1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein vollständiger Transponderscan ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Fatman, 30. Juli 2006.

  1. Fatman

    Fatman Neuling

    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,
    mich plagt das Problem mit der Opera DVB-S1 USB-Box , dass diese beim Sendersuchlauf (Astra 19,2 E) zwar alle ausländischen Sender findet, aber keine gängigen deutschen Sender.
    Ich bin definitiv auf Astra ausgerichtet (Quad LNB- die anderen Receiver funzen).
    Bisher habe ich herausgefunden, dass die entsprechenden Transponder nicht gescannt werden.Leider kann ich die Daten nicht manuell eingeben- auch Änderungen in den entsprechenden Konfigurationseinstellungen-Ordnern sind erfolglos.
    Hat jemand Erfahrung mit der Software dieser Box oder weiß wo entsprechende Updates zu finden sind?
    Wäre schön, denn die Box an sich funktioniert tadellos.
    Fatman
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kein vollständiger Transponderscan ?

    Sieht nach sogenantem analogen LNB aus.
    LNB nicht digital tauglich.
    Oder die Schaltspannung für Hor. und Vertikal wird nicht ordnungsgemäß ans LNB weitergegeben. Schaltspanungseinstellungen überprüfen.
     
  3. Fatman

    Fatman Neuling

    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Kein vollständiger Transponderscan ?

    Hi,
    ein an den gleichen LNB (Quad) angeschlossener Digitalreceiver funktioniert einwandfrei.
    Bei Transponderscan der Opera DVB-S USB-Box werden nur die Transponder von 0-59 gescannt.
    Wird ein Softwareproblem sein- denk ich.
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Kein vollständiger Transponderscan ?

    Bevor du etwas auf die Box und deren Software schiebst, solltest du mindestens mal die Box an einem funktionierenden Anschluss testen, am besten zusätzlich an deinem Anschluss einen anderen Receiver.
     

Diese Seite empfehlen