mein analoger Receiver lief ohne Probleme.

    Wer kann mir sagen, wie ich den MDS 4000 FH richtig einstelle, damit alle Programme reinkommen??????
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Kannst du den Multischalter mal beschreiben (auch Typ/Hersteller)?
    Normalerweise sollten bei einem neuen Receiver und nur Astra-Empfang fast (wegen Neubelegungen) alle voreingestellten Programme dieses Satelliten funktionieren. Ist dies nicht der Fall, ist meist die Anlage fehlerhaft.
     
  3. cjoerns

    cjoerns Neuling

    Registriert seit:
    1. April 2003
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Hannover
    so, ich war mal eben auf dem Dachboden:

    Wir haben einen

    Spaun light SMS 5809 NF
    Kompakt Multiswitch für 4 Sat-ZF-Ebenen
    und passiver Terrestrik.

    Das sagt MIR nun überhaupt nichts. Der Elektriker sollte damals alles für dig. Sat-Empfang vorbereiten und das haben wir auch bezahlt.
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Sind auch alle vier Kabel vom LNB angeschlossen?
    Wenn ja, vertausche mal die beiden Kabel für das High-Band (wo 22kHz dransteht).
     
  5. cjoerns

    cjoerns Neuling

    Registriert seit:
    1. April 2003
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Hannover
    uff geschafft!

    Ja, alle vier Eingänge dran. ich habe die beiden Highs vertauscht, jetzt kommt gar kein Sender mehr rein.
     
  6. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    auch das Netzteil wieder angesteckt?
     
  7. cjoerns

    cjoerns Neuling

    Registriert seit:
    1. April 2003
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Hannover
    Ja, Netzstecker gezogen, umgesteckt, Netzstecker wieder gesteckt!
     
  8. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Hattest du, bevor du heir angefragt hast, schon einen Suchlauf gestartet? Welche Freequenz/Polarisation wird bei Programmen angezeigt, die funktionieren? Deine Transponderangabe ist nicht nachvollziehbar, da Sat.1, pro7 usw. auf TP104 senden.
     
  9. cjoerns

    cjoerns Neuling

    Registriert seit:
    1. April 2003
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Hannover
    Also ich habe noch mal nachgeschaut, ich hoffe richtig: Programm, das läuft aufgerufen, ins Menue, Installation, Sendersuche und Werte angeschaut.

    Sat1, Pro7, Kabel 1, Neun Live, laufen auf Frequenz 12.479, Pol. V, TP 48 (ALLE!!! Das kann doch nicht sein, oder???)
    ARD z.B. ist auf 11.835, Pol. H, TP 21 und geht nicht!!!
     
  10. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Die Frequenzangaben sind korrekt, auch die Polarisation. Es ist also sinnvoll, den Zustand wieder herzustellen, wo Sat.1 funktionierte.
    Bitte prüfe mal, ob die Einstellungen für die Antenne dem folgenden Schema entsprechen:
    -Antenne 1; Astra 19,2°
    -LOF-Low-Band 9,75 GHz
    -LOF-High-Band 10,60 GHz
    -LNB: Universal
    -DiSEqC: aus
     

Diese Seite empfehlen