1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

kein TVTV bei UFD580

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von maveric, 20. Dezember 2007.

  1. maveric

    maveric Junior Member

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    24
    Anzeige
    Hallo

    Was muss ich tun, damit ich wieder Daten vom TVTV angezeigt bekomme ?
    Ich wohne im PLZ 8xxxx und habe heute festgestellt, das keine TV Daten angezeigt werden. Die 2.05 ist installiert und er holt sich auch brav die Daten runter.

    Liegt ein Fehler bei TVTV oder was muss ich machen ?

    Danke fuer euere Hilfe
    Gruss Jochen
     
  2. H2O

    H2O Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    660
    Ort:
    Süddeutschland
    Technisches Equipment:
    Hyundai HSS-880HCI umgebaut zu Kathrein UFD 580 Firmw. 2.05 mit Seagate DB35.1 300GB CE ST3300831ACE intern mit 19" Medion DVD/DVB-T-Fernseher
    ----
    Im PC: Technisat SkyStar2 TV PCI + Vollversion DVB Viewer.
    ----
    DLP-Beamer Acer PD 525D,
    Panasonic Viera TX-L42WT50E, Panasonic DMR-BST721
    ----
    Alles an 6 Ausgängen eines Octo-LNB mit 85er-Schüssel.
    AW: kein TVTV bei UFD580

    Da gibt es zwei Möglichkeiten.
    Ob die erste hilft, weiß ich nicht genau, die zweite (radikalere) hilft auf jeden Fall.

    Methode 1:
    - Timer aufschreiben
    - Werksreset machen.
    - Anschließend muß das Menü mit der Exit-Taste komplett verlassen werden. Sehr wichtig!
    - Als nächstes einen Satelliten-Suchlauf auf ASTRA 19,2° Ost durchführen.
    - Nach Beendigung des Satelliten-Suchlaufes auf Stand-by schalten und warten bis im Display die Anzeige "tvtv" erlischt.
    Nun sollten die EPG-Daten wieder zur Verfügung stehen. Das kann eben so 40-45 Minuten dauern - auf keinen Fall unterbrechen, sonst nix tvtv!!!

    Wenn das nix hilft, dann hast Du wohl einen Fehler in Deinem Dateisystem.
    Da bleibt eigentlich nur folgendes:

    Methode 2:
    - Alle Filme, die Du noch sehen willst entweder anschauen oder auf den PC übertragen (und eventuell 'ne DVD brennen)
    - Alle Timer aufschreiben
    - Anschließend die Festplatte löschen:
    "Sie können bei Ihrem Twin-DVR-Sat-Receiver UFD 580 einen Festplattenreset durchführen. Dabei gehen jedoch alle Daten die auf der Festplatte gespeichert sind unwiederbringbar verloren.
    Beachten Sie dazu bitte folgende Anweisungen:
    Schalten Sie Ihren Twin-DVR-Sat-Receiver UFD 580 ein und gehen in das
    Menü. Geben Sie nun folgende Ziffern über Ihre Fernbedienung ein:
    3 6 7 6 2 8 5 8 0
    Anschließend sollte die Festplatte des Twin-DVR-Sat-Receiver UFD 580
    komplett leer sein."

    Alternativ könntest Du natürlich auch eine neue Festplatte einbauen ;)
    Dann könntest Du auf die schon wieder aufnehmen und in Zeiten, in denen keine Aufnahmen laufen sollen die alte Platte reinmachen und die Filme noch anschauen, die drauf sind...
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dezember 2007

Diese Seite empfehlen