1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Keine 100% beim Samsung & Tividi

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von sk38, 14. September 2006.

  1. sk38

    sk38 Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hey,

    habe heute den Receiver Samsung DCB-B360G bekommen mit dem Tividi (Arena) komplett Angebot.
    Leider bekomme ich aber keine 100% Singalqualität, es liegt zwischen 70-80% und die Signalstärke liegt bei ca. 50-70%
    Könnt ihr mir sagen, wie ich das beheben könnte?
    Singal empfange ich über Kabel!

    Danke schonmal im Vorraus.
     
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Keine 100% beim Samsung & Tividi

    Falls es keine Aussetzer oder Artefakte zu bestaunen gibt, kannst du diese Zahlen ignorieren.
     
  3. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Keine 100% beim Samsung & Tividi

    Wenn es geht, dann geht es. Geht es nicht, geht es nicht. Solange Du keine Bildausfälle hast oder Klötze im Bild hast, ist es egal, was ein Receiver anzeigt!
     
  4. sk38

    sk38 Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Keine 100% beim Samsung & Tividi

    Hey Jungs,

    ja, das ist ja das Problem. Manchmal gibt es ein paar Aussetzer bzw. das Bild ist nicht richtig scharf!
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Keine 100% beim Samsung & Tividi

    Das hat nichts mit der Signalquallität zu tun.

    Das Bild kommt so bei dir an wie es vom Sender losgeschickt wird. Egal wir gut oder schlecht dein Kabelsignal ist.

    Die einzige Folge von einem schlechten Antennensignal ist das überhaupt keine regelmäßigen Daten kommen. D.h. das Bild hängt oder es gibt recheckige Klötzchen.

    cu
    usul
     
  6. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Keine 100% beim Samsung & Tividi

    Aussetzer dürfte es nicht geben. Ist das auf allen Programmen der Fall? Oder nur auf bestimmten?

    Wichtig ist es, zwischen Receiver und Dose ein möglichst kurzes Kabel zu nehmen, welches stark abgeschirmt ist (also kein billig Kabel aus der Grabbelkiste). Manchmal hilft es, wenn man den Antennenstecker in der Dose einfach mal dreht. Bei Störungen auf den niedrigen Frequenzen kann es auch an der Dose an sich liegen (siehe S02/S03 Problem).

    Oft langt aber auch das aus und einschalten des Receivers.
     

Diese Seite empfehlen