1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein TV Empfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von tkh, 5. September 2015.

  1. tkh

    tkh Neuling

    Registriert seit:
    5. September 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    seit ca. 2 Monaten funktionieren unsere 3 bestehenden Antennendosen (2 im Wohnzimmer, 1 im Schlafzimmer) in unserer Mietswohnung nicht mehr.
    Grund dafür ist, dass unser Vermieter den Anlagenbetreiber gewechset hat.
    Hierzu wurde in jeder Mietswohnung eine neue SAT Dose installiert.
    Diese Dose liefert auch Störungsfreien Empfang, allerdings wurde diese bei uns
    im Schlafzimmer montiert. Der Workaround besteht aktuell darin jeden Tag ein 10 Meter langes Kabel quer durch die Wohnung zu legen
    damit der TV im Wohnzimmer funktioniert.

    Was das nun für uns und unseren Vermieter bedeutet möchte ich hier nicht diskutieren.

    Meine Frage wäre eher, ob es möglich ist ein Antennenkabel von der neuen Dose, zur nicht mehr funktionieren
    Dose im Schlafzimmer zu legen, in der Hoffnung das sich das Signal auf die restlichen 2 Dosen im Wohnzimmer
    durchschleift. Dies würde einiges Vereinfachen.

    Bin kein Experte was das Thema angeht, deswegen bitte einfache Erklärungen :)

    Danke euch!
    Thomas
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.265
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kein TV Empfang

    Theoretisch geht das, aber man müsste die Verkabelung innerhalb es Hauses kennen.
    Du musst theoretisch an die Neue Verteileranlage nur das Kabel Deines Alten Anschlusses anklemmen und das jetzige ab klemmen., und natürlich die Dose tauschen.
     
  3. tkh

    tkh Neuling

    Registriert seit:
    5. September 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein TV Empfang

    Danke für deine Antwort. Da habe ich dann wohl zwei Probleme.
    1. Ich kenne die Verkabelung nicht in unserer Mietwohnung.
    2. An die Anlage komme ich als Mieter garnicht erst dran.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.265
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kein TV Empfang

    Dann hast Du ganz einfach Pech.
     
  5. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    12.998
    Zustimmungen:
    3.577
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    AW: Kein TV Empfang

    Wenn du in deinem Bekanntenkreis keinen Techniker findest, musst du wohl in den Gelben Seiten einen raussuchen, der das Problem (so kompliziert ist das nicht) gegen Cash (für Arbeitszeit, etwas Kabel und 1-2 Dosen) löst.
     
  6. tkh

    tkh Neuling

    Registriert seit:
    5. September 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein TV Empfang

    Klar das mit dem Techniker wäre am einfachsten. Allerdings sehe ich es auch nicht wirklich ein. Da unser Vermieter dies eindeutig verbockt hat und sich nun quer stellt.

    Wie könnte eine solche Verkabelung denn aussehen? Was ich weiß ist, das die beiden Buchsen TV/Radio von den 2 Dosen im Wohnzimmer jeweils belegt sind. Zur Dose im Schlafzimmer endet jedoch nur ein Kabel auf der TV Buchse.
    Könnte man daher annehmen das die Dosen in Reihe geschaltet sind - siehe Bild?
    https://picload.org/image/pgwpipd/1.jpg

    Danke euch?
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.185
    Zustimmungen:
    3.615
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kein TV Empfang

    Na sicher sind die Dosen in Rehe geschaltet!
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.265
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kein TV Empfang

    Bei Umrüstung von Kabel auf Sat müsste er dann aber Unicable haben. Da hat er nichts von geschrieben.
    Also ist Reihenschaltung eher unwahrscheinlich.
    Die anderen Dosen müsste der Techniker dann ja überbrückt haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2015
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.185
    Zustimmungen:
    3.615
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kein TV Empfang

    Wenn es Sat ist, logisch, dann ist der Beitrag aber hier vollkommen verkehrt.
     
  10. Meyer2000

    Meyer2000 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kein TV Empfang

    Ich habe auch erst gedacht es geht wahrscheinlich um SAT, wegen der SAT-Dose:
    Aber nach genaueres Lesen hört sich das nach einer Multimediadose an, da er ja nur den Betreiber gewechselt hat und wir uns hier in "Digital TV über Kabel (DVB-C)" Forumsbereich aufhalten.


    So musste man eine Verbindung von der neuen Dose im Schlafzimmer zur alten Leitung im Schlafzimmer herstellen (ohne die alte Dose), in der mittleren Dose die Anschlüsse vertauschen (Durchgangsdose) und an der vormals ersten Dose im Wohnzimmer gehört eine Enddose.
    Die Zuleitung von vorigen Netzbetreiber müsste man dann entfernen, deswegen ist es vielleicht besser dort eine neue Endose neben der alten zu platzieren.
    Ob es alles so mit der Dämpfung dann hin haut, weis ich nicht.
     

Diese Seite empfehlen