1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Keine Aufnahme mit DVD-Rekorder möglich?

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von flex86, 8. Januar 2007.

  1. flex86

    flex86 Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin ziemlich verzweifelt mit meinem neuen LG RH 188H DVD Rekorder, den ich zu Weihnachten bekommen habe.

    Mein Fernseher hat einen integrierten DVBT Receiver und dann habe ich den DVD Rekorder über ein Scart Kabel mit dem Fernseher verbunden. Nun kann ich DVDs abspielen, und wenn ich den Rekorder auf AV stelle auch das Programm aufnehmen, welches ich gerade schaue. Nur ist das Problem, dass der Rekorder keine Sender findet, und ich somit auch keine Aufnahmen programmieren kann.

    Kann mir da evtl. jemand von euch weiterhelfen?

    Vielen Dank schon mal im Voraus für alle Bemühungen...

    LG Kris
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.385
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Keine Aufnahme mit DVD-Rekorder möglich?

    Das der Recorder keine Sender findet liegt einfach daran das er nichts empfängt.
    Warum solltest Du dann keine Aufnahmen programmieren können? Du musst aber den TV dann eh immer an lassen was nicht gerade Sinnvoll ist.
    Du solltest dir daher für den Recorder lieber einen extra DVB-T Receiver holen, die nächste Stromrechnung wirds Dir danken. ;)
     
  3. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Keine Aufnahme mit DVD-Rekorder möglich?

    Dein DVD-Recorder hat nur einen analogen Tuner, d. h. er kann nur analog ausgestrahlte Sender finden. Wenn Du keinen Analoganschluß (Kabel) mehr hast, dann kannst Du mit dem Recorder nur über AV (Scart) aufnehmen.

    Der DVB-T-Tuner in Deinem Fernseher ist auch primär nur für diesen da, nur als "Nebeneffekt" wird das gerade laufende Programm übert Scart ausgegeben. Du benötigst wie beim analogen Fernsehen für jedes Gerät einen eigenen digitalen Tuner. Wenn kein DVB-Tuner eingebaut ist, dann benötigst Du jeweils einen externen DVB-Receiver, der über AV (Scart) angeschlossen wird. Die Handhabung wird dadurch natürlich nicht einfacher.

    Nachtrag: Gorcon war (mal wieder) schneller. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Januar 2007

Diese Seite empfehlen