1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein TRTint und Polsat-Empfang mit Digit CIP

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von alex_p, 14. Februar 2005.

  1. alex_p

    alex_p Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    127
    Ort:
    München
    Anzeige
    Hy folks,

    habe seit einiger Zeit keinen richtigen TRTint-Empfang mehr auf 13° Ost.
    Nur haufenweise Klötzchen, kein Ton. Signalstärke und Qualität werden von meinem Digit CIP jedoch jeweils mit grünen Balken angezeigt (Parameter von TRT extrem geändert ??!!). Seltsamerweise ging der Sender Mitte Januar noch einwandfrei rein, ein ähnliches Problem besteht mit dem (unverschlüsselten) Polsat-Transponder. Hier massenhaft Aussetzer und zeitweise gar nichts. Dieser ging allerdings noch nie vernünftig rein.
    Hat der Digit CIP vielleicht generell ein Problem mit "exotischen" Parametern bzw. SCPCs ? Gibts irgendwie Abhilfe?
    Bin für jeden Tipp bzw. Erfahrungsbericht dankbar.

    Alex
     
  2. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: Kein TRTint und Polsat-Empfang mit Digit CIP

    Dir ist bewußt daß TRTint Ende Februar abgeschaltet wird? Dieser ist dann nur noch über 42e zu sehen.
     
  3. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: Kein TRTint und Polsat-Empfang mit Digit CIP

    Ach ja, welcher unverschlüsselte Polsat-Transponder? Der Neue? Der ist schon seit 3 Wochen codiert.
     
  4. alex_p

    alex_p Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    127
    Ort:
    München
    AW: Kein TRTint und Polsat-Empfang mit Digit CIP

    ... ich meine den Polsat-Transponder auf 11.413 H.
    Da ich bei dem aber dauernd Probleme mit dem Empfang habe, war/bin ich mir nicht sicher, ob er codiert ist.

    Ich weine dem TRTint auch keine Riesentränen wegen der geplanten Abschaltung nach, ich wollte nur in Erfahrung bringen, ob die Empfangsprobleme ev. ein Digit CIP - spezifisches Problem sind.
     
  5. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: Kein TRTint und Polsat-Empfang mit Digit CIP

    Ist deine Schüssel richtig ausgerichet?
     
  6. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Kein TRTint und Polsat-Empfang mit Digit CIP

    Habe mit meinem CIP keine Probleme die Sender zu empfangen, die Polsats sind zwar relativ schwach in der Signalstärke aber stabil zu empfangen. TRT ist mit einer der Hotbird Sender mit den besten Signalwerten. Ist wohl eher ein Problem mit der Antennenanlage einschließlich Verkabelung. Trotzdem ist ein fehlerhafter Receiver nicht auszuschließen, da hilft nur Receiver an anderer Anlage testen und anderen Receiver an eigener Anlage.
     
  7. alex_p

    alex_p Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    127
    Ort:
    München
    AW: Kein TRTint und Polsat-Empfang mit Digit CIP

    Die Antenne hab ich mir damals (vor ca. drei Jahren) für teures Geld sogar einmessen lassen - Hot Bird zentral, Astra1 schielend (Spiegel 85 cm mit zwei Alps-LNBs, 15 m Kabel doppel-geschirmt).
    Seitdem nie Probleme, ausser den beiden genannten.

    Der CIP zeigt auch bei beiden Transpondern eine gute Signalqualität - Balken im grünen Bereich. Hinzu kommt noch, wie gesagt, dass TRT bis Mitte Januar anstandslos lief. Auch alle anderen Hot Bird Transponder (wie Astra1) ohne irgendwelche Probleme.

    Komisch:(
     
  8. Thomas5

    Thomas5 Guest

    AW: Kein TRTint und Polsat-Empfang mit Digit CIP

    Habe das gleiche Phänomen bei einem Digicirder S1 mit Alphacrypt-Modul. Wenn ich das Modul herausziehe, funktioniert der Empfang einwandfrei. Es scheint so, dass einige CA-Systeme Probleme bei Sender mit sehr niedrigen Symbolraten haben (auch mit FTA-Sendern).
     
  9. alex_p

    alex_p Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    127
    Ort:
    München
    AW: Kein TRTint und Polsat-Empfang mit Digit CIP

    @Thomas5

    Das war der entscheidende Hinweis !!!:winken:Danke !
    Cryptoworks-CAM raus und schon läuft TRTint anstandslos !
    Polsat 1 und 2 haben zwar dann noch minimale Klötzchen, aber das könnte auch ev. mit einer nicht 100%ig ausgerichteten Schüssel zusamenhängen.
    Werde mich mal mit Technisat in Verbindung setzen und ggf. das Problem im Common Interface-Forum ansprechen. Befürchte allerdings, dass es ausser CAM-raus keine andere Lösung geben wird. Ein Software-Update halte ich für unrealistisch.

    Alex
     
  10. alex_p

    alex_p Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    127
    Ort:
    München
    AW: Kein TRTint und Polsat-Empfang mit Digit CIP

    So, nach dem 2. Anruf bei der Technisat-Hotline scheint die Sache klar zu sein:

    Ursache für das Problem ist das Cryptoworks-Modul von SCM !
    Laut Technisat kann der Digit CIP nur mit ORIGINAL Technisat Cryptoworks-Modulen umgehen.
    Na toll, und so was nennt sich dann offener Standard. Ich für meinen Teil werde wegen diesem Saftladen jedenfalls kein neues CAM kaufen.

    Das war meine erste und letzte Technisat-Box :mad::mad::mad:
     

Diese Seite empfehlen